Five Nights at Freddys: Kurztipps

So wird es gleich viel einfacher:

von: MrBastelkleber / 03.11.2014 um 09:54

Achtung durch folgende Taktik kann Spielspaß verloren gehen!!

Eine Taktik in Five Nights at Freddy's ist es nur die Räume 1C und 1A zu gucken. So überprüft ihr, ob Foxy (der Fuchs) und Freddy (der Bär) kommen bzw. gefährlich werden. Um Bonnie (der Hase) und Chica (die Ente) abzuwehren, müsst ihr die Lichter benutzen um die Nebenräume zu überwachen. Vergesst aber nicht regelmäßig nach Foxy und Freddy zu gucken. Ist der Vorhang offen müsst ihr sofort die linke Tür schließen und danach in den Gang gucken (2nächster Raum von links). Der Fuchs wird nicht durchkommen und erscheint wieder in Raum 1C. Wenn Freddy nicht mehr da ist, ist es besser die Tür rechts zu schließen, während ihr in die Kamera guckt (meist erst ab Stufe 4 oder 5).

Wenn ihr diese Tipps befolgt wird es viel einfacher die Level zu überleben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Jo kenne ich schon

04. November 2014 um 05:30 von Dankra01 melden


Dieses Video zu Five Nights at Freddys schon gesehen?

Die Animatronics

von: Dominikhumm / 20.11.2014 um 09:43

In Five Nights at Freddy's werdet ihr euch vor 4 Animatronics verteidigen müssen. Namentlich Freddy, Bonnie, Chica und Foxy. Ich möchte euch ihre Verhaltensweisen erläutern und wie ihr sie abwehrt.

Bonnie:

Bonnie der Hase bewegt sich ausschließlich im westlichen Teil der Pizzeria herum. Am Anfang stellt er keine große Gefahr dar. Wenn er versucht anzugreifen, kann man ihn mit dem Licht in der linken Türe sehen. Er wird auch NUR von der linken Seite angreifen.

Habt ihr ihn mit dem Licht entdeckt, habt ihr einige wenige Sekunden um die Tür zu schließen. Tut ihr das nicht, dringt er in das Büro ein. Wenn er im Büro ist, wird weder das linke Licht noch die linke Tür funktionieren. Er tötet euch, wenn ihr das nächste Mal die Kamera hebt und senkt.

Chica:

Chica das Huhn verhält sich wie Bonnie, nur mit einigen wenigen Unterschieden:

Im Gegensatz zu Bonnie bewegt sie sich nur im östlichen Teil der Pizzeria herum. Befindet sie sich in der Küche, hört ihr dort klirrende Geräusche. Chica wird NUR von rechts angreifen und wird entdeckt und abgewehrt wie Bonnie. Ist sie im Büro, funktionieren das rechte Licht und die rechte Türe nicht mehr. Ihr Angriff tritt ein, wenn ihr das nächste Mal die Kamera hebt und senkt.

Freddy:

Freddy Fazbear wird erst ab Nacht 3 aktiv. Sein Bewegungsmuster ist immer gleich:

1. Showstage (Kamera 1A)

2. Dining Area (Kamera 1B)

3. Restrooms (Kamera 7)

4. Kitchen (Kamera 6)

5. East Hall (Kamera 4A)

6. East Hall Corner (Kamera 4B)

Wenn ihr Freddy beobachtet, wird er sich viel langsamer bewegen. Wechselt er den Raum, hört ihr ein tiefes Lachen. Ihr erkennt ihn in den Kameras an seinen leuchtenden Augen. In der Küche hört ihr seine Musik spielen.

Erreicht Freddy die East Hall Corner, wird es ernst. Er dringt in das Büro ein, wenn ihr die Kamera hebt und die rechte Tür offen ist. Schließt sie also und öffnet die Kamera, bis ihr sein Lachen hört. Ab dann wird er wieder in der Showstage beginnen.

Foxy:

Foxy der Pirat ist ein spezieller Animatronic. Er ist der Grund, weshalb ihr nicht einfach nur dasitzen und auf das Ende der Nacht warten könnt. Er beginnt in der Pirate Cove (Kamera 1C). Ihr werdet öfters zur Pirate Cove zurückkehren müssen um zu schauen ob er noch dort ist. Regelmäßiges beobachten schränkt Foxy ein. Doch früher oder später wird er angreifen. Schaut er hinter den Vorhängen hervor, solltet ihr euch langsam auf ihn einstellen. Sitzt er vor der Kamera, wird er bald angreifen.

Ist er verschwunden, schließt unverzüglich die Kamera und vermeidet einen Blick auf 2A. Schließt die linke Türe. Um die Zeit nun zu verkürzen, schaut euch die Kamera 2A an und beobachtet wie er den Gang runterrennt. Tut ihr dies bevor ihr die Tür schließt, habt ihr nur ein paar Sekundenbruchteile um dies nachzuholen, bevor er angreift. Er klopft an die Türe und zieht dabei 5% Energie ab, bevor er zur Pirate Cove zurückkehrt und das Spiel von vorne beginnt. Jetzt könnt ihr die Türe wieder öffnen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nacht überspringen

von: mariofan63 / 04.05.2015 um 22:05

Sobalt die Schicht anfängt die Tastenkombination c,d und + gedrückt halten. Es wird sofort 6 AM und ihr kommt in die nächste Nacht!

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

irgendwie hat das bei mir nicht geklappt ich habe c d gedrückt gehalten und nichts ist passiert (als das spielt begonnen hat )

06. Juni 2016 um 19:18 von DarkLink2100 melden

Geil das wirklich klappt

09. Juli 2015 um 18:48 von Leon_Fazbear melden

geht das auch in Fnaf 3

27. Juni 2015 um 12:12 von alexwah melden


Nacht 3-6 Taktik

von: Autoexperte / 02.09.2015 um 10:18

Die Taktik steht ähnlich schon als Artikel, aber diese hier ist ein wenig anderst.

Man muss diese Schritte befolgen:

1. Check beide Lichter, schließ die Tür wenn Chica oder Bonnie an der Tür sehen ist.

2. Öffne dein Monitor und geh auf Kamera 1C um Foxy zu überprüfen (wenn der Vorhang offen ist, und Foxy nicht drin steht, schließ dein Monitor und mach so schnell es geht die linke Tür zu)

3. Schließ den Monitor und check wieder beide Lichter, schließ wenn Bonnie oder Chica dort stehen.

4. Öffne dein Monitor und wechsel von 1C zu 1B.

5. Schließ dein Monitor und wiederhole alles von Schritt 1.

-Man muss mit Absicht 1B und 1C checken. Der Fakt Freddy in der Dining Area zu lassen kann euch beim Strom sparen helfen.

-Wenn Bonnie oder Chica in der Dining Area stehen, ist Freddy nicht sichtbar (wenn sie aber die Dining Area verlassen, sieht man Freddy dort stehen).

-Wenn Bonnie in der Dining Area steht, braucht man die linke Tür nicht mehr zu beleuchten, sondern nur noch die rechte. Sollte er die Dining Area verlassen, muss die linke wieder überprüft werden.

-Das selbe gilt wenn Chica in der Dining Area ist, so muss die rechte Tür nicht mehr überprüft werden, bis sie den Raum verlässt.

-Es gibt einen Moment, da muss keine Tür gecheckt werden, das ist wenn man Chica in der Küche hört und Bonnie in der Dining Area steht.

-Sorgt dafür das immer 1C und 1B abgewechselt werden um Freddy und Foxy an diesen Plätzen zu halten. Freddy muss in dieser Taktik sich nur einmal bewegen, damit er in der Dining Area stehen bleibt. Ihr könnt aber schon von Anfang an normal beginnen, dann bleibt Freddy mit Sicherheit dort.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Five Nights at Freddys

Five Nights at Freddy's
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Five Nights at Freddys (Übersicht)

beobachten  (?