Pass auf, wo du hintrittst #2: Komplettlösung Borderlands - Pre-Sequel

Pass auf, wo du hintrittst #2

von: Spartan-118 / 03.02.2015 um 16:09

Schaltet die Luftschleuse durch und begebt euch nach draußen ins Vakuum. Jack schickt euch einige Wartungsbots um euch zu helfen den richtigen Weg zu finden. Diese werden aber kurz darauf von Zarpedon deaktiviert. Ihr müsst im Grunde nur von eurer Startposition nach rechts auf die andere Seite der noch nicht fertiggestellten Außenhülle der Helios. Da es aber einiges zu entdecken gibt und der Weg nicht so einfach wird gibt es kaum einen direkten Weg. Springt also über die verschiedenen Plattformen und erledigt die Lost Legion, als Anhaltspunkt wo ihr lang müsst könnt ihr z. B. die O2-Stationen benutzen. Passt auf eure Umgebung auf da hier einige Dahlflieger... na ja rum fliegen. Holt sie mit Korrowaffen oder der E-Gun runter. Auf der anderen Seite angekommen müsst ihr durch ein Loch springen und dann weitere Level nach unten. Am Ende müsst ihr noch einige Lost Legion Legionäre töten um die Luftschleuse zum Zentralen Wartungsbereich zu erreichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Borderlands - Pre-Sequel schon gesehen?

Pass auf, wo du hintrittst #3

von: Spartan-118 / 04.02.2015 um 10:40

Der Zentrale Wartungsbereich besteht aus kleinen Räumen und einigen Laufstegen. Ihr müsst euch durch drei Räume kämpfen um den Zugangstunnel zum Auge der Helios zu erreichen. Dabei trefft ihr auf Infizierte und die Lost Legion, wobei letztere mehr vertreten sind. Im dritten Raum geht ihr dann Richtung Osten durch einen Gang, Achtung hinter der Ecke sind zwei Gegner. Habt ihr sie ausgeschaltet und geht weiter zur Tür wird die Brücke vor euch gesprengt und ihr zurück geschleudert. Ihr braucht jetzt einen neuen Weg und Jack hat schon eine Idee. Links und rechts von der zerstörten Brücke befinden sich Sprungpads mit denen ihr zu den zwei Plasmaleitungen springen könnt. Beide Bereiche sind ungefähr gleich aufgebaut und haben 4 Etagen (könnten auch nur drei sein). Ihr müsst die grün leuchtenden Plasmaregler zerstören damit Jack ein Loch in die Wand sprengen kann. Natürlich warten bereits Soldaten der Lost Legion auf euch und wollen das natürlich verhindern. Kleiner Tipp wenn ihr den jeweils letzten Regler zerstören wollt: stellt euch nicht an eine der langen Wände (die Räume sind rechteckig), da bei der Zerstörung des letzten Reglers eine Dekompression statt findet die die Wände und euch falls ihr da steht raus reißt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Pass auf, wo du hintrittst #4

von: Spartan-118 / 04.02.2015 um 11:00

Ist das geschafft müsst ihr zu einer Konsole die vor der Schleuse zum Wartungsbereich steht und Jack ein Signal geben. Er sprengt dann das Loch in die Wand. Ihr müsst dann nur noch rüber springen und das Gebiet verlassen.

Ihr seit jetzt in der Mondstartstation (Lunar Launching Station) um genau zu sein im Versorgungslager der Moonshot Kanone. Jack bittet euch gleich mal einen seiner, als Wartungsbot getarnten, Loader zu testen. Dieser steht auch relativ nah am Eingang und ihr solltet ihn aktivieren können ohne das die Lost Legion euch bemerkt. Ist er allerdings aktiv greift er die Lost Legion direkt an und ihr könnt ihn dabei unterstützen, solltet ihr auch, ansonsten dauert das ewig. Ist das Gelände gesichert aktiviert ihr die Konsole am anderen Ende und nehmt schonmal ne Korroknarre in die Hand. Aus dem sich öffnenden Tor kommt nämlich ein Dahl-Powersuite mit einigen Soldaten im Gebäck heraus. Erledigt ihn und die Soldaten und geht dann weiter. Bis zur Laserkontrollzentrale sollten keine Gegner mehr kommen und ihr müsst nur noch die Schnellreise-Station aktivieren damit Jack die Tür öffnen kann. Anschließend könnt ihr die Mission und das Kapitel bei ihm abschließen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auge in Auge #1

von: Spartan-118 / 06.02.2015 um 10:31

Als nächstes schickt Jack euch los um den Laser zu deaktivieren. Begebt euch also zum Wegpunkt. Da das Gelände aber einem Labyrinth gleicht wird das gar nicht so einfach. Um zu eurem Ziel zu gelangen müsst ihr aus dem Kontrollzentrum raus und in dem rundem Bereich in der Mitte den Lift nach unten nehmen. Geht durch den Bereich und erledigt die Lost Legion, die euch aufhalten wollen. Danach geht ihr auf den großen Durchgang zu und seit überrascht, wenn Zarpedon ein Kraftfeld hoch fährt um euren Weg zu blockieren. Mal ehrlich wer hätte gedacht das es so einfach wird? Moxxi weiß aber was zu tun ist und ihr bekommt eine neue Aufgabe. Echt witzig das Moxxi mehr über die Station weiß als Jack...

Benutzt die Konsole rechts vom Kraftfeld um die erste Energiequelle des Reaktors frei zu legen. Ihr solltet den blauen Tank zerstören, da ein roter Tank eine Explosion verursacht die euch natürlich schadet wenn ihr zu nah dran seit. Ansonsten führt beides zum gewünschten Ergebnis.

Jetzt müssen noch drei weitere zerstört werden, zwei davon sind jeweils rechts und links von eurer Position. Kämpft euch euren Weg dahin durch die Lost Legion und zerstört die Energiequellen. Der letzte ist der große Reaktor im Bereich des Kraftfeldes. Geht also zurück und aktiviert die Konsole. Füllt am besten vorher eure Munition auf, es folgt ein längerer Kampf. Benutzt ihr die Konsole wird dem Reaktor Energie entzogen, das daurt eine Weile und Zarpedon hetzt euch ihre Soldaten auf den Hals. Diese versuchen den Prozess abzubrechen, was ihr verhindern müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Colonel T. Zarpedon Teil 1

von: Spartan-118 / 06.02.2015 um 10:56

Ist der Prozess beendet und alle Gegner besiegt, kommt Jack nach unten und ihr könnt zum Auge der Helis reisen. Folgt Jack durch die Tunnel zu einer Tür zum Reaktorkern. Da die Tür aber kaputt ist müsst ihr den "Langen weg drum herum" nehmen. Füllt eure Munition nach und nehmt dann den Lift.

Jetzt bekommt ihr es (endlich) mit Zarpedon zu tun. Der Kampf läuft über zwei Runden und es geht damit los sie in ihrem speziellen Powersuite zu besiegen.

Der Suite ist zwar nicht sehr beweglich hat aber viel Angriffsmöglichkeiten.

  • Elektroball - Eine große Energiekugel die eurem Schild schwer schadet
  • Laser-Kanone - am Arm montierter Laser der Schild und LP schweren Schaden zufügt
  • Schock-Granaten - der Suite wirft einen Cluster Granaten, die euren Schild beschädigen
  • Lichtschwert - Angriff auf kurzer Distanz, der hohen Schaden verursacht
  • Schildregeneration - der Suite kann sich in die Struktur der Helios integrieren um seinen Schild auf zu laden

Lasst Jack (wie er selbst sagt) die Soldaten erledigen die Zarpedon begleiten. Er zieht auch Zarpedons Aufmerksamkeit auf sich und ihr könnt aus der Entfehrnung den Schild des Suites zerstören. Nutzt dafür den Vibra-Puls. Ist der Schild weg nehmt ihr eure stärkste Waffe oder eine Korrowaffe um ihr den Rest zu geben. Will sie ihren Schild wieder aufladen schockt ihr sie kurz mit einer entsprechenden Waffe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Borderlands - Pre-Sequel: Bosskampf: Colonel T. Zarpedon Teil 2 / Auge in Auge #2 / Der Anfang von Ende #1 / Der Anfang von Ende #2 / Bosskampf: RK5-Jet

Zurück zu: Komplettlösung Borderlands - Pre-Sequel: Mit Gewalt und Wissenschaft #1 / Mit Gewalt und Wissenschaft #2 / Mit Gewalt und Wissenschaft #3 / Mini-Bosskampf: X-STLK-23 / Pass auf, wo du hintrittst #1

Seite 1: Komplettlösung Borderlands - Pre-Sequel
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Borderlands - The Pre-Sequel (6 Themen)

Borderlands - Pre-Sequel

Borderlands - The Pre-Sequel
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Borderlands - Pre-Sequel (Übersicht)

beobachten  (?