Sequenz 1 (E.3) - Die Hautevolée: Komplettlösung AC - Unity

Sequenz 1 (E.3) - Die Hautevolée

von: Spieletipps Team / 10.11.2014 um 14:31

Kehrt nach Hause zurück und steckt den Brief unter der Bürotür hindurch. Von einem Diener nehmt ihr Abendkleidung ab, mit der ihr euch zur Feier schleichen möchtet. Am Eingang werdet ihr abgewiesen und klettert kurzerhand über die Mauer. Nun müsst ihr unauffällig ins Geböude schleichen.

Mit dem Adlerblick könnt ihr die Wachen aufspüren und markieren. Benutz die Menschenmenge um unauffällig zu bleiben. Merkt euch die Laufwege, dann könnt ihr, wenn sich die Wachen umdrehen schnell zum Fenster hochklettern und im Raum verschwinden.

Im Gebäude angelangt müsst ihr euch durch mehrere Räume mit Wachen schleichen. Diese drehen sich an gewissen Momente immer wieder um. Nützt diese Gelegenheiten, um mit Sichtschutz an ihnen vorbeizuschleichen. Springt nun auf den anderen Balkon und geht in den Ballsaal, wo ihr Elise findet. Ihr folgt ihr, bis ihr in den Raum mit ihr gelangt.

Nach der kurzen Zwischensequenz springt ihr durchs Fenster in das Atrium. Schleicht wieder durch mehrer Räume an den Wachen vorbei. Ihr gelangt in den Hof wo ihr Zeuge eines Mordes werdet. Ihr werdet fälschlicherweise als der Mörder festgenommen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sequenz 2 (E.1) - Eingekerkert

von: Spieletipps Team / 10.11.2014 um 14:33

Nach dem harten Erwachen findet ihr euch in der Bastille wieder. Ihr könnt euch ein bisschen umsehen und mit den Mitgefangenen reden. Schlussendlich geht ihr schlafen.

Am nächsten Morgen merkt ihr, dass eure uhr genommen wurde. Kämpft gegen den Dieb und besiegt ihn. Im Gespräch erwähnt ihr die Kritzellei im anderen Raum. Mit dem Adlerauge könnt ihr diese sehen. Der Mann kannte euren Vater, der ein Assassine war. Ihr beginnt mit ihm zu trainieren und zwei Monate später steht die Bastille unter Beschuss.

Versteckt euch vor den Wachen in der Ecke. Kaum sind sie herin, schaltet einen der Wachen aus, den anderen erledigt der Assassine.

Fleiht nun mit den Waffen durch das Gefängnis. Bewacht den Assassinen vor den Wachen, während er eine Tür öffnet. Benutz Rauchbomben, um die Wachen orientierungslos zu machen.

Springt aus dem Fenster und klettert weiter nach oben. Bellec öffnet eien Tür. Erledigt die Wachen dahinter und klettert weiter nach oben. Am Festungsende angelangt springt Bellec anch unten. Kurz davor gibt er euch ein Medallion um ihn wieder zu finden. Daraufhin springt ihr auch runter.

Nach dem Intro geht ihr in das De la Serra Haus und findet Elise. Sie offenbart euch nun, dass sie und ihr Vater Templer sind. Sie glaubt nicht an eure Unschuld.

Daruafhin findet ihr euch auf einem Dach wieder. Betrachtet mit dem Adlerauge das Medallion.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sequenz 2 (E. 2) - Die Wiedergeburt

von: Spieletipps Team / 10.11.2014 um 14:35

Erreicht die Saint Chapelle und betreten sie über den Haupteingang. Darüber befindet sich eine Apparatur, wo ihr das Medallion reinstecken könnt. Dardurch fahren Kronleuchter nach unten und ihr könnt zum Ziel springen. Dort angelangt öffnet sich eine Geheimtür im Boden, wo ihr reinspringt.

Am anderen Ende erwartet euch Bellec, der euch zum Rat der Assassinen bringt. Nach einem kurzen Gespräch trinkt ihr vom Kelch und beginnt zu haluzinieren.

Daraufhin müsst ihr vom Vorsprung in den Abgrund springen. An euch fliegen Szenen eures Lebens vorbei.

Ihr findet euch in einem Ort wieder, der sehr dem Schloss Versailles ähnelt. Lauft hin bis zur hellen Tür. Auf dem Weg dorthin bricht der Boden ein und ihr müsst geschickt von einer Plattform zur anderen springen. Haltet euch bei der Rutscheinlage rechts, denn da gibt es weniger Gefahren.

Ihr folgt dem Mörder eures Vaters. Springt nun wiederum über Plattformen, die sich jedoch bewegen. Die Ortscahft wechselt wieder und ihr müsst durch eine Menschenmenge durch, um das Ziel von hinten zu töten.

Ihr befindet euch wieder in der Wieklichkeit und werdet in den Assassinen Orden als Novize aufgenommen. Nach dem Erhalt der Versteckten Klinge endet die Erinnerung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sequenz 3 (E.1) - Abschlussfeier

von: Spieletipps Team / 10.11.2014 um 14:37

Nach einem kurzen Abstecher in der Gegenwart und einem Film von Abstergo über das Phoenix Projekt, findet ihr euch auf einem Platz wieder. Erreicht nun Bellec auf Dach.

Schaltet nun 3 Wachen aus und sabotiert die Glocke, ohne dass diese betätigt wird. Nach der Cutscene tötet den Schreihals und flieht mit dem Einsatz von einer Rauchbombe auf das Dach. Folgt weiter Bellec und benützt immer wieder Rauchbomben.

Nach einer kurzen Sequnz, nachdem ihr entkommen seid, folgt ihr Bellec weiter über die Dächer von Paris. Er geleitet euch bis Café Theatré.

In der Ratskammer der Assassine erhaltet ihr eure Phantom Klinge. Ihr werdet daraufhin mit der Eliminierung von Silvert beauftragt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sequenz 3 (E.2) - Die Beichte

von: Spieletipps Team / 10.11.2014 um 14:40

Erreicht als erstes Bellec in der Nähe von Notre Dame. Er erklärt euch, wie ihr unaffällig in die Kathedrale reinkönnt.

  • stehlt vom Dieb die Schlüssel für den Eingang über die Türme
  • kämpft euch durch den Haupteingang rein
  • klettert über offene Fenster beim Seitenschiff der Kirche rein
  • tötet Duchesneau, um mit seinem Schlüssel in den Beichtstuhl zu gelangen

Je nachdem wie ihr in die Kirche glangt seid, eliminiert am Besten die Wachen in der obersten Ebene. Beobachtet die Wege des Zieles und plant den Angriff gut.

Habt das Ziel eliminiert, erfahrt ihr über den Mord an De la Serra und wer noch alles beteiligt war. Entkommt aud der Kathedrale und werdet anonym um die Erinnerung abzuschließen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung AC - Unity: Server-Brücke 1898 - Fin de Siecle / Sequenz 4 (E.1) - Das Königreich der Bettler / Sequenz 4 (E.2) - Le Roi Est Mort / Sequenz 5 (E.1) - Der Silberschmied / Sequenz 5 (E.2) - La Halle Aux Bles

Zurück zu: Komplettlösung AC - Unity: Übersicht zum Videowalkthrough / Einführung - Die Tragödie des Jacques de Molay / Sequenz 1 (E.1) - Erinnerungen an Versailles / Sequenz 1 (E.2) - Die Generalsstände

Seite 1: Komplettlösung AC - Unity
Übersicht: alle Komplettlösungen

AC - Unity

Assassin's Creed - Unity spieletipps meint: Neue und alte Ideen vereint. Im Kern aber ein typisches Assassinen-Abenteuer in prunkvoller Umgebung. Die PC-Fassung leidet an technischen Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Unity (Übersicht)

beobachten  (?