PES 2015: myClub-Einsteigerguide

Inhalt

von: Spieletipps Team / 12.11.2014 um 15:20

Hier lest ihr die ersten wichtigen Infos, die euch einen erfolgreichen Start garantieren. Folgende Themen erwarten euch:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu PES 2015 schon gesehen?

Die ersten Schritte

von: Spieletipps Team / 11.11.2014 um 13:35

Bevor es für euch und euren eigenen Verein los geht, müsst ihr ein anderes Team auswählen. Ihr übernehmt dessen Wappen und das Trikot-Design für eure eigene Mannschaft. Anschließend dürft ihr euch einen Namen und eine Abkürzung für die Präsentation aussuchen.

Habt ihr diese Schritte abgeschlossen, kommt ihr zur Auswahl des Managers. Jeder dieser Männer, besitzt eine bevorzugte Formation. Wählt weise und überlegt euch gut, mit welcher Aufstellung ihr in kürze an den Start gehen wollt. Dieser Faktor beeinflusst nämlich auch die Fähigkeiten eurer Spieler. Sind sie mit der Formation vertraut, entfalten sie ihr volles Potenzial. Bevorzugen sie allerdings eine andere Aufstellung, wird es schwierig sie erfolgreich zu integrieren.

Als nächstes, müsst ihr euch für eine Nation entscheiden. Euer Kader wird folglich aus Spielern mit dieser Nationalität zusammengestellt. Im nächsten Bildschirm werden euch die Spieler angezeigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Währungen

von: Spieletipps Team / 12.11.2014 um 14:25

In myClub gibt es zwei Währungen, mit denen ihr Agenten anheuert, Spieler verpflichtet oder neue Trainer mit ins Boot holt.

myClub-Münzen:

  • Mit diesen goldenen Groschen leistet ihr euch Inhalte und Personal, die euch bei der Entwicklung des eigenen Vereins erheblich unterstützen. Dazu zählen zum Beispiel die besten Agenten der Welt, die euch bei der Verpflichtung von Weltstars helfen. Diese sind normalerweise nur sehr schwer von einem Wechsel zu überzeugen.

GP:

  • Diese Punkte erhaltet ihr zum Beispiel nach dem erfolgreichen Abschließen einer Partie. Die GP werden größtenteils für Leihspieler, neue Verträge oder Co-Trainer verwendet. Habt ihr genug Punkte gesammelt, könnt ihr auch hiermit Top-Agenten anheuern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spielvarianten

von: Spieletipps Team / 12.11.2014 um 14:54

In myClub geht es natürlich nicht nur darum, den eigenen Verein aufzubauen, sondern ihn auch zu Erfolg und Ruhm zu führen. Dafür gibt es mehrere Spielvarianten, aus denen ihr wählen könnt und in denen ihr euch beweisen müsst. Je nachdem wie ihr in den Partien abschneidet, erhaltet ihr zudem zusätzliche GP.

Liga:

  • Hier spielt ihr eine Serie von zehn Saisons. Je höher die Division, in der ihr spielt, desto schwieriger werden eure Gegner und desto härter wird der Aufstieg. Je nach Platzierung in der Tabelle, steigen Teams nämlich auf und ab.

Liga (Sim):

  • Ihr bestreitet die Liga hier hauptsächlich im Co-Trainermodus. Das heißt: ihr habt ausschließlich Kontrolle über die taktischen Maßnahmen, Strategie oder Aufstellung eurer Mannschaft. Ihr überlasst das Steuern eurer Spieler also der KI. Habt ihr Probleme in Partien gegen Online-Konkurrenten, könnt ihr sie hier mit taktischer Raffinesse auskontern.

Gegen den COM:

  • In diesem Modus spielt ihr gegen Vereine, die von anderen Online-Benutzern kreiert wurden. Allerdings werden die Feldspieler vom Computer übernommen. In einer Reihe von sechs Partien, müsst ihr mindestens zehn Punkte erhalten, um eure Stufe zu erhöhen. Je höher der Rang, desto schwieriger werden die kommenden Herausforderungen.

Wettbewerb:

  • Da in den Wettbewerben meist eine Vielzahl an Spielern teilnimmt, müssen alle Teilnehmer erstmal eine Qualifikationsrunde überstehen. Diese Partien führen die Besten Spieler dann in die K.o.-Phase. Wer sich hier gegen seine Mitstreiter durchsetzt, holt die begehrte Trophäe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kader

von: Spieletipps Team / 12.11.2014 um 15:55

Der Kader eures "myClub"-Vereins kann aus maximal 23 Spielern bestehen. Davon stehen natürlich elf in der Startelf, sieben Ersatzspieler und fünf Reservespieler.

Wenn eine der drei folgenden Bedingungen für eure Spieler eintreffen, könnt ihr keine Partien austragen. Ihr müsst also stets alle Rahmenbedingungen im Blick haben:

  • Der Vertrag eines Spielers / Trainers ist abgelaufen
  • Ein suspendierter Spieler wurde einbezogen
  • In eurer Startaufstellung oder auf der Ersatzbank gibt es nicht besetzte Plätze

In diesen Fällen könnt ihr unter "Kader-Management" den Status eurer Spieler/Trainer einsehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: PES 2015 - myClub-Einsteigerguide: Spielverpflichtungen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

PES 2015

Pro Evolution Soccer 2015 spieletipps meint: Spielerisch die beste Fußball-Simulation seit Jahren mit nüchterner Präsentation und Lizenzarmut. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PES 2015 (Übersicht)

beobachten  (?