WoW - Draenor: Instanzen von Draenor

Instanzen in Warlords of Draenor

von: Karvus / 11.11.2014 um 22:30

In World of Warcraft - Warlords of Draenor gibt es wieder neue Instanzen in denen ihr um Ausrüstung und Erfahrung kämpfen könnt. Direkt auf Level 90 stehen euch die Blutschlägermine im Frostfeuergrat, die Himmelsnadel und die Schattenmondgrabstätte offen. Kurz danach, auf Level 91, die Eisendocks und auf Level 95 das neue Auchindoun. Auf dem neuen Maximallevel erhaltet ihr dann Zugang zum Grimmgleisdepot, dem immergrünen Floor.

Alle diese neuen Instanzen findet ihr bei uns auf Spieletipps im Detail!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu WoW - Draenor schon gesehen?

Blutschlägermine

von: Karvus / 11.11.2014 um 22:32

In dieser Mine findet ihr vier Bosse die zwischen euch und eurer neuen Ausrüstung stehen. Hier erfahrt ihr was sie euch entgegensetzen.

Magmolatus (und Schmiedemeister God'duh)

Um zu diesem Boss zu gelangen müsst ihr zunächst an Schmiedemeister God'duh besiegen. Beide Bosse decken eure Gruppe mit DoTs und Gruppenschaden ein. Dafür nutzen sie verschiedene Feuerfähigkeiten. Zusätzlich dazu beschwören sie noch Diener der Erde (Schmiedemeister God'duh) und geschmolzene Elementare (Magmolatus).

Sklavenwächter Crushto

Der Sklavenwächter schlägt mit physischen Angriffen zu und ruft seine gefangenen Sklaven um ihm zu helfen. Manche davon wende sich aber auch gegen ihren unfreiwilligen Meister. Dabei bekommt euer Tank viel physischen Schaden, so dass euer Heiler sich mächtig ins Zeug legen muss. Aber auch die gerufenen Bergarbeiter solltet ihr nicht ignorieren, da sie euch mit ihrem Traumaschlag betäuben können.

Roltall Der Feuerelementar Roltall ist der dritte Boss und auch er heizt euch mit Feuerfähigkeiten ein. Treffer von seinen Fähigkeiten sind äußert schmerzhaft und kaum zu überleben. Glücklicherweise kann man ihnen durch Bewegung ausweichen. Hier wird sich zeigen wer aufmerksam spielt, denn gerade hier zählt die goldene Regel: Nicht im Feuer stehen!

Gug'rokk

Der Ogermagier ist der letzte Boss in der Blutschlägermine. Er kombiniert harte Schläge auf euren Tank mit gefährlichem Gruppenschaden. Seine Hauptfähigkeit "Geschmolzener Schlag" löst zudem noch weitere Fähigkeiten aus, wenn sie drei Mal auf ein Ziel gewirkt wird. Ihr solltet das zu verhindern wissen, sonst seid ihr die nächsten Arbeiter in seiner Mine.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Grimgleisdepot

von: Karvus / 11.11.2014 um 22:34

Diese Instanz findet ihr in Gorgrond. Höllschreis Lakeien versuchen hier eine Infrastruktur für die Eiserne Horde zu schaffen. Natürlich habt ihr was dagegen.

Gleismeister Raketenfunken & Borka

Raketenfunken ist ein technikbegeisterter Goblin der mit seinem Schläger Borka auf der ersten Ebene der Instanz auf euch wartet. Als Goblin deckt er euch mit einem ganzen Arsenal an verschiedenen Raketen ein. Währenddessen sprintet Raketenfunkens Schläger Borka durch eure Gruppe und verteilt schaden.

Nitrogg Donnerturm

Nitrogg ist ein Ork der Dinge steht die explodieren. So wechselt er während des Kampfes durch ein breites Arsenal von Mörsern, Granaten und Kanonen. Währenddessen teilt er mal massiven Einzelschaden und mal heftigen Gruppenschaden aus. Und wäre das nicht genug ruft er auch noch Lakaien zu sich die euch aus der Ferne zusetzen. Ein explosiver Kampf steht euch bevor.

Himmelsfürstin Tovra

Tovra ist eine Jägerin die Ihres gleichen sucht. Sie wird euch verlangsamen, mit ihrem "wirbelnden Speer" eurer ganzen Gruppe Schaden zufügen und euch noch mit vielen anderen Fähigkeiten das Leben schwer machen. Im heroischen Modus belegt sie eine Ziel sogar noch mit dem "Mal des Jägers" um extra Schaden an diesem zu verursachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der immergrüne Floor

von: Karvus / 11.11.2014 um 22:36

In dieser Instanz trefft ihr auf 5 Bosse die im Verbund mit der Natur stehen. Allerdings nur auf der ersten Ebene der Instanz. Auf der zweiten Ebene ist zwar auch ein Totenkopf auf der Karte zu sehen aber in der Beta war hier noch kein Boss zu finden.

Bleichborke

Der große lebende Baum setzt im Kampf gegen euch hauptsächlich auf Schaden über Zeit und Explosionen. Ihr solltet euch also beeilen gegen ihn zu bestehen. Mit einer guten Gruppe sollte er aber kein großes Problem darstellen - so lange euer Heiler Mana hat...

Die Uralten Beschützer

Diese drei Bosse stürzen sich gleichzeitig auf euch. Ihre Fähigkeiten setzen weder euch zu oder die drei helfen sich Gegenseitig. So heilen sie sich und verbessern ihre Verteidigung. Glücklicherweise könnt ihr diese Fähigkeiten unterbrechen. Allerdings solltet ihr darauf achten alle drei in etwa gleichzeitig zu besiegen. Wenn einer von ihnen alleine stirbt werden die restlichen nämlich zunehmend ungemütlich.

Erzmagierin Sol

Die letzte der Kirin Tor hat ein trauriges Schicksal erlitten. Sporen haben sich in ihr Gehirn eingenistet und die Kontrolle über ihren Körper übernommen. Während des Kampfes setzt sie euch mit allem zu was auch andere Magier zu bieten haben. Feuer, Frost und Arkan. Dabei werdet ihr einer bunten Mischung aus Gruppenschaden, Debuffs und Schaden über Zeit ausgesetzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Xeri'tac

Diese an einen Neruber erinnernde Steinmonströsität setzt euch vor allem mit einem zu: Gift. Sobald Xeri'tac aus seinem Netz abgestiegen ist werdet ihr nur noch Gift sehen. Giftblitze, Giftsalven, Toxisches Gas und giftiger Auswurf sind nur eine Handvoll Fähigkeiten mit denen ihr konfrontiert werdet. Zusätzlich dazu werden euch kleinere spinnenartige Wesen angreifen die -wie sollte es auch anders sein - Giftangriffe nutzen.

Yalnu

Dieses Wesen bedient sich an den Kräften der Natur. Nachdem ihr Sol gerettet habt werden die Kirin Tor aus Azeroth euch unterstützen. Und das habt ihr auch nötig, also beschützt sie. Während des Kampfes müsst ihr unbedingt die "sprießenden Peitscher " zertreten damit sie nicht auswachsen. Außerdem solltet ihr die Gegner die aus dem von Yalnu beschworenen Portal erscheinen besiegen um nicht überrannt zu werden. Der massive Gruppenschaden der auch noch ausgeteilt wird macht diesen anspruchsvollen Bosskampf zu einer echten Herausforderung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: WoW - Draenor - Instanzen von Draenor: Die Himmelsnadel / Auchindoun / Eisendocks


Übersicht: alle Tipps und Tricks

WoW - Draenor

World of Warcraft - Warlords of Draenor spieletipps meint: Der hochstufige Kontinent Draenor besticht mit mannigfaltigen Landschaften, Festungsbau und frischen Charaktermodellen. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW - Draenor (Übersicht)

beobachten  (?