Erster Kampf gegen den Rivalen: Komplettlösung Pokémon Omega Rubin

Erster Kampf gegen den Rivalen

von: Monkey_D_Luffy / 28.11.2014 um 14:57

Wenn ihr die Stadt erkundet habt, was bei ihrer Größe schnell geht können wir weiter nach Norden auf die Route 103, nach Westen würde es auf die Route 102 gehen, diese wird aber von jemandem blockiert!

Wenn ihr auf der Route 103 ankommt kann man Maike schon sehen, also auf durch das Gras. Hier erwarten euch übrigens Zigzachs, Fiffyen und Wingull. Wenn euer Starter auf Level 7-8 ist dürftet ihr kein Problem mit Maike bekommen ihr müsst aber allerdings eure Normal-Attacke benutzten (Tackle, Pfund oder Kratzer) weil Sie den Starter besitzt der gegen uns sehr Effektiv ist:

Unser Starter Maike/Brix Starter
Geckabor Flemmli
Flemmli Hydropi
Hydropi Geckabor

Für Einsteiger folgt jetzt eine Erklärung der Typen, jedes Pokemon hat 1 oder auch 2. Je nach Typ hat es bestimmte Schwächen und bestimmte Stärken, so ist:

Pflanze sehr effektiv gegen Wasser = Mehr Schaden

Wasser sehr effektiv gegen Feuer = Mehr Schaden

Feuer sehr effektiv gegen Pflanze = Mehr Schaden

Umgekehrt sind die Typen nicht sehr effektiv = Weniger Schaden

Benutzt ihr eine Attacke des selben Typen wird sie um 50% stärker

Egal für welches ihr euch entscheidet Maikes Starter ist auf Level 5!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?

Der Aufbruch zur Reise

von: Monkey_D_Luffy / 28.11.2014 um 19:07

Nach dem ihr Maike besiegt habt, geht über Rosalstadt zurück nach Wurzelheim. Dann geht zu Prof. Birk ins Labor dort bekommt ihr vom Professor euren eigenen Pokedex ausgehändigt, danach schenkt euch euer Rivale 10 Pokebälle. Ab jetzt könnt ihr auch Pokebälle im Supermarkt kaufen!

Nun könnt ihr eure Reise antreten. Begebt euch auf den Weg zur Route 101 dann kommt eine kurze Szene mit eurer Mutter die glücklich ist das ihr nun auf die Reise geht. Sie bittet euch in der Blütenburg-Arena vorbei zu schauen um unseren Vater zu besuchen.

Sobald ihr die Route 101 betretet bekommt ihr von Maike noch eine Erweiterung für euren Poke-Multi-Navi, der Pokedex-Navi den ihr sofort von Maike erklärt bekommt für alle die eine genauere Erklärung wollen geht es hier zur Liste der Pokemon!

Nun könnt ihr in das Pokemon-Center gehen und speichern. Geht nun zum Titelbildschirm und dann auf Geheimgeschehen, dafür wird eine Internetverbindung benötigt! Nun könnt ihr auf "Geschenk erhalten" gehen und über Internet aussuchen:

Ihr könnt vom 28.11.2014 - 14.01.2015 ein:

  • Schillerndes Thanel
  • Level 5
  • Attacken: Zurückhaltung, Eisenschädel, Zen-Kopfstoß und Eisenabwehr
  • Wesen: Zufall
  • Fähigkeit: Neutraltorso
  • Item: Metagrossnit

Dies lohnt sich weil ein normales Thanel nur Bodycheck kann und da Troy der OT ist bekommt es noch spezielle Erfahrung!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ähm .... Frage, ich hab das Spiel seit gestern und häng schon jetzt an der Stelle fest :D Wenn ich auf Geheimgeschehen gehe, dann kann ich das Thanel nicht. Logisch, da steht ja ne zeitliche Begrenzung.
Komm ich auch ohne dem Teil irgendwie weiter?

01. März 2015 um 20:32 von PsychoticStranger melden

Wieholt man sich das thanel wen man wieder im spiel ist?

29. Dezember 2014 um 16:36 von gamehunter132 melden


Blütenburg City und ein neuer Freund, Heiko

von: Monkey_D_Luffy / 28.11.2014 um 22:24

Nach dem ihr euch das Thanel geholt habt könnt ihr euch noch mit Pokebällen eindecken, wenn kauft immer 10er-Sets dann bekommt ihr noch einen Premierball geschenkt.

Nun könnt ihr die Route 102 betreten wo euch die ersten anderen Trainer erwarten diese dürften aber mit Level 4-5 Pokemon keine Herausforderung sein, und wilde Pokemon wie Waumpel, Fiffyen, Zigzachs, Loturzel/Samurzel, Gehweiher und Trasla. Versucht euch ein Trasla zu fangen, wenn ihr die Chance dazu habt.

Am Ende der Route könnt ihr noch je 2 Sinel- und Pirsifbeeren ernten, davon könnt ihr wieder je eine in den Boden pflanzen. Nach dem ihr das Ende von Route 102 erreicht, trefft ihr nochmal euren Rivalen und geht dann weiter nach Blütenburg City!

Wenn ihr die Stadt ausgekundschafftet habt geht vor die Arena dort erwartet euch ein neuer Freund, Heiko. Er ist ein Junge der zu seinen Verwandten nach Wiesenflur zieht und er möchte ein Pokemon als Begleiter haben so helft ihr ihm ein Trasla zu fangen!

Danach kehrt ihr zur Arena zurück und verabschiedet euch von Heiko und eurem Vater, vorher bekommt ihr von Heiko noch eine Erweiterung für euren Multi-Poke-Navi das Spiel-Navi das ihr zum EV-Training und zum spielen mit euren Pokemon benutzen könnt. Euer Vater will auserdem erst gegen euch antreten, wenn ihr 4 Orden erhalten habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Route 104 (Süden) und der Blütenburgwald

von: Monkey_D_Luffy / 28.11.2014 um 23:37

Nun könnt ihr Blütenburg City in Richtung Westen verlassen und über Route 104 zum Blütenburgwald gelangen. Auf der Route 104 könnt ihr ein paar Trainer mit Pokemon auf Level 5-8 bekämpfen oder euch mit den wilden Waumpel, Zigzachs, Wingull oder Schwalbinis anlegen. Auch auf Route 104 gibt es wieder je 2 Sinel- und Pirsifbeeren.

Nach dem ihr die Trainer auf dem Weg erledigt habt könnt ihr in de Blütenburgwald.

Für den Blütenburgwald solltet ihr euch am besten ein Schwalbini zulegen weil ihr mit einem Flug-Typ den Pflanzen- und Käferpokemon gegenüber im Vorteil seid.

Nach dem ihr den Wald betreten habt könnt ihr rechts über einen kleinen Ausgang aus dem Wald um einen Pokeball zu bekommen oder links weiter und gegen einen Käfersammler kämpfen, hinter diesem liegt ein Para-Heiler.

Wenn ihr nun weiter geht trefft ihr auf einen Forscher der von einem Team Aquq/Magma-Rüpel verfolgt wird nun müsst ihr einspringen und den Rüpel besiegen. Der Rüpel hat ein Fiffyen auf Lv. 9 aber auch das sollte kein Problem sein da man jetzt schon ein Team von 4 Pokemon zusammen haben dürfte. Nach eurem Sieg über den Rüpel bekommt ihr den EP-Teiler als Basis-Item geschenkt, dieser sorgt dafür das alle Pokemon im Team nach einem Kampf EP bekommen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abenteuer auf Route 104 (Norden)

von: Monkey_D_Luffy / 29.11.2014 um 00:12

Nach eurem Sieg verschwinden der Rüpel und der Forscher und machen sich auf den Weg nach Metarost City. Kämpft euch nun weiter durch den Blütenburgwald. Kurz vor dem Waldausgang könnt ihr euch noch einen Äther holen der links liegt.

Wenn ihr den Wald verlasst, könnt ihr links einen kleinen Jungen für die TM49 Widerhall amsprechen. Auserdem könnt ihr vor dem Blumenladen je 2 Sinel-, Amrena- und 3 Pirsifbeeren pflücken. Im Blumenladen bekommt ihr von einer der 4 Damen eine Wailmerkanne zum gießen der Beeren, von dem kleinen Mädchen bekommt ihr täglich eine Beere. Hinter dem Laden könnt ihr einen Pokeball, Supertrank und X-Angriff finden.

Rechts vom Blumenladen könnt ihr weiter und müsst euch mit ein paar Trainern anlegen, die Pokemon sind zwischen Level 10-12 mit dem EP-Teiler solltet ihr euer Team so ziemlich schnell verbessern können! Schaut vorher noch das ihr euch ein Knilz im Blütenburgwald gefangen habt für euren ersten Arenakampf wobei ihr mit den Starter-Pokemon auch gut bedient seid wenn ihr Flemmli entwickelt.

Nach dem ihr über den Steg gegangen seid könnt ihr rechts 8 Sinel- und 4 Amrenabeeren bekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Pokémon Omega Rubin: Metarost City und die Gestein-Arena / Aqua/Magma Rüpel im Metaflurtunnel / Der Präsident der Devon Corp. / Faustauhaven und die Kampf-Arena / Die Granithöhle und Troy´s Brief

Zurück zu: Komplettlösung Pokémon Omega Rubin: Einführung in die Welt der Pokemon / Inhaltsverzeichnis / Der Beginn unserer Reise / Die Wahl unseres Starter-Pokemon / Von Wurzelheim nach Rosalstadt

Seite 1: Komplettlösung Pokémon Omega Rubin
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pokémon - Omega Rubin (26 Themen)

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90

Tipp gehört zu diesen Spielen

Pokémon - Omega Rubin
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)

beobachten  (?