Kerbal Space Program: Die Kameraperspektiven

Die Kameraperspektiven

von: MayaChan / 11.12.2014 um 17:54

Wenn man auto außen vor lässt, so gibt es 3 verschiedene Kameraperspektiven, die alle ihr vor und Nachteile besitzen:

- Free: Diese Kamera lässt sich, wie der Name schon verrät, frei umher bewegen. Spielerische Vorteile hat diese Sicht nicht, dafür aber lassen sich hiermit Screenshots deutlich besser schießen als mit anderen Sichten. Nachteilig kann ein eventueller Orientierungsverlust aufgrund des fehlenden Bezugspunktes sein.

- Orbital: Die Kamera richtet sich entsprechend des Navballs aus, sodass die Steuerung des Schiffes gelegentlich und die Orientierung deutlich vereinfacht wird.

- Chase: Die Kamera heftet sich hinter das Kommandomodul und geht mit dessen Bewegung mit. Vor allem bei einem Dockingmanöver und ihn Flugzeugen ist dies die Ideale Perspektive, in anderen Bereichen jedoch kaum zu gebrauchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zeitbeschleunigung

von: MayaChan / 11.12.2014 um 18:01

Punkt Zeitbeschleunigung erhöhen
Komma Zeitbeschleunigung verringern
Alt + Punkt Physische Zeitbeschleunigung erhöhen
Alt + Komma Physische Zeitbeschleunigung verringern

Im Gegensatz zur normalen Zeitbeschleunigung wird während der physischen Beschleunigungen auch weiterhin die Physik zulasten der CPU eures PCs berechnet. Während des Fluges innerhalb einer Atmosphäre wird automatisch diese Form angewandt, kann mit den oben genannten Kombinationen aber auch im Weltall eingesetzt werden. Aber Achtung: Die Stabilität des Schiffes kann während dieser Beschleunigung nicht garantiert werden und gelegentlich brechen Schiffe währenddessen ohne ersichtlichen Grund auseinander. Verzichtet also am besten darauf, wenn ihr sie nicht unbedingt braucht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Funktionstasten

von: MayaChan / 11.12.2014 um 18:07

F1 Screenshot erstellen
F2 Interface ein-/ausschalten
F3 Flugergebnisbildschirm ein-/ausschalten (beenden nicht den Flug)
F4 Schiffsbezeichnungen ein-/ausschalten
F5 Schnellspeichern
F9 gedrückt halten Schnellspeicherung laden
Alt + F5 Speichern
Alt + F9 Laden
Alt + F12 Debug-/Cheat-Menü öffnen/schließen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geschwindigkeit, Stages und Präzisionsmodus

von: MayaChan / 14.12.2014 um 13:53

Shift (Links) Beschleunigen
z Volle Beschleunigungen
Strg (Links) Beschleunigung senken
x Beschleunigung aufheben
Leertaste Nächste Stage einschalten
Alt + l Stage blockieren/lösen (verhindert das versehentliche auslösen einer Stage)
Caps Präzisionsmodus

Der Präzisionsmodus wirkt sich auf alle Systeme aus, die das SAS anspricht, sowohl also die Rotationen des Schiffs und alle Bewegungen des RCS. Die Schubkraft der Raketenantriebe wird hierbei nicht beeinflusst. Dieser Modus verringert allerdings lediglich die Stärke der Eingaben des Spielers, das SAS selbst wirkt also unverändert stark auf das Schiff ein, insofern es eingeschaltet ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rotationen

von: MayaChan / 14.12.2014 um 14:29

Die Rotationen wirken sich auf die Ausrichtung des Schiffes aus und sind logisch mit dem Navball verknüpft. Hierbei sind die W/S-Tasten allerdings invertiert. Die Stärke der Bezeichnungen kann hierbei unten links bei den Balken Pitch, Yaw und Roll abgelesen werden.

w Nach vorne/unten neigen (Pitch hoch)
s Nach hinten/oben neigen (Pitch runter)
a Nach links drehen (Yaw links)
d Nach rechts drehen (Yaw rechts)
q Gegen den Uhrzeigersinn drehen (Roll links)
e Im Uhrzeigersinn drehen (Roll rechts)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Kerbal Space Program - Die Steuerung: Trimmen / SAS + RCS / Action Groups / Docking Mode / Bewegen im Docking Mode

Zurück zu: Kerbal Space Program - Die Steuerung: Einleitung / Baumenüsteuerung (VAB/SPH) / Tipps zum anfügen von Bauteilen / Baumenüsteuerung Fortsetzung (VAB/SPH) / Kamera und Interface

Seite 1: Kerbal Space Program - Die Steuerung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Kerbal Space Program (6 Themen)

Kerbal Space Program

Kerbal Space Program
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kerbal Space Program (Übersicht)

beobachten  (?