Komplettlösung Kingdom Hearts HD 2.5

Einleitung: Komplettlösung Kingdom Hearts 2 FM

von: KingdomHeartspro / 07.01.2015 um 09:12

Hallo erstmal an euch Leser meiner mehrteiligen Reihe an Komplettlösungen für Kingdom Hearts 2 Final Mix. In dieser Komplettlösungsreihe werde ich euch durch Kingdom Hearts 2 Final Mix begleiten, sowohl die Story als auch (jedoch erst später) alle Optionalen Missionen und Bosskämpfe. Ich werde täglich für mindestens eine Welt je eine Komplettlösung rausbringen. Während der Storybeschreibung werde ich noch nicht auf alles Sammelbare, was vorkommt bzw. vorkommen kann, eingehen, nur was wirklich nützlich ist. Wenn ihr euch das Spiel selbst erarbeiten wollt, so habt ihr jetzt noch Zeit, abzubrechen mit dem Lesen, damit ihr euch nicht selbst Dinge durchliest, über die ihr vielleicht noch gar nichts wisst. Ich übernehme keine Haftung für Spoiler :) Desweiteren wird mein Guide in zwei Teile für jede Passage aufgeteilt sein, einmal für das normale durchspielen, ob Anfänger, Normal, Profi oder gar Veteran, und einmal für die Level 1 Challenge, da die es wirklich in sich hat und dort ein paar wichtige Dinge zu beachten sind! Ich hoffe, dass war jetzt nicht zu viel Einleitung, viel Spaß noch mit meinem Kingdom Hearts 2 Final Mix Guide, wir sehen uns dann in der ersten Welt :D

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Kingdom Hearts HD 2.5 schon gesehen?

Komplettlösung Kingdom Hearts 2 Final Mix Teil 1

von: KingdomHeartspro / 07.01.2015 um 09:12

Hallo erstmal, hier schonmal der erste Teil meiner Komplettlösung, hoffe der ist hilfreich.

!!Ganz wichtig erstmal, ihr könnt Zwischensequenzen überspringen, falls ihr die nicht sehen wollt!!

Nach einigen Einleitungssequenzen findet ihr euch im Tram-Forum Twilight Towns wieder. Ihr werdet aufgefordet, nach vorne zu den drei Personen zu gehen. Tut dies und eine weitere Sequenz erscheint. Daraufhin sollt ihr mit der Verkäuferin weiter vor euch reden per Dreieck-Kommando. Sieh erzählt euch was, es erscheint ein weiteres Tutorial und eine weitere Sequenz tritt auf. Nun seid ihr vor einem dritten Laden und sollt als nächstes R1 drücken, um die Katze zu "finden". Eine weitere Sequenz erscheint. Anschließend findet ihr euch auf dem Turnierplatz wieder. Vor euch liegen drei Waffen zu Boden. Je nach dem, welche ihr wählt, wird euer Angriffs-, Abwehr- oder Magiewert um 1 gesteigert. Später im Spiel wird die Entscheidung irrelevant, jedoch am Anfang, falls ihr Veteran oder Profi spielt, solltet ihr die Verteidigung wählen, diese hilft am Anfang sehr. Ansonsten würde ich mich für Angriff entscheiden, die Magie ist eher unwichtig.

Ihr findet euch nach eurer Auswahl vor einem Teenager in einem Cape wieder, den ihr besiegen müsst. Er hört auf den Namen Cifer. Landet, wie aufgefordert, eine Combo und besiegt ihn anschließend nach einer weiteren Sequenz. Nach dem Kampf wird eine Mysteriöse Kreatur Pence seinen Fotoapparat klauen, welchen ihr wiederbeschaffen sollt. Ihr findet euch in einem Wald wieder, lauft hier schräg nach links zu einem alten Haus, dem Herrenhaus. Geht zu dieser Mysteriösen Kreatur und drückt Dreieck, um eine Zwischensequenz auszulösen und die Gestalt zu bekämpfen. Nach einigen Schlägen erscheint eine weitere Sequenz (OMG, so viele Sequenzen!!!) und ihr könnt das Ding mit eurem Schlüsselschwert besiegen. Somit endet der erste Tag in Twilight Town mit weiteren Sequenzen, unteranderem Ausschnitte aus Kingdom Hearts I.

Am zweiten Tag ist alles, was ihr zu tun habt, zu speichern, danach, sobald ihr aus dem Treffpunkt draußen seit (nach weiteren Sequenzen...) nach links gehen zur Anhöhe und einen Job vom Grünen Brett anzunehmen. Briefpost geht am schnellsten. Solltet ihr mit der Story fortfahren wollen, so geht direkt nach oben zum Bahnhofsplatz um den Tag zu beenden, mit weiteren Cutscenes, oder, falls ihr Extra-AP wollt, welche für jeden Modus bis auf den normalen Veteran Modus von nutzen sein können, bis zu 2000 weitere Taler sammeln, also 40 Jobs machen, um bis zu 2 AP zu erhalten, welche ihr später verwenden könnt. Ihr könnt auch im Tram-Forum an die Grüne Tafel gehen und Jobs annehmen, jedoch geht die Briefpost am schnellsten. Seit ihr oben angekommen (außer ihr habt 2000 Taler, dann endet der Tag automatisch) müsst ihr mit Hayner reden (der Typ mit der Camouflagehose) und auswählen: "Nein, ich habe genug Geld verdient." Ihr seht weitere Zwischensequenzen und findet euch nun im dritten Tag wieder.

Im dritten Tag müsst ihr wieder auf die Anhöhe, nur landet ihr dort nach einer Zwischensequenz in einem sonderbaren Bereich, dem Ort des Erwachens (oder so :D) und könnt euch entweder für das Schwert, das Schild oder den Stab entscheiden. Diese Auswahl ist sehr wichtig, wählt also Weise, die Auswahl bestimmt, wann ihr welche Abilitys lernt. Ihr lernt zwar am Ende eh alle, jedoch kann euch die richtige Wahl die Story EXTREM erleichtern und Stress ersparen. Genauere Details gibt's im Internet (Google etc.), außerdem stell ich bald auch eine Liste dazu online. Nach eurer Wahl müsst ihr wieder gegen drei Mysteriöse Kreaturen kämpfen, was nicht schwer sein sollte, da das Dreieck-Kommando hier sich als sehr großer Dienst erweist. Nach dem Kampf erhaltet ihr die Ability Stehaufmännchen (unbedingt ausrüsten!). Ihr findet euch nach der Sequenz nach dem Kampf vor einer Tür wieder, jedoch kommt nun die wichtigste Meldung des Spiels: Fallen die HP (Grüne Leiste) auf Null, so heißt es Game Over. Also Achtung, auch wenn das selten Tragisch ist, dazu jedoch später. Spätestens jetzt solltet ihr das erste mal speichern, da schon bald ein vielleicht für den ein oder anderen nicht leichter Kampf bevorsteht.

So, ich hoffe, das reicht fürs erste, ich hoffe es hat euch gefallen, morgen oder übermorgen gibt es dann den nächsten Teil meiner Komplettlösung zu Kingdom Hearts 2 Final Mix, viel Spaß beim Spielen :)

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Lösung ist gut ich würde nur das Plakatekleben im Einkaufsbereich als job empfehlen da bekommt man mehr Taler für wenn man unter 1 minute und 30 sekunden ist und das ist auch sehr leicht zu machen

03. Februar 2016 um 13:49 von silver_phantom melden


Komplettlösung Kingdom Hearts 2 Final Mix Teil 2

von: KingdomHeartspro / 08.01.2015 um 09:35

Willkommen zurück meine lieben Kingdom Hearts Fans :D

Am Ende des letzten Teil habe ich bereits gesagt, dass uns jetzt ein nicht ganz leichter Gegner begegnen wird, abhängig von Können und Schwierigkeitsgrad, welchen ihr am Anfang gewählt habt.

Als erstes geht ihr nun zu der Schatztruhe gegenüber der Tür, vielleicht habt ihr sie sogar schon geöffnet. Dort liegt eine Potion. Ihr bekommt diese automatisch ausgerüstet und könnt sie über das Kurzwahl-Menü verwenden, jedoch ist jede Potion einmalig, also sparsam damit umgehen. Wenn ihr ins Pause Menü geht, werden euch ein paar Tutorials erwarten. Geht nun ins Ability-Menü und aktiviert Stehaufmännchen, was ihr gerade erhalten habt und, falls ihr auf Veteran spielt, alle anderen Abilitys auch. Wollt ihr das Spiel auf Level 1 durchspielen, so aktiviert genau JETZT die "Null Erfahrung" Ability, ansonsten lasst ihr sie am besten immer unausgeschaltet, da sie bewirkt, dass ihr keine Erfahrungspunkte mehr erhaltet.

Ich durchschreitet nun die Tür und findet euch auf einem weiteren Kreis wieder, von welchem ein Weg schräg nach links zu einem zweiten Kreis führt. Ihr folgt einfach dem einzigen Weg, den es hier gibt: nach oben. Auf dem Weg erscheinen ca. ein Duzent Gegner, welche ihr besiegen solltet, da sie Erfahrungspunkte und mit ein wenig Glück sogar eine Potion droppen, welche euch Automatisch ausgerüstet wird. Auf dem Weg liegt eine weitere Schatztruhe, welche eine weitere Potion enthält, womit ihr von den Gegner eigentlich nur eine Potion erhalten müsst, da dann bereits euer noch kleines Inventar voll ist. Ihr solltet bis Level 2 oder 3 trainieren, dann sollte der bevorstehende Kampf kein Problem darstellen. Nun geht durch die Tür ganz oben.

Boss: Twilight-Dorn HP: 300 Ang: 5 Abw: 2

Situations-Kommandos: - Initial-Konter

Bei dem Initial-Konter hängt Roxas in der Luft, gefesselt. Twilight-Dorn wird auf ihn Einschlagen wollen, da drückt ihr dann Dreieck.

- Mondsturz

Hier schmeißt euch der Twilight-Dorn nach dem Initial-Konter (auch wenn er nicht gelingt) in die Luft. Beim Sturz drückt ihr Dreieck.

- Meganova

Twilight-Dorn schmeißt eine riesige Kugel auf euch, bei welcher ihr, wenn sie nah genug ist, Dreieck drücken könnt.

- Stellungsspiel

Wenn die schwarz-weißen Blitze auf euch zuschnellen, drückt Dreieck, um euch an diesen zum Boss zu hangeln.

In diesem Bosskampf kann man super die Situations-Kommandos üben, es ist ein super Einführungskampf. Am Anfang wird Twilight-Dorn euch fesseln und auf euch einschlagen wollen. Wenn ihr den Initial-Konter auslöst, fügt ihr ihm Schaden zu und weicht seinem Angriff aus. Danach werden noch Mondsturz und Meganova ausgeführt (siehe Beschreibung). Nach der Meganova landen sowohl Roxas als auch Twilight-Dorn auf dem Boden. Ihr schlagt nun solange auf seinen Kopf ein, welche übrigens seine einzige Schwachstelle ist, also immer den Kopf fokussieren, bis er aufsteht. Nun wird Twilight-Dorn wahrscheinlich seine Arme hin und her schlagen und seinen Kopf ans andere Ende der Arena führen. Ihr schlagt auf ihn ein, aber passt auf die Blitze auf, setzt Stellungsspiel ein, um keinen Schaden zu erhalten. Seid ihr etwas erfahrener bzw. spielt auf niedrigem Schwierigkeitsgrad oder habt gut gelevelt, könnt ihr den ein oder anderen Treffer gut verkraften. Heilt euch ggf. mit einer Potion, von denen ihr bestenfalls drei habt. Während dieser Phase erscheinen außerdem noch kleine nervige Gegner, welche immer zu zweit sind, sollten beide besiegt sein, so kommen neue (glaub ich). Sie hinterlassen zur Not noch HP-Kugeln, aber sie sind auch nicht ganz ohne auf diesem Level! Sobald Twilight-Dorn wieder steht, schlängelt ihr euch per Situations-Kommando wieder zu seinem Kopf und schlagt auf ihn ein was das Zeug hält. Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten, entweder ihr wart aggressiv in der vorherigen Phase und er fesselt euch wieder, oder er wiederholt seine Phase von gerade eben. Sollte er letzteres tun, verwendet die gleiche Taktik. Sollte er euch fesseln, seid ihr bereits weit gekommen. Nun wiederholt sich das Spielchen vom Anfang wieder. Sollte er nach dem Aufstehen noch leben, kommt seine Endphase ins Spiel, jedoch ist es möglich, ihn bereits mit der Meganova zu besiegen. Der Schaden von Meganova wird erst berechnet, wenn Twilight-Dorns Kopf auf dem Boden aufschlägt. In seiner letzten Phase wird Twilight-Dorn seinen Kopf von unten nach oben langsam bewegen und ein starkes Leuchten umgibt sein Kopf. Jetzt gilt, einfach draufhauen, denn sollte er daraufhin in der Luft fliegen und seine Arme im Kreis formen, kann es sein, dass es kompliziert wird zu überleben, wenn ihr die Level 1 Challenge spielt. Solltet ihr auf bis zu Profi spielen, könnt ihr ein paar Treffer einstecken, ohne schnell draufzugehen. Für gewöhnlich beende ich den Kampf immer, bevor er komplett in der Luft ist, daher bin ich mir selbst nicht ganz der möglichen bevorstehenden Gefahr bewusst, ob das schlimm ist. Er umgibt seinen Kopf wieder mit Blitzen, jedoch ausschließlich schwarze. Desweiteren lässt er Blitze regnen, denen ihr auch mit Stellungsspiel ausweichen könnt, jedoch wirkt Stellungsspiel hier wie bei den Mysteriösen Gegnern vorher. Solltet ihr Twilight-Dorn besiegt haben, winken euch ein Maximum-HP Bonus und die Reflektor-Ability zu, welche euch von großem Nutzen sein wird.

Nach dem Kampf und einigen weiteren Cutscenes findet ihr euch auf dem Turnierplatz wieder. Sprecht mit dem Mann vor der Tafel, er erklärt euch die Regeln. Ihr könnt nun in die hintere Gasse gehen, der Ort vor dem Treffpunkt. Dort wartet Cifer darauf, dass ihr gegen ihn kämpft, was ihr jedoch nicht müsst, aber er ist genauso wie bei der ersten Begegnung drauf, jedoch gibt er diesmal 13EP, was euch noch vielleicht den letzten Schub zum nächsten Level geben kann, sonst braucht ihr den Kampf eigentlich nicht. Sprecht mit dem dicken Mann auf der Plattform und kämpft nun im Struggle-Kampf gegen Hayner. Das Tutorial zum Struggle-Kampf erscheint direkt vor dem Kampf, lest euch dies durch, solltet ihr die Regeln nicht ganz kennen. Nach dem Kampf gegen Hayner, welcher nicht schwer ist, weshalb ich auch nicht weiter darauf eingehe, kommt Vivi auf den Plan. Achtung, dies ist ein Moment, bei dem euch das Game Over die Stimmung vermiesen kann. Speichert gegebenenfalls.

Wenn ihr gegen Vivi kämpft, passt auf ihn auf, er ist, wenn er Angreift, schnell und insbesondere stark. Er besitzt mit seinen Angriffen eine große Reichweite und kann viele Kugeln auf einmal abziehen. Die sicherste Taktik: Einmal draufhauen, paar Kugeln kassieren und weglaufen bis die Zeit um ist. Man kann ihn auch fair besiegen, muss man aber nicht. Nach dem Kampf gegen Vivi und einer weiteren Filmsequenz müsst ihr gegen drei Mysteriöse Gegner kämpfen, die genauso sind wie im Ort der inneren Ruhe (so, jetzt hab ich den Namen wieder :D). Sie sind also leicht. Danach kommt ein Kampf, der auf Level 1 schon nervig sein kann, da Roxas nicht so mobil ist wie später, aber dazu komm ich noch.

Boss: Nummer 8: Axel HP: 100 Ang: 5 Abw: 2

Dieser Kampf ist, solange ihr ihn nicht auf Level 1 macht, nicht sonderlich schwer. Wichtig ist, ihr habt die Reflektor-Ability dabei, sie wird euer Lebensretter. Axel kann verschiedene Angriffe machen, die er meißt mit Geschrei ankündigt. Er kann seine Chakrams im Feuersturm vor sich wirbeln, nachdem er hinter euch gehuscht ist. Wichtig hierbei, keine Panik! Wenn er sich hinter euch bewegt, wartet, bis er anfängt, seine Hände nach oben zu werfen und DANN blockt ihr, ihr werdet keine Schaden dann erhalten. Blockt ihr zu früh, wird er euch treffen und ihr kassiert einige Schläge. Weitere Angriffe sind noch einmal, dass er sich von euch wegdreht und seine Chakrams jeweils einmal auf euch zuschmeißt, welche ihr mit Reflektor reflektieren könnt, wodurch er leichten Schaden nimmt, jedoch eine Angriffspause hat. Seine letzte und gefährlichste Attacke ist, wenn sich der Himmel verdunkelt, er in Flammen aufgeht und sagt: "You won't forget this!" Er wird seine Chakrams sehr oft auf euch schmeißen und am Ende mit den Worten "Got it memorized?" drei Flammensäulen erzeugen. Vor dieser Attacke rennt ihr einfach weg. Wenn ihr gut mit euren Potion umgegangen seid, sollten noch welche übrig sein, andererseits wird dieser Kampf nicht einfach. Im Prinzip kann man ihn immer attackieren, wenn er grad eine kleine Pause nach seinen Aktionen einlegt. Achtet jedoch darauf, wenn er sich hinhockt. Dies ist nämlich nur ein Täuschungsmanöver, kommt ihr nahe genug, huscht er wieder hinter euch und greift an. Wiedre gilt, nicht in Panik geraten, geht auf ihn zu, blockt im richtigen Moment, wie oben genannt, seine Attacke und attackiert ihn. Als Belohnung erhaltet ihr die Ability Analyse, welche ihr am besten direkt ausrüsten solltet, da ihr damit später die Gegner besser verfolgen könnt. Das Leben derer wird angezeigt! Wichtig ist noch, solltet ihr versagen, so beginnt ihr wieder vor Vivi, also passt am besten auf.

Nach dem Sieg über Axel geht's weiter mit dem Finale gegen Setzer. Verliert am besten gegen ihn, damit ihr die Krieger-Münze als "Trostpreis" von ihm erhaltet, sie bringt euch einen Angriffspunkt, der, wie schon im ersten Teil gesagt, zumindest für den Anfang einen großen Unterschied machen kann, später wird er irrelevant. Habt ihr das Struggle-Turnier beendet, so beginnt nach einigen Zwischensequenzen der 5. Tag.

Diesen werde ich jedoch erst im nächsten Teil angehen, da es ziemlich viel heute war.

Viel Spaß :D

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gute komplett lösung schade nur das schon jetzt versprechen gebrochen werden da gesagt wurde das jeden tag oder nach 2 tagen eine komplett lösung kommen soll bis heute ist noch keine neue da hoffe das sich das bald ändert

13. Januar 2015 um 18:00 von dark_horn melden


Komplettlösung Kingdom Hearts 2 Final Mix Teil 3

von: KingdomHeartspro / 14.01.2015 um 09:42

Hallo wieder :D

Es tut mir leid, dass es diesmal so lange gedauert hat, da unerwartete Umstände eingetreten sind. Desweiteren sah es noch nicht so aus, als ob sich das einige Durchgelesen hätten, weshalb ich das Projekt erstmal verschoben hat. Wie gesagt, es tut mir leid, aber hier bin ich wieder. Und bitte sagt in den Kommentaren auch, was ich gegebenenfalls verbessern kann, ob es länger oder kürzer sein soll oder ob ich vielleicht auch was vergessen hab. Bei Fragen werden diese dann jeweils am Anfang des nächsten Parts nachdem sie gestellt wurde beantwortet oder per persönlicher Nachricht.

Außerdem hab ich mir überlegt, produktive Kommentare in den jeweils nächsten Part mit einzubrigen. Diesmal sind es die von Dark_horn und henker97. An Dark_horn: Danke, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast, ich versuche, es nicht wieder vorkommen zu lassen. Weiterhin werde ich die "Superattacken" der Organisationsmitglieder jetzt ebenfalls als "Limit-Brecher" bezeichnen, wie auch schon in Kingdom Hearts 358/2 Days.

Los geht's.

Als wir uns das letzte Mal trennten, waren wir gerade mit dem 4. Tag fertig geworden. Am 5. Tag finden wir uns im Treffpunkt unserer 4 Freunde wieder. Euch wird aufgetragen, zum Bahnhof zu gehen und die 7 Wunder zu untersuchen, da die vier Freunde einen Aufsatz schreiben sollen.

Am Bahnhof angelangt, kommt ihr dann nach ein oder zwei Zwischensequenzen in einem anderen Bereich Twilight Towns an, dem Abendrot-Bereich. Jetzt gerade seid ihr am Abendrot-Bahnhof. Wenn ihr den nächsten Bereich betritt, dann könnt ihr erstmal nach Schatztruhen suchen, falls ihr eure ganzen Items aufgebraucht habt. Hier gibt es einige Potion/Hi-Potion. Wenn ihr auf den Zug springt der wie bekloppt hin und her fährt mit zwei Situations-Kommandos, könnt ihr euch auf den Dächern einen Ability-Ring holen, welcher euch einen AP bringt. Falls ihr gegen Setzer verloren habt und/oder den Veteran-Modus gewählt habt, braucht ihr ihn eigentlich nicht, da Angriff wichtiger als AP sind und im Veteran-Modus bereits am Anfang 50 zur Verfügung stehen, jedoch verschafft euch diese Truhe einen kleinen Eindruck davon, wie die Schatztruhen im späteren Spiel teilweise versteckt sind, für Neulinge nicht ganz einfach.

Nun machen wir aber weiter. Ihr müsst nun zum vom Eingang aus östlichen Teil des Gebietes in eine Gasse gehen und die Wand untersuchen. Ihr werdet von Bällen beschoßen!!! Ihr könnt nun entweder den Bällen ausweichen, sie mit Reflektor zurückwerfen oder mit Schlägen parrieren oder ihr könnt euch auch treffen lassen und dann mit Stellungsspiel die Bälle zurückschlagen, was äußerst nervig sein kann, jedoch helfen kann für den Fall das ihr getroffen werdet. Habt ihr die Wand dann ein zweites mal untersucht, während irgendein Vogel mit Bällen nach euch schmeißt, habt ihr das zweite Wunder gelöst, dass erste wurde bereits in einer Filmsequenz gelöst.

Da die Reihenfolge irrelevant ist, geht's jetzt mit dem Wunder im Tunnel weiter. Er ist, wenn ihr vom Wunder mit den Bällen etwas weitergeht rechts. Ihr könnt von selber da nicht reingehen, jedoch wenn ihr den Tunnel untersucht, kommt ihr rein und kämpft gegen ca. 13 Vivis. Ich glaube es sind 13, da diese Zahl eine große Rolle in Kingdom Hearts spielt. Die sollten kein Problem sein und verschwinden alle mit jeweils einem Treffer, aber sie tauchen in Packs nach und nach auf. Nach diesem hier geht ihr dann bis zum Ende der Zugstrecke und untersucht den Wasserfall. Natürlich geht ihr vorher aus dem Tunnel raus. Ihr werdet am Wasserfall euer Spiegelbild erblicken, welches nichts besseres zu tun hat als auszusteigen und gegen euch zu kämpfen. Er hat ungefähr so viel Leben wie Axel im ersten Kampf, jedoch ist er viel schneller besiegt da er kämpft wie Roxas, nur noch gemächlicher, also unaggressiver. Als letztes geht ihr zum Abendrot-Hügel, welcher am anderen Ende des Einganges zum Abendrot-Viertel liegt. Dort reitet ihr auf einem Sack und müsst, bevor ihr die Tonnen erwischt Dreickeck zum Überspringen drücken. Ist seine Ausdauer-Leiste alle, habt ihr es geschafft und auch dieses Wunder ist gelöst.

Falls ihr die Wegbeschreibungen nicht ganz verstanden habt, fragt Pence, er zeigt euch eine Karte, was mir jetzt erst einfällt wodurch ich mir Arbeit erspart hätte :/ Aber egal.

Nachdem ihr all diese Wunder gelöst habt kommt ihr zum sechsten im Bunde. Ihr erscheint wieder am Eingang zum Abendrot-Viertel und müsst zurück zum Berg. Dort seht ihr eine Sequenz mit einem Geisterzug. Nach diesen steht ihr wieder auf dem Bahnhofsplatz auf der Anhöhe, ihr seid also zurück. Ihr müsst für das siebte und letzte Wunder zum alten Herrenhaus gehen, wo ihr am Anfang die mysteriöse Gestalt das erste mal gebattelt habt. Ihr werdet dort mit weiteren Cutscenes "überrascht" und landet im sechsten Tag, der letzte von Roxas Sommerferien.

Danke für Mitmachen bei diesem Projekt. Ich hoffe wieder auf Produktive Kommentare und sende dann morgen den letzten Teil von Roxas Sommerferien und einer neuen Geschichte ein, ihr werdet sehen.

Bis dahin, ciao Kakao.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Selbst nach der langen Zeit immer noch nicht online. Bitte keine Versprechen geben, die man nicht halten kann.
Außerdem gibst du negative Kritik zu Beiträgen bei FM ab, für die andere nichts können und da dein Beitrag hier ebenfalls bei KH2 steht, bin ich mal so frei und es dir gleichzutun, nichts für ungut.

30. Januar 2015 um 15:57 von Yamata_no_orochi melden

Hoffe das es bald weiter geht da du das sehr gut machen tust vor allem wenn sich jemand nicht so gut auskennt

23. Januar 2015 um 02:16 von dark_horn melden


Komplettlösung Kingdom Hearts 2 Final Mix Teil 4

von: KingdomHeartspro / 20.04.2015 um 09:20

Als aller erstes, wie auch schon in meinem letzten Part der Komplettlösungen zu Kingdom Hearts 2 Final Mix, möchte ich mich bei allen, die auf meine Komplettlösung gewartet haben entschuldigen, ich hatte jedoch ziemlich wenig Zeit die letzten Monate (Schule und so :/ ), weshalb ich dieses Projekt vernachlässigen musste. Und ich werde jetzt keine Versprechen mehr machen wie "morgen kommt der neue Teil raus" oder so. Die kommen wann die kommen, jedoch diesmal in nicht so großen Zeitabständen, vielleicht paar Tage, maximal ne Woche, da dies schon eine geraume Zeit in anspruch nimmt.

Genug der Entschuldigungen, jetzt wird weiter gemacht.

Als wir das letzte Mal aufgehört haben sind wir am sechsten und leider auch letzten Tag von Roxas Sommerferien angekommen. Jedoch geht es gleich rasant los. Nach ein paar Zwischensequenzen findet ihr euch in einem Kampf gegen ein paar Gegner wieder, welche jedoch kein Problem darstellen, da man den Kampf nicht verlieren kann. :D Sobald ihr die Gegner los seid bzw. eure HP unter 30 % fallen wird der Kampf mit einer Zwischensequenz beendet. Die Zeit in Twilight Town bleibt vollständig stehen und ihr hört wieder einmal eine Stimme, die euch diesmal sagt das ihr zum Herrenhaus gehen sollt. Tut dies, den Weg gab es schon im letzten Teil. Im Herrenhaus angekommen solltet ihr erstmal gucken welches Level ihr gerade seid. Spielt ihr Normal oder Anfänger, so reicht Lvl 2-3 vollkommen, bei Profi wäre Lvl 4 oder sogar 5 ganz gut, genauso auch bei Veteran. Wenn ihr in der Eingangshalle nach links in den Raum geht werdet ihr von Gegnern angegriffen, die ihr nicht bekämpfen müsst aber solltet, solange ihr nicht hoch genug gelevelt seid. Öffnet die Schatztruhen, denn eine der beiden enthält das Elfentuch, welches euch wenn ihr es ausrüstet einen Verteidigungspunkt gibt, was mehr ist als es sich anhört. Nun könnt ihr im Eingangbereich den Rest der Schätze euch gönnen, müsst es aber nicht. Trainiert am besten auf die oben genannten Level, bevor ihr mit der Story weitermacht.

Als nächstes müsst ihr wenn ihr die Treppen hochgegangen seid nach links in den Raum gehen und einen kleinen Film gucken. Ihr erhaltet nun das Item "Naminés Zeichnungen" (oder so ähnlich :D).

Damit geht ihr nun, ebenfalls im oberen Stockwerk der Eingangshalle in den rechten Raum und eine Zwischensequenz erscheint. Es geht nun in den sich so eben aufgegangen geheimen Keller mit paar Gegnern zwischen durch. Im nächsten Raum erwarten euch wiedermal Cutscenes und eine weitere Tür öffnet sich. Speichert nun, denn jetzt kommt das Finale von Roxas Sommerferien, in welchem ihr wiedereinmal gegen Axel kämpfen müsst.

Boss: Axel HP: 345 Ang: 6 Abw: 2

Situationskommandos:

-Impulsklingen:

Wenn Axel hinter seiner Feuerwand verschwindet, stellt euch in die Mitte des Raumes und triggert Dreieck, um dieses Kommando auszulösen bzw drückt es, sobald er aus der Feuerwand rausspringt.

-Klingenrausch → Klingen der Kartharsis:

Dieses Situationskommando könnt ihr immer auslösen, wenn ihr Axel gerade in die Luft befördert habt und der Boden brennt. Durch dieses Kommando wird der Boden "entmagmatisiert" was meiner Meinung nach jedoch nichts bewirkt :D

Dieser Bosskampf ist eigentlich nicht sonderlich schwer, denn ihr habt hierbei einiges an Vorteilen. Die Ability Analyse, solltet ihr sie nicht aktiviert haben (warum auch immer) ist in diesem Kampf automatisch aktiv. Genauso wie die Abilitys Trotzkopf und Dickschädel, welches euer überleben stark erleichtert. Trotzkopf bewirkt nämlich, dass ihr einen tödlichen Treffer, egal wie stark, mit 1 HP überlebt, solange eure HP über 1 sind. Dickschädel ist das passende Gegenstück dazu, denn diese Ability erlaubt euch, eine tödliche Kombo zu überleben und als Kombo zählen alle Angriffe die ausgelöst werden ohne das ihr was dagegen machen könnt, also ohne das ihr irgendwie reagieren könnt. Wichtig dazu ist jedoch, dass die Abilitys "Stehaufmännchen" und "Vergeltungs-Schlitzer" eine Kombo unterbrechen und ihr diese somit unterbrecht, nutzt sie nur wenn ihr euch sicher seid nicht durch den nächsten Angriff getroffen bzw besiegt zu werden. Richtig getimet können sie aber Angriffe auch abblocken, aber nun mal zum Kampf.

Eigentlich braucht ihr nur auf ihn einzudreschen und auf das Situationskommando Impulsklingen zu achten. Desweiteren wäre es hilfreich gegen Ende des Kampfes darauf zu achten, ob er anfängt selber zu brennen und zu euch die Worte sagt: "You won't forget this!" Während diesem Angriff ist er unverwundbar, heizt euch aber ordentlich ein solltet ihr dem nicht entgehen können. Packt euch unbedingt 2x-3x Potion oder gar Hi-Potion ein, um euch gegebenenfalls zu heilen.

Habt ihr ihn besiegt winkt euch ein HP Anstieg.

Nun, nach einer weiteren Filmsequenz :/, müsst ihr in den nächsten Raum gehen und dann dem Gang folgen. Roxas Ferien werden in eine Zwischensequenz nun beendet und Sora wird erwachen :D Endlich. Ihr erhaltet als Belohnung für das Beenden der Ferien mit Roxas sogar eine Trophäe, eure wahrscheinlich erste :D

Das wars dann wieder erstmal, für die die noch dran geblieben sind an meinem Guide nochmal ein herzliches Dankeschön und nächstes mal geht es dann endlich mit Sora weiter.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Kingdom Hearts HD 2.5 Remix (8 Themen)

Kingdom Hearts HD 2.5

Kingdom Hearts HD 2.5 Remix spieletipps meint: Mit Kingdom Hearts HD 2.5 Remix erwartet euch eine gelungene Neuauflage der kunterbunten Abenteuer-Rollenspiele in hübscher HD-Optik. Artikel lesen
Spieletipps-Award86

Tipp gehört zu diesen Spielen

Kingdom Hearts HD 2.5 Remix
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts HD 2.5 (Übersicht)

beobachten  (?