H1Z1: Loot - Fundorte und Tipps

Loot - Fundorte und Tipps

von: Spieletipps Team / 22.01.2015 um 14:35

Ein wichtiger Teil von H1Z1 ist natürlich der Loot, der sich in der Spielwelt verbirgt. Es gibt verschiedene Arten von Lootspawn. Das bedeutet, dass ihr in Fabrikhallen häufiger Werkzeuge, wie eine Brechstange findet und in Supermärkten mehr auf Essen trefft. Die Beute kann sich sowohl in Schränken oder Kisten, als auch auf Objekten, wie Tischen, befinden. Haltet also immer die Augen offen und nehmt auffällige Objekte ins Visier, um herauszufinden, ob ihr sie aufheben könnt. Gerade zu Beginn wird es euch schwerfallen, Loot von Umgebungsobjekten zu unterscheiden. Das Auge dafür bekommt ihr nach einiger Spielzeit von ganz allein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu H1Z1 schon gesehen?

Airdrops - Tipps und Tricks

von: Spieletipps Team / 22.01.2015 um 14:35

Ein zweiter Weg um schnell an guten Loot zu kommen, sind die sogenannten Airdrops. Für Echtgeld können sich alle Spieler diese Versorgungspakete im Shop kaufen und dann in der Spielwelt anfordern. Aber auch wer nicht das nötige Kleingeld dafür hat, kann von Airdrops profitieren. Diese müssen nämlich erst aufgesammelt werden und kündigen sich durch ein tiefes Brummen des Flugzeuges an. So habt ihr genug Zeit, danach Ausschau zu halten und die Verfolgung aufzunehmen. Doch Vorsicht: Andere Spieler wollen auch etwas von der Beute und Zombies spawnen bei der Kiste, sobald sie den Boden berührt. Am besten geht ihr Airdrops in kleinen Gruppen an, da ihr sie so besser gegen diebische Spieler verteidigen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Verhalten bei anderen Spielern

von: Spieletipps Team / 22.01.2015 um 14:15

In H1Z1 seid ihr nie allein. Momentan quellen die Server mit Spielern über. Dementsprechend trefft ihr meist nach ein paar Metern im Spiel auf die ersten Menschen. Bereits in den ersten Sekunden entscheidet sich, wie ihr euch dem Anderen gegenüber verhaltet. In den meisten Fällen reicht es bereits aus die F1-Taste zu betätigen, um nicht gleich angegriffen zu werden. Dadurch hebt ihr die Hand zum freundlichen Gruß und signalisiert eurem Gegenüber, dass ihr keine Gefahr darstellt. Das geht auch per Sprachchat über die mittlere Maustaste.

Versucht trotzdem auf den ersten Blick zu erkennen, wie gut der andere Spieler ausgerüstet ist. Hat er nur ein einfaches T-Shirt und eine Hose an, habt ihr meist nichts zu befürchten. Jedoch können sie noch eine Waffe, wie einen Bogen oder einen Stock in der Hinterhand haben. Spieler, die bereits mit einem Rucksack ausgerüstet sind, solltet ihr hingegen meiden. Hier ist die Chance groß, dass sie einen Airdrop geplündert haben oder auf andere Weise eine Schusswaffe im Spiel ergattert haben.

Wir empfehlen euch grundsätzlich den anderen Spielern gegenüber freundlich zu sein. Stürmt ihr gleich auf jeden anderen los, entgehen euch viele kleine Interaktionen, die den Reiz des Spiels ausmachen. Versucht aber bei Situationen, die nur schwer einschätzbar sind, vorsichtig zu sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampftipps

von: Spieletipps Team / 22.01.2015 um 14:30

Früher oder später werdet ihr in H1Z1 nicht um einen Kampf herum kommen. Dabei gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Handelt es sich bei den Gegnern um feindlich gesinnte Tiere, wie Bären und Wölfe, könnt ihr durch ein paar einfache Tricks die Oberhand behalten. Habt für diesen Fall einen Bogen parat und rennt mit dem Tier im Schlepptau zu einem Auto in der Nähe. Über die Motorhaube oder den Kofferraum gelangt ihr auf das Dach, wo euch das Tier nicht mehr erreichen kann. Nun könnt ihr es einfach von oben mit dem Bogen bearbeiten.

Bei Spielern ist der offene Kampf natürlich etwas schwieriger. Hier dreht sich zunächst alles um die Ausrüstung. Wie gut sind eure Waffen und welche Ausrüstung trägt euer Gegner in den Kampf? Habt ihr nur eine rudimentäre Nahkampfwaffe braucht ihr euer Glück nicht gegen eine Schusswaffe versuchen. Beziehungsweise nur dann, wenn ihr wirklich nichts mehr zu verlieren habt. Egal wie die Ausrüstung aussieht: Wichtig ist, dass ihr den ersten Treffer landen könnt. Das lässt sich schon durch einen Bogen realisieren, mit dem ihr aus der Distanz auf euren Gegner feuert.

Haben beide Parteien nur eine Nahkampfwaffe, kann es schnell hektisch werden. Umkreist euren Feind, um seinen Schlägen auszuweichen und schlagt dann zu. Verbinden während eines Kampfes kann tödlich sein, da euch ein Blick ins Inventar bewegungsunfähig macht. Bleibt also in Bewegung und kämpft bis euer Gegner oder ihr im Staub liegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die erste Bewaffnung

von: Spieletipps Team / 22.01.2015 um 14:09

Startet ihr eine neue Runde H1Z1 werdet ihr wehrlos in die Wildnis geworfen. Lediglich eure Fäuste bleiben euch zur Verteidigung. Wir empfehlen euch als ersten Schritt sowohl Hose, als auch T-Shirt zu zerreißen. Dadurch bekommt ihr Scraps of Cloth (Stofffetzen) die ihr in Kombination mit einem Wooden Stick (Holzstock) zu einem Makeshift Bow (Behelfsmäßiger Bogen) craften könnt. Ebenfalls mit Wooden Sticks stellt ihr dann noch Wooden Arrows (Holzpfeile) her. Damit seid ihr innerhalb kürzester Zeit mit einer Distanzwaffe ausgerüstet.

Braucht ihr eine Waffe für den Nahkampf? Erntet dazu einfach die Blackberry-Sträucher. Bei ihnen besteht die Chance, dass ihr einen Branch (Ast) findet, der zunächst als Waffe genutzt werden kann. Später könnt ihr die Äste auch noch verbessern, indem ihr sie mit Metall zu einem Speer umwandelt. Wie das geht und wie ihr professionelle Waffen craften könnt, erfahrt ihr ebenfalls in unserem Crafting-Guide zu H1Z1.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: H1Z1 - Überlebenstipps für Einsteiger: Einen Unterschlupf errichten

Zurück zu: H1Z1 - Überlebenstipps für Einsteiger: Überlebenstipps für Einsteiger / Game Error G28 - Serverstatus / Orientierungshilfen / Nahrung und Wasser finden / Ausdauer und Lebensenergie

Seite 1: H1Z1 - Überlebenstipps für Einsteiger
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu H1Z1 (4 Themen)

H1Z1

H1Z1
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

H1Z1 (Übersicht)

beobachten  (?