Komplettlösung Grey Goo

Grey Goo

von: Spieletipps Team / 29.01.2015 um 12:09

Ansicht vergrössern!

Hier haben wir für euch die Komplettlösung zu Grey Goo, gleich nach dem Intro beginnt die Singleplayer-Kampagne mit dem Volk der "Beta", die Geschichte sieht vor dass wir mit diesem Volk beginnen.

Im Spielverlauf könnt ihr dann anschließend die Rasse der "Menschen" spielen und zum Schluss die "Goo", jede Fraktion hat 5 Spielmissionen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Grey Goo schon gesehen?

Inhaltsverzeichnis

von: Spieletipps Team / 29.01.2015 um 13:46

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schlacht: Tal des Jägers (Mission 1)

von: Spieletipps Team / 29.01.2015 um 12:19

Ansicht vergrössern!

Zu Beginn eurer ersten Mission solltet ihr eine Raffinerie errichten und den Extraktor auf das Ressourcenfeld setzen, südlich der Basis. Folglich solltet ihr eine Fabrik bauen und Einheiten produzieren. Nach in etwa 4 Minuten erfolgt nämlich der erste Feindangriff, den es aufzuhalten gilt.

Aber keine Sorge! Es handelt sich hierbei nur um eine recht kleine Truppe, die kaum Schaden anrichten kann. Es empfiehlt sich auch gleich eine zweite Fabrik zu bauen, um so euren Trupp schnell zu vergrößern.

Folgt ihr mit ein paar Einheiten dem einzigen Pfad, dem es zu folgen gibt, stoßt ihr auf "Unterholz", welches mit einfachem Beschuss zerstört werden kann. Wie sich herrausstellt, verschanzen sich dort drei Dolche. Diese sollten kein Problem darstellen. Geht ihr weiter voran, stoßt ihr auch gleich auf die nächste Einheit, einen Gladius. Dieser kann schon deutlich mehr Schaden anrichten, ist aber, sofern ihr noch in Überzahl seid, auch schnell beseitigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Der enge Durchgang endet und führt euch zu einem offenen Tal, wo ihr auf einen Luftaufklärer trefft. Dieser kann euch ebenso wenig schaden, wie ihr ihm, also beachtet ihn nicht weiter. Er verflüchtigt sich ohnehin schon kurze Zeit später. Viel mehr Aufmerksamkeit solltet ihr den Dolchen schenken, die damit beschäftigt sind, im nordwestlichen Teil des Tals, einen Katalyst-Entlüftungsstopfen zu zerstören. Zerstört sie und nehmt ihnen die Arbeit ab, denn darunter lässt sich ein weiterer Ressourcenplatz finden.

Baut in der Nähe einen kleinen Verteiler und knüpft eine Raffinerie an, um die Ressourcen abzuernten. Es kann nicht schaden einen weiteren, im besten Fall mittleren Verteiler, in der Nähe zu positionieren, um weitere Fabriken zu bauen und die Truppe konstant zu vergrößern. Immerhin stürmen alle paar Minuten Angreifer herbei, deren Anzahl mit der Zeit immer weiter zunimmt.

Tipp: Solltet ihr nicht immer selbst daran denken wollen, Einheiten auszubilden, klickt auf die Fabrik und dann auf den kreisförmigen Pfeil. Folglich klickt auf die Einheit, die ihr gerade ausbildet, um sie automatisch immer wieder auszubilden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Zieht ihr weiter, stoßt ihr auf einen Außenposten, der bewacht wird. Zerstört die Feinde und lasst die Gebäude einstweilen außer Acht (Sie können nicht attackiert werden). Ist dies erledigt, könnt ihr den großen Verteiler und das Reparatur-Pad, das ihr eben gefunden habt, reparieren und benutzen.

Tipp: Um ein Gebäude zu reparieren, klickt ihr auf das zweite von drei Symbolen über der Minikarte (Werkzeugschlüssel)

Rings um den Verteiler könnt ihr nun einen Platz für die neu freigeschalteten Erweiterungen wählen (Panzer- und Lufterweiterung).

Wichtig: Vergesst nicht die Fabrik! Eine Fabrik, die nicht über den Verteiler mit den Erweiterungen verbunden ist, kann diese Erweiterungen nämlich nicht nutzen.

Um das Bonusziel zu erfüllen, baut die Panzererweiterung und eine Fabrik und bildet einen Prädatoren aus. Diese sind stärker, als eure bisher errichteten Einheiten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Grey Goo: Schlacht: Ruks Biegung (Mission 2)


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Grey Goo (3 Themen)

Grey Goo

Grey Goo

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grey Goo (Übersicht)

beobachten  (?