Schlacht: Der Steinbruch (Mission 3): Komplettlösung Grey Goo

Schlacht: Der Steinbruch (Mission 3)

von: Spieletipps Team / 29.01.2015 um 17:31

Ansicht vergrössern!

Da ihr hier als Bonusmission den Auftrag habt, den Feind zu vernichten, bevor er 25.000 Ressourcen erreicht, gilt es, sich zu beeilen.

Im Süden eurer Basis findet ihr ein zweites Rohstoffvorkommen. Um auf diesem einen Extraktor anzubringen, braucht ihr erst eine Einheit, die ihr in die Nähe schickt, um das Sichtfeld aufzudecken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Grey Goo schon gesehen?
Ansicht vergrössern!

Die drei Containerdepots, die ihr mit Raffinerien bestücken sollt, sind auf der Karte markiert. Ihr könnt direkt auf diesen Depots welche errichten, noch bevor ihr sie mit einer Einheit erreicht habt. Empfehlen lässt sich das aber nicht, da sie ständig angegriffen werden. Der Extraktor muss hierfür nicht errichtet werden, ist aber ein netter Bonus, da sich zumeist in der Nähe Rohstoffvorkommen finden lassen.

Tipp: Eure Basis wird in dieser Mission kaum bis gar nicht attackiert, weshalb ihr das Augenmerk vor allem auf die Depots richten solltet.

Alle fünf Minuten sind eure Gebäude außerdem einem Erdbeben ausgesetzt. Nach einiger Zeit werden diese noch häufiger. Achtet also darauf, eure Gebäude immer wieder zu reparieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Es empfiehlt sich auch hier Prädatoren in Mauern, die am besten rings um die Depots aufgebaut werden, unterzubringen. Wenn ihr euch nicht gerade stark überlegen fühlt, lasst das Depot im Norden außer Acht und fokussiert euch auf die anderen beiden.

Tipp: Zwischen dem mittigen und dem südöstlichen Depot befindet sich ein Waldstück. Wenn ihr eure Artillerie und ein paar Einheiten, die diese beschützen, dort abstellt, habt ihr gute Karten, da eure Einheiten so erst dann entdeckt werden können, wenn der Feind gefährlich nahe kommt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Wollt ihr die Basis des Feindes zerstören (also das Bonusziel rechtzeitig erfüllen), findet ihr zwischen dem Waldstück und dem Depot in der Mitte der Karte einen Steinhaufen. Zerstört ihr diesen, gelangt ihr umgehend in das feindliche, aber stark bewachte, Lager. Natürlich könnt ihr es auch über den Osten versuchen, aber dort warten reihenweise Mauern auf euch und dazwischen Artillerie, die es euch schwer macht, voranzukommen.

Habt ihr 45 Kisten durch die Depots gesammelt oder die feindliche Basis vernichtet, ist die Mission abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schlacht: Der Graben (Mission 4)

von: Spieletipps Team / 29.01.2015 um 18:03

Ansicht vergrössern!

Dieses Mal bekommt ihr es mit den Goo zu tun und ihr habt ein Zeitlimit von 35 Minuten.

Im Norden der Basis habt ihr Platz für zwei Extraktoren, doch lasst euch mit dem zweiten etwas Zeit!

Ihr werden nämlich gleich in den ersten Minuten von Radianten, Viehtreibern und Läufern angegriffen. Taktik ist gefragt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Grey Goo: Schlacht: Absturzstelle (Mission 5)

Zurück zu: Komplettlösung Grey Goo: Schlacht: Ruks Biegung (Mission 2)

Seite 1: Komplettlösung Grey Goo
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Grey Goo (3 Themen)

Grey Goo

Grey Goo

Letzte Inhalte zum Spiel

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grey Goo (Übersicht)

beobachten  (?