Schlacht: Die Feuchtgrube (Mission 7): Komplettlösung Grey Goo

Schlacht: Die Feuchtgrube (Mission 7)

von: Spieletipps Team / 10.02.2015 um 12:17

Ansicht vergrössern!

Euer Ziel ist es dieses Mal, Singleton und die Fluchtkapsel zu finden. Anfangs habt ihr noch genug Zeit, um euch aufzubauen. Macht euch mit den Menschen vertraut, bevor ihr vorrückt, speichert aber besser ab.

Nordwestlich (auf der Karte markiert) findet ihr den ersten Teil eures Bonusziels vor, denn hier entdeckt ihr eine deaktivierte Drohne. Wenn ihr alle Feinde rings um diese Drohnen ausschaltet, könnt ihr sie aktivieren und steuern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Grey Goo schon gesehen?
Ansicht vergrössern!

Südwestlich eurer Basis, noch über dem nächsten Waldgebiet, findet ihr eine neue Ressourcenquelle vor. Wenn ihr Schienen verlegt, könnt ihr eine Raffinerie ganz in der Nähe errichten.

Südlich im Wald lauert eine recht große Zahl an feindlichen Einheiten. Rückt also erst dorthin vor, wenn ihr euch sicher genug fühlt.

Tipp: Direkt unter diesem Waldstück liegt die nächste Ressourcenstelle. Das Problem ist, dass feindliche Angriffe über diesem Weg verlaufen und so euer Extraktor, solltet ihr noch eine Raffinerie bauen wollen, wohl des Öfteren zerstört wird. Um den entgegenzuwirken, könnt ihr Artillerie im Wald verschanzen und mit zusätzlichen Einheiten absichern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Im Südwesten der Karte befindet sich die Feind-Basis. Gleich rechts daneben Singleton, schwer bewacht und durch Mauern geschützt. Ihr solltet zur Sicherheit das Maximum der Einheitenkapazität erreicht haben und euch erst dann dort hin wagen.

Habt ihr Singleton befreit, empfiehlt es sich, den Angriff auf die Hauptbasis des Feindes fortzusetzen. So sind die Beta abgelenkt und besinnen sich nicht sehr stark auf Singleton, den ihr zurück in die Hauptbasis geleiten solltet.

Wenn ihr merkt, die Hauptbasis noch nicht vernichten zu können, zieht euch zurück. Hauptsache ihr habt Singleton mittlerweile in Sicherheit gebracht. Ist die Basis zerstört, heißt es: Auf zur nächsten Mission!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schlacht: Das Observatorium (Mission 8)

von: Spieletipps Team / 12.02.2015 um 15:16

Ansicht vergrössern!

Gleich zu Beginn verfügt ihr über Luftabwehreinheiten, die ihr auch dringend benötigt. Doch schon nach kurzer Zeit, bekommt ihr es auch mit Landeinheiten zu tun.

Nordöstlich der Basis ist ein weiteres Rohstoffvorkommen. Wenn ihr euch mit den Schienen in die Nähe baut, vergesst nicht darauf, vorher noch Abwehrtürme zu bauen.

Tipp: Baut euch mit den Scheinen immer weiter voran, bestückt sie mit Anti-Schweren-Wächtern und Luftabwehrtürmen. Baut die Artillerie-Abwehr in großem Abstand dahinter. Diese können nämlich sehr weit feuern!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!

Dem Pfad folgend, findet ihr noch ein Rohstoffvorkommen vor.

Tipp: Achtet auf die Wälder! Hier lauern Feindeinheiten.

Hinter dem Gebirge der Rohstoffvorkommen befindet sich eine Feindbasis, welche vorzugsweise Lufteinheiten und Luftabwehr aufbildet.

Achtung! Luftabwehr-Einheiten der Beta sind bemächtigt, auch Landeinheiten zu attackieren!

Fühlt ihr euch für einen Angriff gewappnet, tut dies schnellst möglich, da eure Extraktoren anstonsten immer wieder feindlichem Beschuss (Durch Lufteinheiten und/oder Artillerie) ausgesetzt sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Grey Goo: Schlacht: Magos Pass (Mission 9)

Zurück zu: Komplettlösung Grey Goo: Schlacht: Das Quellgebiet (Mission 6)

Seite 1: Komplettlösung Grey Goo
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Grey Goo (3 Themen)

Grey Goo

Grey Goo

Letzte Inhalte zum Spiel

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grey Goo (Übersicht)

beobachten  (?