Apotheon: Guide zu den Gegenständen

Thema in Arbeit ...

von: Spieletipps Team / 07.02.2015 um 23:48

Die Infos zu den Waffen, Heiltränken und anderen Ausrüstungsgegenständen, werden in Zukunft immer wieder aktualisiert und erweitert. Sollte das von euch gesuchte Item noch nicht mit dabei sein, könnt ihr einfach zu einem späteren Zeitpunkt nochmal reinschauen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Apotheon schon gesehen?

Übersicht

von: Spieletipps Team / 07.02.2015 um 23:51

Hier findet ihr Infos und hilfreiche Tipps zu folgenden Ausrüstungsgegenständen:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nahkampfwaffen

von: Spieletipps Team / 07.02.2015 um 23:58

Diese Kriegswerkzeuge findet ihr meistens, indem ihr Kisten, Fässer und andere Gegenstände in der Spielwelt zerstört. Haltet deshalb verstärkt danach ausschau. Zudem gibt es oft verschlossene Türen oder geheime Orte, die euch mit neuen Waffen versorgen. Findet ihr diese, verschafft ihr euch automatisch einen starken Vorteil im weiteren Levelverlauf.

Zu den Nahkampfwaffen zählen zum Beispiel:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fists (Fäuste)

von: Spieletipps Team / 08.02.2015 um 00:07

Schadenswert: 5

Bevor ihr irgendeine Waffe im Spiel aufnehmt, müsst ihr euch mit euren bloßen Händen durch die Gegnermassen prügeln. Außerdem könnt ihr diese "Waffe" immer auswählen, falls ihr mal keine oder nur stark beschädigte bzw. abgenutzte Waffen zur Verfügung habt.

Mit euren Fäusten verfügt ihr nur über eine sehr kurze Reichweite. Zudem ist der Schadenswert von fünf kaum erwähnenswert. Da ihr dem Feind bei einem Angriff sehr nahe kommt, erhöht sich das Risiko auf Treffer, die ihr einstecken müsst. Setzt also nur im Notfall auf eure bloße Schlagkraft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Xiphos (Kurzschwert)

von: Spieletipps Team / 08.02.2015 um 00:17

Schadenswert: 20

Das Xiphos ist auch bekannt als der Vorgänger des römischen Gladius. Dieses Kurzschwert findet ihr gleich zum Beginn der Geschichte. Mit der ca. 60 cm langen Klinge erweitert ihr eure Reichweite und somit eure Taktik gegen die feindlichen Soldaten. Für jeden Schlag, muss euer Charakter neu ausholen. Bewegt euch beim Ausholen zum Gegner hin und zieht euch sofort einige Meter wieder zurück, wenn ihr einen Treffer gelandet habt. So teilt ihr Schaden aus, ohne selber getroffen zu werden.

Zusätzlich könnt ihr zum Xiphos ein Schild tragen und das Schwert selber in Richtung des Feindes werfen. Dies empfiehlt sich allerdings nur, wenn sich der Balken für die Abnutzung der Waffe fast komplett geleert hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Apotheon - Guide zu den Gegenständen: Heroic Xiphos (Kurzschwert) / Doru (Stoßlanze) / Sagaris (Streitaxt) / Champion Sagaris (Streitaxt) / Knife (Messer)


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Apotheon (2 Themen)

Apotheon

Apotheon spieletipps meint: Es ist schon eindrucksvoll zu sehen, wie viel Spannung ohne 3D-Grafik und literweise Blut entsteht. Artikel lesen
88
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Apotheon (Übersicht)

beobachten  (?