Evolve: Monster schnell finden

Monster schnell finden

von: Decryptic / 12.02.2015 um 10:14

Dieser Tipp ist eher etwas für fortgeschrittene Trapper und kann unweigwrlich zum Tot führen fals was schiefläuft. Diese Taktik sollte man NUR während der 1 Phase ausführen da das Monster schwächer ist und euch nicht so schnell besiegen kann. Ab Phase 2 sucht Ihr zusammen das Monster.

Eine getrente Gruppe findet ein Monster viel schneller da man grossräumig alles absuchen kann, nur ist man dann auf sich alleine gestellt.

Deshalb sollte man, fals man sich das zutraut und die Gruppe nichts dagegen hat, das Team aufspallten. Aber nicht 2 und 2 sondern der Trapper (meist mit erhöhter Laufgeschwindigkeit oder Jetpack recharge) alleine.

Der Trapper rennt also wirklich ohne umwege und ablenkung in die Richtung wo die Fussspuren zeigen. Achtet umbedingt auf umgeknickte Bäume und Tierkadaver.

Zur gleichen Zeit sucht der rest vom Team auch das Monster, nur folgen die eher nach Bauchgefühl wo sich das Monster befinden könnte.

Sollte dann der Trapper das Monster gefunden haben, sollte dieser dann das Monster einfangen und einen Marker setzen sodass das restliche Team zur Arena rennen können. Bedenkt das der Fall des Trappers die Arena auflöst. Also bleibt umbedingt am Leben!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das Monster braucht nur 1 schleichangriff und du bist weg noch bevor der rest deines teams peilt was los ist

15. Februar 2015 um 00:23 von razzog melden


Dieses Video zu Evolve schon gesehen?

Der Behemoth.

von: Letivolt / 12.02.2015 um 11:49

Dieses Monster wird erst später zu Spielen sein aber hier schon einmal ein kleiner Einblick. Nicht alles was nun folgt wird 100% Richtig sein, ich bitte um Verständnis.

Der Behemoth ist das größte aber auch das langsamste Monster, er kann nicht Springen eventuell wird er auch nicht klettern können oder wenn er es kann dann nur extrem langsam. Er hat die meiste Panzerung, Leben und Stärke, er wird sich wie ein Gürteltier einrollen und sich wie eine Abrissbirne über die Karte Rollen.

Skills:

Lava Bombe: Wie der Goliath wird ein großer Steinbrocken auf den Gegner geschleudert, nur hier besteht er aus Lava. Beim Aufschlag explodiert dieser und erschafft ein Lavafeld welches über längere Zeit besteht und schaden verursacht. Die Wurfreichweite soll etwa der Hälfte der größten Map entsprechen also etwa 195 Meter. Na holla die Waldfee das ist weit xD

Steinwall: Das ist die Mobile Arena der Monster. Es wird eine Wand geschaffen die so hoch ist, das es einen Kompletten Jetpacktank braucht um rüber zu kommen. Sie soll halbdurchlässig sein,also Jäger und Beute kommen nicht durch man selbst aber schon.

Zungengriff/Zungenharpune: Ist wie der Entführungsskill des Geistes nur eben mit der Zunge.

Riss: Der Behemoth sendet eine Schockwelle aus die das Terrain zerstört und nahe Gegner Verletzt und Betäubt.

Quelle: Evolve Wiki

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Welchen Sinn hat es etwas zu raten was man selber noch nicht weis??

15. Februar 2015 um 00:26 von razzog melden

Kopie von Evolve Wiki
Alles nur Spekulation. Dies ist die falsche Kategorie dafür.

12. Februar 2015 um 13:06 von Viator melden


Fauna nutzen

von: derEinzige / 14.02.2015 um 10:48

Wenn man Evolve als Monster spielt werden einem Vögel schnell zur Last ihr könnt euch einfach an ihnen vorbei schleichen oder nutzt sie zu eurem Vorteil! Oft sind in der Nähe von Vögeln irgendwelche anderen Kreaturen mit ein wenig Glück auch aggresivere Genossen. Scheucht die Vögel auf und verschwindet von dort. Die Jäger werden sofort zu dem Ort stürmen und müssen sich dann mit den Gegnern ärgern.

So könnt ihr euch etwas Zeit erkaufen und weiter nach Beute suchen. Falls ihr schon in der Phase Zwei seid könnt ihr auch auf eure Gegner warten und einen Kampf beginnen. Versteckt euch während die Jäger sich um die Biester kümmern oft teilen sie sich dann kurz auf. In diesem Moment müsst ihr einen Angriff starten.

An die Jäger seid immer aufmerksam falls das Monster nie einen Vogelschwarm aufscheucht solltet ihr doppelt vorsichtig sein. Fall es doch passiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vom Fenster- in den Vollbildmodus wechseln.

von: Van_Fahnel / 04.03.2015 um 08:59

Falls ihr, sowie ich, am Anfang Probleme hattet nach dem Fenster- in den Vollbildmodus zu gelangen, hier ein kleiner Tipp.

Tastenkombi: Alt + Enter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Medi Tipp bei Caira

von: TheHurricaneMaster / 24.03.2015 um 09:21

Wenn ihr grad den Heilungsstoß eingesetzt habt aber immer noch von den Monster angegriffen werdet.

Bietet euch Caira noch ein zusätzliche Option euren hintern aus den Schadens Bereich des Monsters zu bringen.

Ihr müsst einfach nur auf die Heilungsgranaten Wechseln und sie vor euch auf den Boden richten und feuern so werdet ihr geheilt während ihr angegriffen werdet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Evolve - Kurztipps: Tipps für Fortgeschrittene

Zurück zu: Evolve - Kurztipps: Tipps für Anfänger / Zuerst Solo. / Monster sein leichter gemacht / Allgemeine Tipps / TRAPPER-Tipps

Seite 1: Evolve - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Evolve (8 Themen)

Evolve

Evolve spieletipps meint: Innovativer Mehrspieler-Modus und ein Fest im Zusammenspiel mit Freunden. Lediglich etwas Abwechslung fehlt. Artikel lesen
82
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Evolve (Übersicht)

beobachten  (?