Apotheon: Bossgegner

Endgegner in der Übersicht

von: Spieletipps Team / 10.02.2015 um 10:52

In Apotheon stellt ihr euch folgenden Bossen:

  1. Ophion the Tyrant
  2. Shade of Ophion
  3. Direwolf
  4. Chimera
  5. Artemis
  6. ...
  7. ...

Wir sind noch auf der Reise, falls nicht der richtige Boss für euch dabei ist, schaut einfach später noch einmal rein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ophion the Tyrant

von: Spieletipps Team / 10.02.2015 um 10:52

Nachdem ihr die letzte Tür zum ersten Endboss betreten habt, solltet ihr auf der linken Seite zuerst das "Aspis Shield" aufnehmen. Mit diesem Schild, habt ihr Schutz für den ganzen Körper und erleidet kaum Treffer.

Lauft ihr weiter, steht ihr "Ophion the Tyrant" gegenüber. Er ist mit einer Sagaris (Streitaxt), einem Schild und jeder Menge Wurfspeere ausgerüstet. Um den Tyrannen zu bezwingen, empfehlen wir eine der zwei folgenden Strategien:

  1. Bleibt auf sicherer Entfernung, zückt euer Schild und attackiert Ophion nur dann, wenn er zum Wurf mit einem seiner Speere ausholt - im besten Fall natürlich mit eigenen Wurfgeschossen und Fernkampfwaffen, wie Pfeil und Bogen, Äxten oder Speeren. In diesem Moment landet ihr einen sicheren Treffer, da er sein Schild nicht schnell genug zücken kann. Mit dem richtigen Timing, erleidet ihr keinen Schaden, wenn ihr euren Schutz zumrichtigen Zeitpunkt aufstellt.
  2. Bevorzugt ihr den Nahkampf, solltet ihr auf seine Streitaxt acht geben. Ein Treffer und ihr verliert einen Großteil eurer Gesundheit. Zudem solltet ihr euren Schild immer vor euch stellen, da Ophion oftmals dazu neigt, wild umherzuspringen oder sich hinter euch zu rollen. Auch hier müsst ihr euren Angriff gut "timen", damit ihr Ophion bezwingt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Shade of Ophion

von: Spieletipps Team / 10.02.2015 um 16:37

Den zweiten Boss findet ihr in der Unterwelt - auch Hades genannt. Der Weg dorthin ist zu diesem Zeitpunkt optional. Also kann es passieren, dass ihr als zweiten Endboss einem anderen Krieger begegnet.

Bevor ihr die riesigen Tore öffnet, hinter denen sich meist ein weiterer Endboss befindet, solltet ihr alle geheimen Räume und Bereiche der Karte nach hilfreichen Gegenständen, Waffen und Rüstungsteilen durchsuchen.

Im Kampf gegen Ophions Schatten, solltet ihr besonders auf seine Lakaien acht geben, die er immer wieder herbeibeschwört. Sobald einer von denen auftaucht, erledigt ihr ihn auf der Stelle, da er euch sonst immer wieder in die Quere kommt. Zudem solltet ihr vermehrt eure Fernkampfwaffen einsetzen, da jeder Treffer von Ophion Feuerschaden austeilt. Nehmt dafür zum Beispiel das "Greeks Fire" und schleudert es in Richtung eurer Feinde.

Da der zweite Endkampf dem Ersten sehr stark ähnelt, könnt ihr die Strategien gut übertragen. Vergesst nach eurem Sieg nicht, die wertvolle Beute aufzunehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Direwolf

von: Spieletipps Team / 16.02.2015 um 10:48

Ihr macht euch auf den Weg, um den Bogen von Artemis zu erlangen. Dabei müsst ihr euch zwei Zwischenbossen stellen. Einer davon ist der "Direwolf".

Der Wolf rennt stets wild hin und her. Ihn mit Nahkampfwaffen zu treffen, erweist sich also als ziemlich schwierig. Zudem solltet ihr euch vor seinem Sprungangriff schützen. Dieser schleudert euch nämlich mehrere Meter durch die Luft und kostet einiges an Lebensenergie.

Habt ihr dem Wolf etwas mehr als die Hälfte seiner Gesundheit abgezogen, wird er erstmal flüchten. Schaut auf eurer Karte, wo er sich befindet und gebt ihm den Rest.

Besonders effektiv ist die brennende Klinge. Trefft ihr den Wolf einmal, erleidet er zusätzlichen Brandschaden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Chimera

von: Spieletipps Team / 16.02.2015 um 10:49

Der nächste Schritt auf dem Weg zu Artemis, ist der kurze Bosskampf gegen die Chimäre. Diese attackiert euch meist aus sicherer Entfernung, weshalb ihr ebenfalls bevorzugt mit Fernkampfwaffen angreifen solltet. Am Besten dazu eignen sich Pfeil und Bogen oder die Eckzähne der Hydra.

Außerdem solltet ihr die Beute, die in der Arena verteilt ist, stets einsammeln. Dort erhaltet ihr manchmal Gesundheit, Rüstungsteile oder neue Waffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Apotheon - Bossgegner: Artemis


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Apotheon

Apotheon spieletipps meint: Es ist schon eindrucksvoll zu sehen, wie viel Spannung ohne 3D-Grafik und literweise Blut entsteht. Artikel lesen
88
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Apotheon (Übersicht)

beobachten  (?