Apotheon: Artemis

Artemis

von: Spieletipps Team / 16.02.2015 um 10:56

Sobald ihr auf Artemis trefft, werdet ihr erst einmal in einen Rehbock verwandelt. Mit Pfeil und Bogen macht die Göttin der Jagd... nun ja, Jagd auf euch. In dieser Phase müsst ihr an allen vier Schreinen vorbeidüsen, um die menschliche Form wieder anzunehmen. Um nicht allzu viele Treffer einstecken zu müssen, solltet ihr immer wieder in die Luft springen. Artemis' Pfeile verfehlen ihr Ziel somit oft.

Nun dreht sich das Spiel. Die Jägerin wird zur Beute und ihr müsst die hilflose Gottheit attackieren. Dabei versucht sie ebenfalls, alle vier Schreine zu passieren, weshalb ihr den ungefähren Laufweg einschätzen und abschneiden könnt. Da sich Artemis in Form eines Rehs sehr schnell bewegt, empfehlen wir Waffen wie Pfeil und Bogen oder Wurfgeschosse, wie Lanzen oder Speere.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Apotheon - Bossgegner: Endgegner in der Übersicht / Ophion the Tyrant / Shade of Ophion / Direwolf / Chimera

Seite 1: Apotheon - Bossgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Apotheon

Apotheon spieletipps meint: Es ist schon eindrucksvoll zu sehen, wie viel Spannung ohne 3D-Grafik und literweise Blut entsteht.
88
Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Ein Pokémon GO Fan-Fest für alle. Klingt zu schön um wahr zu sein - und lässt sich anscheinend au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Apotheon (Übersicht)

beobachten  (?