Quest: Erntetour: Vulkanmulde: Komplettlösung MH4U

Quest: Erntetour: Vulkanmulde

von: Spieletipps Team / 27.03.2015 um 13:13

Hauptziel: Überlebe bis Zeitende oder gib einen Tatzenpass ab

Nebenquest: Keine

Zeit: 50min

Ort: Vulkanmulde

Belohnung: 12z

Questpreis: oz

Nachdem ihr alle vorherigen 5-Sterne-Quests abgeschlossen habt, sind die Arbeiten an eurem Schiff fertig und ihr habt nun ein Luftschiff, mit dem ihr euch zu eurem nächsten Ziel begeben könnt. Der Rost-Abschaffer in Harth, ist aber so nett und reicht, wenn ihr ihn ansprecht, eine Quest beim Schalter ein. Diese Quest ist wieder eine Erntetour und diesmal in der Vulkanmulde. Zur Erntetour müssen wir denke ich nicht mehr allzu viel sagen. Startet die Quest, lauft in der Vulkanmulde herum und sammelt Dinge, die ihr noch benötigt. Sobald ihr fertig mit euren Beschäftigungen seid, könnt ihr einen Tatzenpass aus der blauen Box nehmen und sie in die rote Boxe legen. Dadurch ist die Quest abgeschlossen. Ihr könnt aber auch die Quest starten, 2min warten bis der Tatzenpass erscheint und die Quest sofort beenden. Viel Spaß beim erledigen eurer Geschäfte in der Vulkanmulde.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu MH4U schon gesehen?

Quest: Fortgeschritten: Seltsamer Affe

von: Spieletipps Team / 27.03.2015 um 14:03

Hauptziel: Erjage einen Congalala

Nebenquest: Klaue des Congalala brechen

Zeit: 50min

Ort: Himmelsberg

Belohnung: 3900z

Nebenquest-Belohnung: 900z

Questpreis: 400z

Da euer Luftschiff fertig gestellt ist, könnt ihr mit ihm ohne große Vorkommnisse zur Stadt Cathar reisen. Hier angekommen, wird euch unter anderem von einem Congalala erzählt, der sich komisch verhält. Euer Ziel ist es nun im neuem Gebiet, dem Himmelsberg, diesen Congalala zu erlegen. Nehmt dazu am besten eine Feuer-Element-Waffe mit und vergesst nicht die Deos und das Gegengift, da der Congalala wie ihr wisst ein ziemlich stinkender Gesell ist. Nullbeeren sind auch wichtig und esst nun noch beim Straßenkoch. Wenn ihr die Quest startet, gelangt ihr zu dem wunderschönen Himmelsberg. Hier müsst ihr zu Gebiet 2 laufen, wo ihr dem Congalala begegnet. Auf dem ersten Blick kann man schon sehen, dass mit dem Congalala etwas nicht stimmt und er sich komisch verhält. Er wurde nämlich mit dem Raserei-Virus infeziert, den der Gore Magala verbreitet. Erwischt der Congalala euch mit einem seiner Angriffe, werdet ihr vom Virus befallen und es füllt sich die bekannte Leiste, die auch erscheint, wenn euch der Gore Magala mit dem Virus angreift. Aus diesem Grund sind die Nullbeeren sehr hilfreich, da diese die Leiste senken können und euch noch Zeit verschaffen können um euch von der Krankheit zu heilen. Der Congalala ist ziemlich aggressiv und greift euch häufig direkt an. Er spuckt auch wieder Gase aus seinem Mund. Diese vergiften euch und infezieren euch gleichzeitig. Falls ihr hinter ihm steht und ihn angreift, furzt er häufig, damit ihr stinkt und ihr keine Items mehr verwenden könnt. Frisch riechen könnt ihr wieder, wenn ihr einen Deodoranten benutzt. Da der Congalala ein schon bekannter Gegner ist, solltet ihr keine Probleme haben ihn zu erlegen. Habt ihr ihn erlegt, ist die Quest erfolgreich abgeschlossen.

Falls ihr weitere Informationen zum Congalala braucht, schaut bei unserem Monster-Guide vorbei!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Quest: Erntetour: Himmelsberg

von: Spieletipps Team / 27.03.2015 um 14:14

Hauptziel: Überleben bis Zeitende oder gib einen Tatzenpass ab

Nebenquest: Keine

Zeit: 50min

Ort: Himmelsberg

Belohnung: 12z

Questpreis: 0z

Dies ist die letzte Erntetour, da der Himmelsberg, das letzte große Gebiet ist. Ihr könnt hier neue seltene Erze finden oder euch einfach in der schönen Umgebung umsehen. Nach 2 Minuten erscheint wie gewohnt der Tatzenpass. Entweder ihr gebt ihn dann sofort ab oder ihr geht erstmal euren Erledigungen nach. Nachdem ihr alles erledigt habt, geht zur blauen Box, holt den Tatzenpass und gebt ihn in der roten Box ab. Nun ist die Quest abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Quest: Zinogre-Zorn

von: Spieletipps Team / 28.03.2015 um 13:23

Hauptziel: Erjage einen Zinogre

Nebenquest: Zinogre-Kopf verletzen

Zeit: 50min

Ort: Himmelsberg

Belohnung: 4800z

Nebenquest-Belohnung: 900z

Questpreis: 500z

Als nächstes erwartet euch ein ziemlich starker Gegner. Ihr müsst nämlich den Zinogre im Himmelsberg erjagen. Der Zinogre ist ein Donner-Element-Monster, weshalb eure Rüstung einen guten Schutz gegen dieses Element haben sollte. Besonders anfällig ist der Zinogre besonders auf Eis-oder-Wasser-Element-Waffen. Von Waffen mit dem Donner-Element ist natürlich abzuraten. Nehmt noch einige Nullbeeren mit und esst beim Straßenkoch. Startet die Quest und begebt euch zu Beginn zu Gebiet 6. Hier wird euch der Zinogre mit einer Video-Sequenz vorgestellt. Schnell wird klar, dass der Zinogre ein ziemlich wildes und starkes Monster ist. Er bewegt sich schnell über das Gebiet und rennt euch häufig um. Er kann auch Donnerkugeln mit seinem Schwanz über den Boden in eure Richtung schießen. Diese richten Schaden an und sorgen dafür, dass euer Status Donnerschaden erleidet. Durch Donnerschaden ist die Chance höher durch Angriffe des Monsters verwirrt zu werden. Dadurch entkommt ihr Angriffs-Serien von Monstern nun noch schwieriger. Deshalb solltet ihr Nullbeeren essen um euren Status zu heilen. Der Zinogre wird sich relativ schnell hinstellen und anfangen seine Elektrizität aufzuladen. Nun könnt ihr ihn einfach angreifen und das solltet ihr auch, denn ihr solltet versuchen ihn davon abzuhalten sich aufzuladen. Das Monster wird nun einige Male weiter versuchen seine Elektrizität voll aufzuladen und ihr solltet weiter drauf hauen um dies heraus zu zögern. Wenn er sich voll aufgeladen hat, brüllt er und er entlädt kurz Elektrizität, die euch in seinem Umfeld Schaden zufügt. Nun ist der Zinogre noch aggressiver und alle seine Angriffe sorgen für Donnerschaden eures Status. Sehr gefährlich wird es, wenn er hinter euch her stampft. Dabei stampft er drei mal in eure Richtung und es nicht sehr einfach allen drei auszuweichen. Er kann zudem auf der Stelle herum wirbeln und haut alles weg, was in seinem Radius ist. Seine stärkste Attacke ist es jedoch, wenn er kurz weg läuft um dann mit voller Wucht auf euch drauf zu springen. Dabei landet er mit dem Rücken auf euch und sorgt für eine Menge Donnerschaden. Habt ihr ihm aber genug Schaden zugefügt, wird der Zinogre wieder normal. Sobald ihr den Zinogre erlegt habt, ist die Quest abgeschlossen.

Falls ihr weitere Informationen zum Zinogre braucht, schaut bei unserem Monster-Guide vorbei!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Quest: Remobra-Heilmittel

von: Spieletipps Team / 28.03.2015 um 13:50

Hauptquest: Erlege 6 Remobras

Nebenquest: Keine

Zeit: 50min

Ort: Himmelsberg

Belohnung: 2100z

Questpreis: 300z

Dies ist erneut eine Quest, in der ihr einige kleine Monster erlegen müsst. Es sollte also kein Problem darstellen schnell diese Quest abzuschließen. Euer Ziel sind diesmal 6 Remobras. Diese Monster sind sehr schlanke, schlangenähnliche kleine Drachen. Startet die Quest und begebt euch zu Gebiet 3. Hier findet ihr die ersten beiden Remobras. Habt ihr diese erlegt, lauft zu Gebiet 6, wo die nächsten beiden Remobras auf euch warten. Sobald ihr diese erlegt habt, geht zu Gebiet 7, wo sich 3 Remobras aufhalten. Erjagd zwei von ihnen und ihr habt euer Zeil erreicht. Nun ist die Quest erfolgreich abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung MH4U: Quest: Die Königliche Wache / Quest: König der Lüfte / Dringende Quest: Forschung: Yian Garuga / Quest: Marktbefreiung / Quest: Fortgeschritten: Tigrex-Terror

Zurück zu: Komplettlösung MH4U: Dringende Quest: Zünglein an der Waage / Stufe 5 Sterne Quest: Frei Giftwahl / Quest: Energiekrise / Quest: Lernerfahrung / Quest: Großes Minenproblem

Seite 1: Komplettlösung MH4U
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Monster Hunter 4 Ultimate (7 Themen)

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MH4U (Übersicht)

beobachten  (?