Majoras Mask 3D: Liste aller Gegenstände

Einleitung

von: Spieletipps Team / 01.03.2015 um 16:31

Willkommen zu diesem Videoguide zu The Legend of Zelda: Maroja's Mask 3D für den Nintendo 3DS. Hier findet ihr Listen mit allen Ausrüstungsgegenständen in dem Spiel. Ihr erfahrt, wo ihr diese findet und wofür sie gut sind.

Weitere Themen zu Zelda: Majora's Mask:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Majoras Mask 3D schon gesehen?

Gegenstände zum Ausrüsten

von: Spieletipps Team / 23.02.2015 um 18:41

Gegenstand Fundort Verwendung
Okarina der Zeit Wenn ihr als Deku das erste Mal Unruh Stadt betretet, dann müsst ihr bis zur Mitternacht des dritten Tages warten, damit sich der Eingang zum Uhrenturm öffnet. Auf der Spitze trefft ihr auf Horror Kid. Schießt ihn mit eurer Deku-Blase ab, damit er die Okarina der Zeit fallen lässt und sammelt sie anschließend auf. Mit diesem Instrument könnt ihr spezielle Lieder spielen, die ihr im Laufe eurer Reise erlernt. Hauptsächlich benutzt man die Okarina der Zeit, um den 3-Tage-Zyklus neuzustarten.
Heroen-Bogen Der Heroen-Bogen ist das Dungeon-Item im Dämmerwald-Tempel. Das Item wird von einem Dinofols im oberen Stockwerk bewacht. Besiegt ihn und ihr könnt den Bogen an euch nehmen. Der Heroen-Bogen ist einer der wichtigsten Waffen von Link. Damit kann er normale und magische Pfeile verschießen und so weitenfernten Feinden schaden.
Feuer-Pfeil Diese magischen Pfeile findet ihr im Pic Hibernia Tempel, nachdem ihr den Zaurob in einem Zwischenkampf besiegt habt. Diese speziellen Pfeile erreichen höheren Schaden gegenüber Monster, aber werden hauptsächlich dazu verwendet, um Eis schmelzen zu lassen.
Eis-Pfeil Besiegt die Warze in einem Zwischenkampf im Schädelbucht Tempel. Anschließend taucht eine Truhe auf, in der sich die Eis-Pfeile befinden. Mit diesen magischen Pfeilen lassen sich Feinde einfrieren. Doch vom großen Nutzen ist er erst, wenn ihr damit Eisbrocken auf der Wasseroberfläche erscheinen lässt, um so in unerreichbare Gebiete zu gelangen.
Licht-Pfeil Ihr erhaltet die Licht-Pfeile als Dungeon-Item von dem Garo-Meister im Felsenturm-Tempel. Diese Pfeile sind im späteren Verlauf vom Felsenturm-Tempel notwendig, um den Tempel mit speziellen Lichtschaltern auf den Kopf zu stellen. Benutzt ihr die Pfeile gegen Gegner, lassen sie 50 Rubine fallen (Abgesehen von den Feinden: Gibdo, Zombie, Takkuri und Wabbler).
Deku-Nuss Die Deku-Nüsse erhaltet ihr oft, wenn ihr Grasbüsche oder Gegner aus dem Sumpf zerstört. Diese Nüsse lassen sich auf dem Boden werfen, um so Gegner zu lähmen und für einige Sekunden wehrlos zu machen. Als Deku-Link könnt ihr die Deku-Nüsse auch fallen lassen, während ihr mittels Deku-Blume fliegt.
Deku-Stab Oft werden die Deku-Stäbe von besiegten Dekuranhas fallen gelassen. Die Deku-Stäbe richten als Waffe zwar nicht viel Schaden an, werden aber hauptsächlich als Fackel misbraucht. Anzünden kann man sie an verschiedensten Feuerstellen, um erloschene Fackeln oder Spinnennetze anzuzünden.
Bombe Die ersten Bomben erhaltet man in Form einer Bombentasche, die ihr im Bombenshop in West-Unruh-Stadt kaufen könnt. Sobald ihr eine Bombentasche besitzt, könnt ihr Nachschub in Läden kaufen, oder Bomben in Grasbüschen oder von besiegten Gegner erhalten. Brennt einmal eure Bombe, könnt ihr sie nicht wieder zurückstecken, sondern müsst sie außer Reichweite werfen, um nicht vom Explosionsradius erfasst zu werden. Hauptsächlich werden sie benutzt, um brüchige Wände, Felsen und Schneebälle zu sprengen.
Krabbelmine Die Krabbelmine lässt sich im Bombenshop erwerben. Die Krabbelmine funktioniert genauso wie eine normale Bombe, nur krabbelt sie in gerader Richtung den Boden, die Wand und die Decke entlang, wenn man sie loslässt.
Pulverfass Die Pulverbombe kann im Goronendorf oder im Bombenshop in Unruh-Stadt gekauft werden. Das erste Fass ist kostenlos, doch weitere Fässer müssen als Gorone bezahlt werden. Dieses Fass funktioniert wie eine riesige Bombe und kann nur mit der Stärke eurer Gorone-Gestalt transportiert werden. Die Explosionskraft dieser Bombe ist so gewaltig, dass sogar gigantische Felsbrocken zerspringen.
Wundererbse Die Wundererbsen könnt ihr zunächst nur in einem Loch kaufen, der sich im Garten des Deku-Palasts befindet. Danach könnt ihr sie auch vom Deku-Händler beim Infocenter in den Sümpfen des Vergessens kaufen. Die Wundererbsen lassen sich in bestimmten Löchern einpflanzen, die überall in Termina verteilt sind. Damit der Keimling zu einer Wunderpflanze heranwächst, muss die Pflanze mit Wasser aus der Flasche oder mit Regen begossen werden. Wenn ihr euch auf die Wunderpflanze stellt, transportiert sie euch zu schwer erreichbaren Orten.
Foto-Box Ihr bekommt sie von dem Betreiber des Sumpf-Infocenters in den Sümpfen des Vergessens. Mit der Foto-Box könnt ihr ein Schnappschuss speichern und dem Inhaber des Sumpf-Infocenters zeigen, um tolle Preise zu gewinnen. Probiert es mal mit einem Foto von Tingle oder dem Deku-König aus.
Auge der Wahrheit Das Auge der Wahrheit findet ihr im Goronendorf in einer Eishöhle, der sich auf einer fliegenden Insel befindet. Man gelangt dort mithilfe der Eule hin, denn nachdem ihr ihm folgen sollt, lässt er Federn auf unsichtbaren Plattformen fallen und verschafft euch so einen Übergang zur Eishöhle. Solange eure magische Energie reicht, könnt ihr mit dem Auge der Wahrheit unsichtbare Gegner, Kisten, Gegenstände, Plattformen usw. sehen.
Fanghaken Der Fanghaken ist in der Piratenfestung verborgen. Es wird in einer Truhe von Gerudos und Aveil, der Anführerin, bewacht. Schießt mit dem Bogen durch ein Fenster den Bienenstock an der Decke ab, um die Piraten aus dem Raum zu scheuchen. Jetzt, wo alles sicher ist, könnt ihr euch die Truhe in der Mitte schnappen. Mit dem Fanghaken schießt ihr eine Kette mit einem Haken ab, der euch an bestimmten Objekten heranzieht oder wodurch Objekte zu euch herangezogen werden. Heranziehen könnt ihr euch aber nur an bestimmten Orten, die makiert sind, oder aus Holz bestehen (Baum, Truhe).
Feenschwert Dieses mächtige Schwert erhaltet ihr in der Feen-Quelle im Ikana Canyon, sobald ihr alle 15 verirrte Feen aus dem Felsenturm-Tempel dort hingebracht habt. Das Feenschwert ist neben dem Doppelhelix-Schert, das stärkste Schwert, das von Link geführt werden kann. Da Link es in beiden Händen halten muss, kann er mit gezückter Klinge nicht mehr sein Schild benutzen, sondern duckt sich stattdessen nutzlos.
Flasche Alle Fundorte der insgesamt 7 Flaschen findet ihr in unserem Flaschen-Guide. (Wird nachgereicht und verlinkt) Flaschen sind besonders hilfreiche Items, denn darin lassen sich lauter Sachen aufbewahren oder transportieren: Wasser, Milch, Elixiere, Fische, Käfer, Feen und Weiteres lassen sich nur mithilfe der Flasche mit sich führen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Statusgegenstände

von: Spieletipps Team / 24.02.2015 um 19:12

Gegenstand Fundort Verwendung
Kokiri-Schwert Das Kokiri-Schwert gehört zu der Grundausrüstung von Link und ist euch von Beginn an verfügbar. Dieses Schwert hat zwar keine große Reichweite und macht nur geringfügig Schaden, zählt aber dennoch zu den wichtigsten Waffen von Link. Im Schmied lässt sich das Schwert sogar upgraden.
Elfenschwert Wenn ihr für 100 Rubine euer Kokiri-Schwert beim Schmied neben dem Goronen-Dorf upgraden lässt, erhaltet ihr nach der nächsten Nacht, das Elfenschwert zurück. Dieses Schwert hat im Vergleich zum Kokiri-Schwert eine beträchtliche Reichweite und ist doppelt so stark. Doch nachdem ihr insgesamt 100 Schläge damit getätigt habt, stumpft es ab und wandelt sich wieder zu eurem Kokiri-Schwert um. Das selbe passiert auch, wenn ihr den 3-Tage-Zyklus neustartet.
Schmirgelklinge Um dieses Schwert zu erhalten, müsst ihr euch zuvor das Elfenschwert schmieden lassen. Jetzt müsst ihr euch nurnoch Goldstaub besorgen, dass ihr beim Goronenrennen gewinnen könnt. Um teilnehmen zu können, müsst ihr erstmal den Endgegner "Goht" im Pic Hibernia-Tempel besiegen, damit Frühling herrscht. Besorgt euch nun als Gorone ein Pulverfass vom Biggoronen im Goronendorf und tragt es nebenan zum Gebiet mit den beiden Brücken, wo der kleine Baby Gorone oben auf euch wartet. Sprengt dort den großen Felsen weg und besorgt euch nun das Goldharz im Goronenrennen. Jetzt bringt ihr das Goldharz, zusammen mit eurem Elfenschwert zum Schmied, damit er es über die Nacht zu der Schmirgelklinge bearbeitet. Die Schmirgelklinge ist das zweitstärkste Schwert im Spiel und richtet erheblichen Schaden an. Die Länge der Klinge entspricht in etwa das Doppelte eures alten Kokiri-Schwerts. Außerdem ist die Waffe unzerstörbar und hält sogar eine Zeitreise stand.
Heroenschild Link ist seid Beginn des Spiels mit dem Schild ausgerüstet. Doch falls ein Raubschleim euer Schild auffrisst, bleibt euch nichts anderes übrig, als den Schleim schnell zu zerstören, oder sich ein neuen Heroenschild im Laden zu kaufen. Das Schild dient nur dazu, dass ihr euch in bremslichen Situationen schützen könnt, um Schaden abzublocken.
Spiegelschild Den Spiegelschild erhaltet ihr ziemlich spät ihm normalen Spieldurchlauf. Dazu müsst ihr euch durch den kompletten Ikana-Brunnen schlagen, um letztendlich das Schild-Upgrade aus der Truhe heben zu können. Dieses Schild ist das erste und letzte Schild-Upgrade, dass ihr im Spiel finden könnt. Neben dem normalen Schützen, könnt ihr damit Lichtstrahle reflektieren und so Gegner schaden, oder Schalter aktivieren. Besonders oft wird das Schild im Felsenturm-Tempel gebraucht.
Bombentasche Die erste Bombentasche lässt sich ganz einfach für 50 Rubine im Bombenshop in West-Unruh-Stadt erwerben. Die Bombentasche benötigt ihr, um darin Bomben aufbewahren zu können. Die Kapazität der Tasche reicht für insgesamt 20 Bomben aus. Sollten eure Vorräte an Bomben erschöpft sein, lassen sich neue Bomben in Grasbüschen, Krügen finden oder werden von Feinden fallen gelassen.
Große Bombentasche Um sich das nächste Upgrade der Bombentasche zu holen, gibt es sogar zwei Möglichkeiten dazu. Es kommt darauf an, ob du der Oma um Mitternacht in Nord-Unruh-Stadt hilfst, sobald sie vom Dieb ausgeraubt wird. Versetzt ihr dem Dieb ein Schwertschlag, bekommt die Oma ihre Tasche wieder zurück und es wird am nächsten Tag die Große Bombentasche für 90 Rubine im Bombenshop in West-Unruh-Stadt verkauft. Lässt ihr den Dieb laufen, wird ein Tag später dieselbe Bombentasche für 100 Rubine beim Kuriositätenhändler nebenan verkauft. Mit dem zweiten und damit vorletzten Upgrade der Bombentasche könnt ihr nun 30 Bomben mit euch führen.
Riesen-Bomentasche Sobald ihr die Große Bombentasche besitzt, lässt sich die nächste und größere Bombentasche beim Deku-Händler im Goronen-Dorf für 200 Rubine erwerben. Da er nur mit Goronen handeln möchte, müsst ihr ihn in eurer Goronen-Gestalt ansprechen. Mit der Riesen-Bombentasche seid ihr nun in der Lage, die maximale Anzahl von 40 Bomben zu tragen. Ein weiteres Upgrade gibt es im Spiel nicht.
Köcher Wenn ihr im Dämmerwald-Tempel den Dinofols in einem Zwischenkampf besiegt, erhaltet ihr zusammen mit dem Heroen-Bogen auch euren ersten Köcher als Dungeon-Item. Im Köcher werden eure Pfeilvorräte von maximal 30 Pfeilen aufbewahrt. Sollten diese erschöpft sein, gilt es in Grasbüschen, Krügen oder im Kampf gegen Gegner, Nachschub zu besorgen.
Großer Köcher Sobald ihr den Heroen-Bogen besitzt, könnt ihr euch schon auf den Weg machen, um den Großen Köcher zu holen. Dazu besucht ihr die Sumpf-Schießbude, die sich im linken Abzweig vor dem Eingang der Sümpfe des Vergessens befindet. Bezahlt in der Schießbude 20 Rubine, um eine Runde zu startet. Wenn ich 2000 Punkte erreicht, gewinnt ihr den großen Köcher. Mit dem Großen Köcher seid ihr in der Lage, 40 Pfeile zu tragen.
Riesen-Köcher Geht zur Schießbude in Ost-Unruh-Stadt und bezahlt 20 Rubine, um das Bogen-Minispiel zu starten. Hier müsst ihr versuchen mindestens 39 rote Oktoroks abzuschießen, bevor die Zeit vorrüber ist. Vorsicht, trefft ihr die blauen Oktoroks, verliert ihr Zeit. Habt ihr es geschafft, gewinnt ihr den Riesenköcher. Mit diesem Köcher bestitzt ihr nun den Größten, der im Spiel erhältlich ist. Darin lassen sich bis zu 50 Pfeile verstauen.
Geldbörse Ihr beginnt das Spiel mit einer kleinen Geldbörse, die gerade mal 99 Rubine fasst. Die Große Geldbörse (200 Rubine) bekommt ihr vom Bankangestellten, sobald ihr 200 Rubine auf eueem Konto eingezahlt habt. Die Riesen-Geldbörse (500 Rubine) bekommt ihr im Spinnenhaus am Meer. Dort müsst ihr am ersten Tag die 30 goldenen Skulltulas zerstören, damit sich der Fluch vom entstellten Mann löst und er euch mit der größten Geldbörse im Spiel beglückt. Mit der Geldbörse lassen sich Rubine aufsammeln, die im Spiel als Zahlungsmittel fungieren. Die Rubine tauscht ihr in Shops gegen nützliche Gegenstände ein oder bezahlt damit, um an Minispielen teilzunehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gegenstände aus Nebenquests

von: Spieletipps Team / 24.02.2015 um 21:35

Gegenstand Fundort Verwendung
Mondträne Benutzt das Teleskop im Observatorium und schaut auf den Mond im Himmel. Ihr könnt beobachten, wie der Mond eine Träne zu Boden stürzen lässt. Die Träne landet direkt vor dem Observatorium. Geht also aus der Tür neben euch und sammelt sie auf. Die Mondträne könnt ihr dem Deku-Händler in Süd-Unruh-Stadt zum Tausch anbieten. Dafür wird er euch die Land-Urkunde geben und euch seine Deku-Blume zur Verfügung stellen.
Land-Urkunde Die Land-Urkunde bekommt ihr von dem Deku-Händler in Süd-Unruh-Stadt, sobald ihr ihm als Deku-Link die Mondträne zum Tausch anbietet. Nebenbei könnt ihr dann auch seine Deku-Blume verwenden, um ein Herzteil auf dem Uhrturm zu erreichen. Mit der Land-Urkune müsst ihr euch die nächste Urkunde in den Sümpfen des Vergessens ertauschen.
Sumpf-Urkunde Sobald ihr euch die Land-Urkunde ertauscht habt, könnt ihr weiter zu den Sümpfen des Vergessens laufen und dort den Deku-Händler neben dem Infocenter ansprechen. Wenn ihr ihm als Mensch eure Land-Urkunde gebt, erhaltet ihr die Sumpf-Urkunde und könnt seine Deku-Blume verwenden, um auf dem Infocenter-Dach ein Herzteil ergattern zu können. Mit der Sumpf-Urkunde könnt ihr euch die nächste Urkunde vom Deku-Händler im Goronen-Dorf ertauschen.
Berg-Urkunde Besucht das Goronendorf und specht als Deku-Link den Deku-Händler an. Bietet ihm die Sumpf-Urkunde an, damit ihr die Berg-Urkunde und seine Deku-Blume erhaltet. Mit der Blume könnt ihr ein Herzteil in einer Nische im Berg erreichen. Mit der Berg-Urkunde macht ihr euch abermals auf den Weg zum nächsten Deku-Händler, um eine weitere Urkunde zu erhalten. Er befindet sich in der Zora-Höhle.
Meeres-Urkunde Geht zur Schädelbucht und schwimmt zur Zora-Höhle. Zuerst müsst ihr als Zora den Spanner vor Lulus Kammer vertreiben, um mit dem Deku-Händler im Zimmer reden zu können. Zeige ihm als Goronen-Link deine Berg-Urkunde und er wird euch die Meeres-Urkunde geben. Mit seiner Deku-Blume erreicht ihr das obere Regal, auf dem sich ein Herzteil befindet. Mit der Meeres-Urkunde macht ihr euch auf dem Weg zum letzten Deku-Händler, der sich im Ikana Canyon befindet. Dort müsst ihr dem Flussverlauf nach rechts folgen, um einen kleinen Abschnitt zu finden, wo ihr neben Sakons geheimen Versteck den gesuchten Deku-Händler findet. Überreicht ihm als Zora-Link die Meeres-Urkunde und er schenkt euch 200 Rubine. Mit seiner Deku-Blume könnt ihr auch dieses Mal ein Herzteil erreichen, der sich auf dem kleinen Felsvorsprung über dem Fluss befindet. Damit habt ihr die Tausch-Nebenquest mit den Deku-Händlern abgeschossen.
Zimmerschlüssel Den Zimmerschlüssel erhaltet ihr, sobald ihr euch am frühen Nachmittag bereiterklärt, der jungen Dame an der Rezeption im Gasthof zu helfen. Sprecht sie an und sie wird euch fragen, ob ihr für sie ein Auftrag erledigen könnt. Mit dem Schüssel könnt ihr eines der beiden verschlossenen Türen im Gasthof öffnen. Dort drin befindet sich ein Truhe, in der sich 100 Rubine befinden.

Brief an Kafei, Glücksbringer, Eilpost an Mama:

Alle diese Gegenstände erhaltet ihr im Verlauf der Geschichte um Anju und Kafei. Den kompletten Verlauf der langen Nebenquest findet ihr in unserem Kafei und Anju Guide.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Majoras Mask 3D

The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D spieletipps meint: Grandios inszeniertes Zeitreise-Abenteuer. Die Neufassung glänzt durch dezente und sinnvolle Änderungen und öffnet eine neue Tür in ein bekanntes Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Majoras Mask 3D (Übersicht)

beobachten  (?