Dragon Ball - Xenoverse: Unendlich-Combo & mächtigste Attacke

Unendlich-Combo & mächtigste Attacke

von: Shockvalue / 17.03.2015 um 09:11

Man kann eine unendliche Combo machen, indem man 5x schwacher Angriff nutzt und danach Death Beam 3x abfeuert (lernt man bei Frieza als Master), dann kurz wieder an den Gegner rangehen (einfach den Joystick leicht zum Gegner drücken) und wieder 5x schwacher Angriff und Death Beam usw. Meine höchste Combo liegt bei 66 Hits, danach war der Gegner bisher immer tot. :D Ich spiele jemanden aus der Frieza-Klasse, eventuell vorteilhaft wegen dem Speed, um nochmal an den Gegner ranzukommen nach den 5 schwacher-Angriff-Hits + 3x Death Beam. Falls der Gegner keine Ausdauer mehr hat, ist er damit geliefert. Auch im ranked Match hat der Gegner keine Zeit dem zu entkommen, es sei denn er hat Ausdauer zum abhauen.

Man kriegt auch übrigens eine "Belohnung", wenn man in einem Kampf über 50 Hits macht - diese heißt "Combo Fiend". Damit steigt eure Punktzahl nochmal schön an, um bei den PQs z.B. locker Z-rank zu erreichen. Eine höhere Combo-Belohnung gibt es danach nicht mehr.

Die stärkste Attacke im gesamten Spiel ist blue Hurricane (eine Attacke von Burter). Wenn man einen Gegner damit schön erwischt, ist in der Regel der gesamte Lebensbalken oder 90 % davon weg. Je mehr Gegner in diesem Hurricane sind, desto länger und noch verheerender ist diese Attacke. Diese kriegt man in den PQs der Frieza-Saga, einfach umgucken.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?

gute Rassen - Attacken - Kombi

von: BlackyLee88 / 19.03.2015 um 09:10

Hallo.

Wie ja fast jeder Xenoverse Gamer nun weiß, verbraucht man als Super-Sayajin nur Ki für die Form und kann mehrmals seine ultimative Attacke einsetzen.

Hier rate ich Jedem:

Rasse Supersayajin, vorzugsweise Weiblich, da ihre Ki-Explosionen stärker sind.

Durch die Super-Vegeta 2 Form werden die Ki-Explosionen zusätzlich verstärkt.

Wenn man nun seine Fähigkeitspunkte fleißig auf Ki und Ki-Explosionen setzt, dann kann man mit der ultimativen Attacke "Riesensturm", von Nappa, enormen Schaden zufügen.

Ich habe bereits auch weitere ultimative Attacken, auch die mit den Dragonballs gewünschten, versucht und diese Attacke verursacht am meisten Schaden.

Oftmals kann man so auch direkt mehrere Gegner wegballern und der Kampf ist schnell beendet.

Jedoch muss man seine Ausdauer im Auge behalten denn während man die Attacke lädt kann es sein, dass der Gegner einen so bearbeitet, dass die Attacke abbricht und man schutzlos zu Boden fällt wenn die Ausdauer aufgebraucht ist, ein überaus bescheidener Moment.

Sinnvoll wäre vorher eine Attacke einzusetzen die den Gegner kurzzeitig lähmt, damit dieser an Ort und Stelle gefangen bleibt bis der Riesensturm fruchtet.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich halte die Verwendung von Super-Vegeta 2 für Schwachsinn.
Hab mir auf Youtube den Dmg-Unterschied der Super-Formen angesehen, und der erhöhte Schaden ist so minimal, dass sich die erste Form eher lohnt, weil sie länger hält.
Fähigkeiten wie Kraftfeld, Meteorcrash und Super-Glanzschuss ziehen daraus einen Vorteil, weil diese aufkosten weiterer Energy länger ausgeführt werden können, und das lohnt sich meiner Meinung nach mehr als der extrem minimale Damage-Boost der 2er Formen.

19. April 2015 um 15:35 von BurningFalcon melden


Event: Klein, aber stark

von: Lufia18 / 19.03.2015 um 09:17

Dieses Event kann sehr nervig sein, da es darum geht, dass Pan als letzte von den 3 fallen muss. Leider hält die kleine Lady kaum etwas aus und online hauen die eigenen Mitspieler nur zu gerne blind auf die Gegner ein.

Deswegen habe ich mir eine einfache Methode ausgedacht, wie man es alleine mit 2 Com-Partner fast mühelos schaffen kann.

Was braucht man dazu:

- Saiyajin als Charakter

- Skill SSJ oder Super Vegeta, SSJ PQ

- Skill Verspotten

- Skill Speziall-Höllenspirale

- Skill Maximale Ladung

Als Partner am besten Yamchu oder Krillin, egal ob gemeinsam oder gleich.

Ablauf:

Gleich zu Beginn werden euch alle 3 als Ziel wählen, aber normalerweise gehen Trunks und Pan gleich darauf auf eure Partner los und nur noch Son Goku will euch ans Leder. Ladet euch nach dem Start sofort per Maximale Ladung auf, lasst euch schlagen wenn es sein muss. Meistens verliert auch er schnell das Interesse an euch, wodurch ihr in Ruhe das Ki aufladen könnt.

Ist euer Ki voll, fliegt etwas weiter von Pan weg und visiert einen der beiden anderen an. Verwendet nun verspotten, wodurch der Gegner euch als Ziel wählt und zu euch kommt. Nutzt die Zeit bis er bei euch ist, um zu transformieren und greift ihn dann mit der Spzial-Höllenspirale an, bis dieser eben besiegt ist. Der Grund warum ihr die Spirale nutzt ist der, dass sie sehr schmal ist, ihr trefft also praktisch wirklich nur das Ziel, was ihr auch treffen wollt, was Pan zugute kommt.

Sobald der Gegner besiegt ist, ladet euch wieder auf und macht das gleiche mit dem anderen Gegner, bis dieser ebenfalls am Boden liegt.

Wenn alles gut läuft, hat Pan sogar noch über 50% ihrer HP.

Wenn übrigens nachdem ihr beide besiegt hat, das Wort "Finisher" nicht erscheint, startet die Mission neu, denn wenn es nicht erscheint, wird er auch nicht auftauchen.

Mit dieser einfachen Methode ist die Bonus-Aufgabe kein Problem mehr und die Super-Genkidama hoffentlich bald euer.

3 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Tipp ist doch super für Spieler die so wie ich z.B. einen Char spielen der auf KI Explosionen geskillt ist und nicht auf Nahkampf.
Hab die Mission zwar schon fertig (und zwar mit Super Teleportationsball ganz locker aus dem Handgelenk geschüttelt^^ Ich finde da gibts schwerere PQ`s aber neija) aber trotzdem muss man nicht gleich nen Daumen runter geben ;)

04. April 2015 um 11:44 von AnGerFIST88 melden

Ich gebe Kouta89 recht, denn ich habe mit einem auf Nahkampf geskillten Charakter nur 2 schnelle Versuche gebraucht.

21. März 2015 um 15:00 von game_freak3945 melden

Man muss es nicht so kompliziert machen.
Einfach einen Nahkämpfer nehmen und keinen Partner und das war es auch schon.

20. März 2015 um 13:01 von Kouta89 melden


Update: starke Attacke

von: BlackyLee88 / 19.03.2015 um 13:23

Wer sich das GT DLC gegönnt hat, der sollte direkt das Geld investieren um sich die ultimative Attacke "Finale Glanzattacke" gönnen.

Vor allem mit der Transformation Super Vegeta 2 lässt sich mit der Attacke viel Schaden anrichten.

Es ist ein Ki-Strahl, der mit einer Hand abgefeuert wird und wenn man die Knöpfe für die Attacke gedrückt hält verlängert sich die Dauer.

Wesentlich stärker als jeder andere Energiestrahl-Angriff.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

@Yamata_no_orochi
Er hat extra am Ende des Tipps geschrieben das es der stärkste Energiestrahl-Angriff wäre, damit scheidet der Super-Teleportationsball leider aus weil er ein Energie-Explosions-Kugel-Angriff ist^^

04. April 2015 um 12:14 von AnGerFIST88 melden

danke für den hilfreichen tipp, das zieht ordentlich viel ab

22. März 2015 um 13:27 von xFamouSx melden

Dauert nur zu lange. In der Zeit, wo man 1x mit maximaler Länge den Skill einsetzt, haue ich fast 2x Super-Teleportationsball raus, der besser trifft und durch den schnelleren Einsatz, bei weitem mehr Schaden macht.

19. März 2015 um 13:47 von Yamata_no_orochi melden


Unterschätzt nicht die Kaioken!!!

von: Master_Cheese / 24.03.2015 um 19:52

Ähnlich wie beim Supersayajin wo nur die Transformation Ki verbraucht und ihr unbegrenzt Ki Angriffe verwenden könnt (solange ihr die Transformation aufrechterhaltet) könnt ihr während der 20fachen Kaioken den Ausdauerbalken unbegrenzt nutzen. Damit seid ihr in Nahkämpfen nahezu unbesiegbar denn ihr könnt euch unbegrenzt oft teleportieren und die Ausweichfähigkeit nutzen solange die Kaioken aktiv ist. Zusätzlich steigert sie die Angriffskraft und macht sehr starke Kombos möglich. Mit der Y Kombo (Xbox) wegschlagen, mit A hinterherteleportieren Y Kombo usw. . Wenn ihr während der Kombo noch die Attacke Superabsorption verwendet könnt ihr die Transformation auch lange aufrechterhalten.

Ein meiner Meinung nach guter Kaioken build wäre z. B. :

100 Punkte Ausdauer

100 Punkte Grundangriff

37 Punkte Gesundheit

Fähigkeiten : 20x Kaioken, Superabsorption, Ermahnung, Teleportation.

Ausweichfähigkeit: Finale Pose

Rüstung: Brolys, Bardocks oder Zeitsoldatenanzug

Z Seele: Ich bin ein Sayajin von der Erde

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

An sich keine schlechte Idee aber auch da gegen gibt es was , man muss als Gegner z.B. nur die ganze zeit im Kreis fliegen bis bei dir die Ausdauer aufgebraucht ist , und halt wenn du versuchst Ermahnung ein zu setzen sofort dich angreifen / stunen um das zu verhindern .

25. März 2015 um 08:16 von shadowmau melden


Weiter mit: Dragon Ball - Xenoverse - Sonstige Tipps und Tricks: Event- Siegesbedingungen / Mehrspieler-Lobby mit Freunden / Legendärer Super Sayajin - Parallel-Quest / Tapions Schwert / Zusätzliche Siegerbedingungen PQ (DLC 1)

Zurück zu: Dragon Ball - Xenoverse - Sonstige Tipps und Tricks: Spendable Mentoren / Schnell Geld verdienen / Attribute: Ki und Ausdauer / Super Saiyajin 1 zu 100% bekommen / Schwert einsetzen!

Seite 1: Dragon Ball - Xenoverse - Sonstige Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)

beobachten  (?