Mission "Zerstörung der Magitek-Mechs": Komplettlösung FF Type-0 HD

Dann absolvieren wir im Klassenzimmer ein paar Lektionen von Mogry. Im Hinterhof sprechen wir mit Nine und erhalten einen Megatrank. Außerdem sehen wir dass auch an den beiden Sitzbänken Dialoge möglich sind. Wir nehmen die Linke, wo wir wieder auf Izana treffen. Der Dialog mit Trey und Deuce erweckt jedoch den Eindruck, dass das Gespräch mit Izana nur ein Traum war. Wie auch immer, danach erhalten wir eine Phönixdaune.

Noch Zeit für einen Auftrag? Dann gehen wir zur Eingangshalle. Zuerst sprechen wir mit Asato, der uns nach dem kurzen Gespräch einen Supertrank gibt. Nun aber zum Auftrag: Direkt neben Asato steht Intendantin Kisga, die 10 Elixiere haben möchte. Wenn ihr regelmäßig die Dialoge mit den mit Rufzeichen markierten Personen in der Akademie geführt habt, müsstet ihr 10 Elixiere übrig haben um die Belohnung einzusacken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF Type-0 HD schon gesehen?
Ansicht vergrössern!

Wieder retour in die Akademie, wo wir in der Kommandozentrale den Auftrag von Stabschef Higato annehmen. Wir müssen 15 imperiale Soldaten in der Rubrumer Region besiegen. Haben wir das geschafft, erhalten wir einen Schutzring. Außerdem gibt es noch einen Dialog in der Kommandozentrale, für den wir einen Übertrank erhalten.

Im Gemeinschaftsraum gibt es noch einen Auftrag von Enra. Er möchte einen von Rems Heiltränken haben. Das heißt, wir wechseln am Relikt-Terminal den Charakter, wählen Rem aus und bringen ihm einen Heiltrank. Dafür erhalten wir einen Kristallsplitter.

Den nächsten Auftrag erhalten wir im Kristarium von der Kadettin der Klasse 9. Sie möchte, dass wir drei imperiale Soldaten für den Nachrichtendienst gefangen nehmen. Wir haben für diese Mission übrigens erstmals den Linienflug mit dem Luftschiff genommen. Wie dem auch sei, als Belohnung erhalten wir eine Kugelweste +.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In Iscah finden wir übrigens Atra, dem wir alle 43 L'Cie-Steine bringen sollen. Den ersten habt ihr bereits, wenn ihr diesem Walkthrough gefolgt seid - der Kayahara-Stein aus Corsi.

Teilt euch die verbleibende Zeit selbst ein - in unserem Fall gibt es jetzt nichts mehr zu tun. Es ist hier übrigens auch denkbar, dass es euch nicht gelingt, die komplette Zeit bis zum Missionsstart zu verbrauchen und euch stattdessen 2 oder 4 Stunden übrig bleiben. Halb so wild - in dem Fall könnt ihr direkt in der Kommandozentrale mit der Mission beginnen.

Danach nehmen wir die Mission "Zerstörung der Magitek-Mechs" im Klassenzimmer an. Wir sollen uns nach Milites begeben und dort eine Fabrik und Waffenlabore zerstören.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wir begeben uns nach Rokol in der Iscah-Region, wo ein Nachrichtenmann auf uns wartet. Ihr könnt wahlweise mit dem Luftschiff oder zu Fuß dorthin gehen, zu Fuß dauert es deutlich länger, es gibt dafür aber noch zahlreiche Gelegenheiten zum Leveln.

Wenn wir in Rokol angekommen sind, folgen wir dem Weg vorbei an den beiden Warenhändlern, gehen um die Ecke und sprechen Nagi an. Er erklärt uns, dass wir im Heck des Mechs (der Mech steht direkt hinter Nagi) Platz nehmen werden. Direkt am Mech startet die Mission.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission "Zerstörung der Magitek-Mechs"

von: Spieletipps Team / 26.03.2015 um 10:30

Ansicht vergrössern!Mech (rechts seht ihr die Treibstofftanks die ihr einsammeln müsst)

Voraussetzungen für S-Rang:

30 Minuten benötigte Zeit, 50 gesammelte Animae, 1 Opfer

Wir starten im Distrikt Azurr, wo wir als Mech unterwegs sind. Dieser hat einst der militischen Armee gehört. Wir müssen mit ihm durch den Schnee stampfen und auf dem Weg unbedingt Treibstoff-Tanks einsammeln, da dem Mech sonst der Saft ausgeht.

Ihr seht das Zeitlimit neben der Map, und direkt auf der Map seht ihr den gelben Pfeil, der unseren Zielpunkt darstellt. Wir betreten die Magitek-Mech Fabrik und eine Sequenz folgt. Startpunkt ist Technikabteilung - Materiallager.

Wir bemerken sofort, dass diese Mission sich von den vorangegangenen stark unterscheiden wird. Nehmt euch vor den Droiden in Acht, wenn sie euch mit den Sensorwaffen erwischen, wird es sehr ungemütlich. Dann gibt es nämlich unerwünschten Besuch.

Wir halten uns südlich, nehmen den Gang zu der auffälligen Markierung auf der Map. Dort angekommen, wird unser Weg durch eine Explosion verstellt und wir müssen einen anderen finden. Rechts an der Wand gibt es eine Leiter, die zu einem Kanaltunnel führt. Diese nehmen wir und halten uns nördlich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF Type-0 HD: Seite 12

Zurück zu: Komplettlösung FF Type-0 HD: Bosskampf #05: Major Odilon

Seite 1: Komplettlösung FF Type-0 HD
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy Type-0 HD (7 Themen)

FF Type-0 HD

Final Fantasy Type-0 HD

Beliebte Tipps zu FF Type-0 HD

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy Type-0 HD
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF Type-0 HD (Übersicht)

beobachten  (?