Mission "Flucht aus Ingram": Komplettlösung FF Type-0 HD

Mission "Flucht aus Ingram"

von: Spieletipps Team / 28.03.2015 um 09:07

Ansicht vergrössern!Diese Gästebücher nehmen wir an uns

Voraussetzungen für S-Rang:

25 Minuten benötigte Zeit, 90 gesammelte Animae, 0 Opfer

Wenn die Zeit bis zum Missionsstart abgelaufen ist, versammeln wir uns am Hotel. Wir sehen eine Sequenz und finden uns am Hoteleingang wieder. Wir kehren ins Hotel zurück und eine Sequenz startet. Jetzt geht es richtig ab, Aria wird innerhalb der Sequenz über den Jordan geschickt und die Operation startet in der Lobby.

Von Mogry erhalten wir die Order, aus dem Hotel zu entkommen. Wir müssen uns hierfür natürlich wieder den Weg freikämpfen. Die Gegner die wir zwangsläufig besiegen müssen, sind auf der Map markiert, ebenso unser Zielpunkt den wir verfolgen, indem wir uns nördlich dem gelben Pfeil zuwenden. Versucht auch die Gästebücher an euch zu nehmen.

Wir halten uns weiter nördlich und stoßen in den Eingangsbereich vor. Dort gibt es ein Regenerationsportal und ein Relikt-Terminal. Draußen haben wir es neben Schlechtwetter auch wieder mit einer feindlichen Gruppe zu tun, deren Anführer, Korporal Evans, wir direkt eliminieren. Wir betreten Sektor 0709, hier heißt der Gruppenanführer Piett - dieser ergreift die Flucht bevor wir ihn erlegen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF Type-0 HD schon gesehen?
Ansicht vergrössern!Hauptmann Frost - ziemlich schlechtes Wetter hier

Wenn wir dem Weg immer weiter in Richtung Norden folgen, erreichen wir als nächstes den Sektor 0711, wo wieder einige Gegner auf uns warten - unter anderem eine Fregatte. Der Gruppenanführer ist Leutnant Davis, wenn wir ihn besiegt haben, öffnet sich der Weg in den Sektor 0714, wo wir einen Kolossus besiegen müssen. Danach öffnet sich das Tor, direkt hinter dem Tor warten 3 Soldaten auf uns, außerdem müssen wir wie immer den Gruppenanführer besiegen - in diesem Fall Hauptmann Frost.

Ist er besiegt, dringen wir in Sektor 0720 vor - hier gibt es ein Regenerationsportal und ein Relikt-Terminal, danach geht es weiter im Sektor 0722, wo ein Zug mit feindlichen Soldaten ankommt. Der Gruppenanführer in diesem Abschnitt ist Leutnant Dawson. Als Nächstes betreten wir Sektor 0723, wo eine Sequenz startet. Es gab offenbar ein Attentat auf die Königin von Concordia - und obendrein werden wir dieser Schandtat verdächtigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Schlächter Akkad gehen wir besser aus dem Weg

Nach der Sequenz geht es wie gehabt weiter, wir kämpfen uns durch den Sektor und besiegen den Gruppenanführer, diesmal Major Randolph. Außerdem müssen wir in diesem Sektor gegen einen Kolossus antreten.

Wir dringen in den Sektor 0724 vor, in einer Sequenz sehen wir einen merkwürdigen Typen mit einem großen Messer. Das ist Schlächter Akkad, wir müssen vor ihm fliehen, obendrein wird er uns eine Zeit lang verfolgen, daher sollten wir von nun an die Gegner relativ schnell ausschalten.

Wir durchqueren Sektor 0725, wo wir Oberfeldwebel Reymond außer Gefecht setzen, ehe wir in Sektor 0726 vorstoßen. Hier gibt es wieder einen Kolossus, ehe uns im Sektor 0727 erneut der gegnerische Gruppenführer, Hauptmann Norman, davonläuft. Nördlich gibt es einen Schalter, den wir betätigen müssen, allerdings haben wir noch keinen Schlüssel hierzu.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Diesen Schalter müssen wir betätigen, wenn wir den Schlüssel haben

Wir drehen daher um, und laufen zurück in den Sektor 0726, wo wir den Gruppenanführer Oberleutnant McKean erledigen müssen. Wir folgen Hauptmann Norman bis in den Sektor 0728, wo wir ihn eliminieren und den Torschlüssel an uns nehmen.

Auf einer Kiste in der Mitte des Sektors liegt ein Liniennetz - das nehmen wir natürlich auch mit. Mit dem Schlüssel in der Tasche laufen wir zurück in den Sektor 0727 - Achtung: Im Sektor 0726 empfängt uns erneut Akkad, ihr müsst an ihm vorbei.

Wir betätigen den Schalter mit dem Schlüssel, nehmen den Aufzug und sehen schon wieder eine Sequenz. Danach sind wir im Sektor 0729, wo es wieder einmal ein Regenerationsportal und ein Relikt-Terminal gibt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Wir betätigen die Rampe, um auf den zweiten Zug zu gelangen

Wir nehmen den Aufzug rechts, der uns in den Sektor 0730 führt. Wir haben von nun an genau 3 Minuten Zeit, um uns auf dem Zug zu platzieren, bevor dieser abfährt. Wir haben auch hier einige Gegner, und wenden uns gleich dem Gruppenanführer Oberleutnant Neill zu. Über die Rampe gelangen wir auf die militische Reichsbahn. Auf der Bahn gibt es erneut ein Regenerationsportal und ein Relikt-Terminal.

Wenn wir die Rampe nach unten gehen, startet eine Sequenz in der ein zweiter Zug auf dem Nebengleis angefahren kommt. Wir müssen also auch auf dem Zug ein paar Gefechte austragen, unter anderem mit Luftsoldaten. Wir müssen die markierte Rampe (siehe Screenshot) herunterlassen, um auf den zweiten Zug zu gelangen. Dort angekommen können wir auch die Gegner besiegen, die sich dort niedergelassen haben.

Danach gehen wir zurück auf den ersten Zug, und lassen die zweite markierte Rampe herunter (ganz vorne finden wir auch eine Einmannpackung). Dann startet eine Sequenz auf der wir vom Zug absteigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung FF Type-0 HD: Bosskampf #07: Vajra

Zurück zu: Komplettlösung FF Type-0 HD: Bosskampf #06: Brionac / Kampf gegen Nimbus / Kapitel IV

Seite 1: Komplettlösung FF Type-0 HD
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy Type-0 HD (7 Themen)

FF Type-0 HD

Final Fantasy Type-0 HD

Beliebte Tipps zu FF Type-0 HD

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy Type-0 HD
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF Type-0 HD (Übersicht)

beobachten  (?