Komplettlösung FF Type-0 HD

Ansicht vergrössern!Ryusei

Wenn wir im Gebiet "Zur Yugumo 2" angelangt sind, werden wir prompt vom Drachen Ryusei angegriffen, den ihr mit einem Fernkämpfer relativ einfach besiegen könnt. Wir setzen unseren Weg in Richtung Süden fort, wo wir schließlich am Eisfeld gegen ein paar Gegner kämpfen.

Versucht zuerst, Rekizan außer Gefecht zu setzen. Dieser ist ähnlich zäh zu besiegen wie ein Behemoth, seine Angriffe sind aber deutlich harmloser. Immer weiter nach Süden bis zur Yugumo-Absturzstelle, wo uns ein Relikt-Terminal zur Verfügung steht. Mogry weist uns an, den Überlebenden zu helfen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu FF Type-0 HD schon gesehen?
Ansicht vergrössern!Der Drache Hiryu - seinen Reiter Sanzashi müssen wir erlegen

Dafür klettern wir die Leiter hinauf und sind auf der Yugumo. Versucht Brontes und Hiryu aus der Distanz anzugreifen. Hiryu wird fliehen, danach startet ein Countdown - wir müssen innerhalb einer Minute an der zentralen Front angekommen sein. Wenn Brontes besiegt ist, öffnet sich der Wall. Und wir folgen dem Weg bis wir an der zentralen Front angekommen sind.

Dort angekommen, erspähen wir erneut Hiryu, der gerade eine Kadettin attackiert. Wir zwingen ihn erneut zum Rückzug und retten die Kadettin vor ihm. Hierfür greifen wir nicht den Drachen an, sondern den Reiter des Drachen, Sanzashi.

Wir haben nach Hiryus erneuter Flucht eine Minute Zeit um bis zur Ostfront vorzustoßen. Unterwegs sind ein paar Gegner zu erlegen. Wir bekommen vom geretteten Kadetten hierfür einen Supertrank. Wenn wir an der Ostfront angelangt sind, müssen wir erneut einen Kadetten retten. Hierfür ist erneut Sanzashi anzugreifen, der auf dem Drachen Hiryu Platz genommen hat. Er wird sich - surprise - wieder zurückziehen und wir haben erneut eine Minute Zeit, um an der Südfront anzukommen. Außerdem erhalten wir einen Äther.

Demnach wenden wir in Richtung Süden, durchqueren die Zentralfront und nehmen an der folgenden Abzweigung den linken Weg um zur Südfront zu gelangen. Dort das selbe Prozedere wie immer, wir schlagen den Drachen in die Flucht, und haben eine Minute Zeit um zur Westfront zu gelangen. Wir erhalten einen Megatrank. Davor müssen wir in diesem Areal aber noch etwas kämpfen. Wir dem auch sei, an der Westfront erwartet uns dasselbe wie an allen anderen Fronten, mit dem Unterschied dass uns erneut ein Gosetsu angreift.

Ist er besiegt und der Drache vertrieben (wir erhalten übrigens ein weiteres Elixier), begeben wir uns erst in Richtung Osten zur Zentralfront und von dort nördlich zurück zur Yugumo. Folgt der Markierung auf der Map, Mogry wird uns anweisen, zum Stützpunkt zurückzukehren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Wir zielen nicht auf den Drachen, sondern auf Sanzashi

Nachdem wir die Leiter hinausgeklettert sind, kommt uns Hiryu am Eisfeld ein weiteres Mal unter. Diesmal muss Sanzashi endgültig dran glauben. Ihr müsst Hiryu nicht angreifen sondern nur seinen Reiter.

Um euch einen Vorteil zu verschaffen, versucht ihn mit einem kritischen Treffer zu erwischen, dann geht Hiryu nämlich zu Boden und ist mehrere Sekunden bewegungsunfähig. Ist Sanzashi besiegt, ergibt sich Hiryu. Wir beuten ihn aus und erhalten ein kupfernes Elixier.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Mahlzeit!

Ein paar Schritte weiter nördlich gelangen wir zum Wasserdrachen-Drakkar. Wir hören dort ein paar relativ seltsame Geräusche. Wie dem auch sei, folgt dem Weg nordwestlich, wo wir wir ein paar merkwürdige Typen sehen, die gerade einen Drachen verspeisen. Dies sind blaue Dragonite.

Wir werden in die Tiefe gezogen und befinden uns sodann am Drakkar-Oberdeck. Hier müssen wir einen Ausweg finden. Wir begegnen unten blauen Dragoniten die uns mit Gift bombardieren. Diese sollten wir besiegen. Wenn ihr dem Weg folgt wird euch relativ am Anfang ein Item am Boden auffallen - ein Drachenknochen.

Wir halten uns östlich bis wir im Gebiet "Drakkar - Erstes Zwischendeck" angelangt sind. Haltet die Augen offen und folgt dem Weg südwestlich. Ihr könntet hier weiteren blauen Dragoniten begegnen, die es zu besiegen gilt. Am Boden findet ihr einen Concordia-Kabuto. Jetzt geht es in Richtung Osten weiter zum zweiten Zwischendeck, wo am Boden eine Concordia-Rüstung liegt. Lasst nie den gelben Pfeil auf der Map aus den Augen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ansicht vergrössern!Ein blauer Dragonit

Von hier aus geht es in Richtung Süden weiter. Früher oder später gibt es auf der rechten Seite einen Durchgang. Wenn ihr diesen passiert habt, seid ihr am Drakkar-Unterdeck angekommen, wo ihr einfach dem Weg folgt. Nach einer kurzen Sequenz sind wir plötzlich von zahlreichen blauen Dragoniten umzingelt, die wir allesamt über den Jordan schicken.

Sobald wir diese besiegt haben, rutscht die Plattform weiter nach unten und eine zweite Welle blauer Dragonite erscheint, die wir ebenfalls erlegen. Ist dies getan, geht es in Richtung Norden weiter, wo wir wieder am Rubrumer Interim-HQ ankommen. Dort sehen wir eine Sequenz, in der Lady Celestia von einer concorcischen Offizierin eine Art Zwischenbericht erhält. Wir sehen weiters, wie sich Celestia in einen Drachen verwandelt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung FF Type-0 HD: Bosskampf #09: Shinryu Celestia (Pt.1) / Bosskampf #09: Shinryu Celestia (Pt.2) / Kapitel VI

Zurück zu: Komplettlösung FF Type-0 HD: Mission "Die Schlacht über Yudekka"

Seite 1: Komplettlösung FF Type-0 HD
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy Type-0 HD (7 Themen)

FF Type-0 HD

Final Fantasy Type-0 HD

Beliebte Tipps zu FF Type-0 HD

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy Type-0 HD
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF Type-0 HD (Übersicht)

beobachten  (?