Bosskampf #04: Brigadegeneral Bashtar: Komplettlösung FF Type-0 HD

Wir nehmen den Westaufgang, kämpfen uns den Weg frei und nehmen es mit Oberleutnant Roberts auf. Nach dem Kampf gehen wir weiter zur Südpassage, wo neben den gewohnten Gegnern wieder eine Fregatte auftaucht. Wir müssen Oberleutnant Eudemons besiegen, um weitergehen zu können.

Wir folgen dem Weg bis zum Ostaufgang, wo wir das nächste Gefecht für uns entscheiden. Der nächste Gruppenanführer ist Oberleutnant Morris, auch ihn erlegen wir. Danach nehmen wir den Nordaufgang(wir nehmen nun die Zielperson in Angriff), und folgen hierbei dem gelben Pfeil auf der Map, Eine große Fülle an Gegnern stellt sich uns in den Weg - wenn wir es bis zum Durchgang geschafft haben, bekommen wir von Mogry die Meldung dass sich der Oberst in der Festung verschanzt hat.

Ihn suchen wir auf, und zwar nicht in freundschaftlicher Absicht. Wir dringen ins militische Hauptquartier ein (gleich neben der Treppe gibt es noch einen Supertrank), und kämpfen uns dort den Weg frei bis wir Oberst Schmitz sichten. Je nachdem wieviel ihr im offenen Feld trainiert habt, könnten auch die Übersoldaten die ihn beschützen, etwas lästig werden. Oberst Schmitz ist etwas zäh.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf #04: Brigadegeneral Bashtar

von: Spieletipps Team / 21.03.2015 um 21:33

Wenn wir ihn besiegt haben, folgt eine unberuhigende Sequenz und der Bosskampf gegen Brigadegeneral Bashtar steht an. Dies wird die finale Schlacht in dieser Mission.

Dieser Bossgegner ist sehr stark, wir erinnern uns aber daran, dass wir von jetzt an die Esper beschwören können. Der Bosskampf ist eine willkommene Gelegenheit, dies erstmals auszutesten. Ifrit macht mit dem Gegner kurzen Prozess und die Mission ist abgeschlossen.

In einer Sequenz sehen wir noch einen Kampf zweier L'Cies und die Bilanz einer Schlacht, die viele Opfer forderte. Wir haben das zweite Kapitel nun erfolgreich absolviert.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Alternativ lässt sich der Bosskampf natürlich auch gewinnen, ohne eine Esper zu beschwören. Wir sind Bashtar in punkto Geschwindigkeit klar unterlegen, aus diesem Grund solltet ihr in jedem Fall auf Charaktere zurückgreifen, die Fernangriffe beherrschen. Ihr werdet es vermutlich auch nicht durchgehend schaffen, seinen Attacken auszuweichen.

Versucht, eigenständig einzuschätzen wann ihr angreifen könnt und wann ihr ausweichen solltet. Wenn ihr einen kritischen Treffer landen könnt, gewinnt ihr etwas Zeit für weitere Angriffe. Nach einer Zeit beginnt es zu regnen, ab hier solltet ihr auf Feuerangriffe verzichten und bevorzugt auf Blitzangriffe zurückgreifen, da diese bei Regen effektiver sind.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel III

von: Spieletipps Team / 26.03.2015 um 10:02

Vorwort zu Kapitel 3: In diesem Kapitel warten 2 Missionen auf euch - diese sind deutlich schwieriger als die vorangegangenen. Ihr habt zwischen den Missionen etwas mehr Zeit zur Verfügung, es gibt auch viele Aufträge.

Nutzt aber auf jeden Fall soviel Zeit wie möglich, um im offenen Feld zu leveln. Nutzt auch die Kampfarena und versucht, soviele Charaktere wie möglich auf ein höheres Level zu bringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach einer kurzen Sequenz sind wir wieder in der Akademie, wo wir in der Kommandozentrale mit Kurasame sprechen. Er unterrichtet uns über die Kampfformation "Trinität", die wir vor Einsätzen auswählen können. Diese kann ausgeführt werden wenn sich 3 aktive Kampfmitglieder in der gruppe befinden, die dann ein spezielles Kampfmanöver ausführen.

Wir erhalten außerdem weitere Informationen zu unserer Esper-Autorisierung, welche wir im Verlauf der letzten Mission erhielten. Es empfiehlt sich, eine Esper zu beschwören wenn wir in einem Kampf Probleme haben. Die Stärke der Esper kann den Unterschied ausmachen, der Charakter der sie beschwört, bezahlt dies jedoch mit dem Leben.Ab sofort können wir uns beim Militärattache im Eingangsbereich für Feldeinsätze melden.

Am Brunnenplatz erzählt uns eine Offiziersdienerin etwas über Aria. Nach dem Gespräch erhalten wir eine Glasperle. Im Kristarium sprechen wir mit Tachibana aus der Klasse 2. Von ihm bekommen wir nach einem Gespräch einen Supertrank. Außerdem sehen wir eine Sequenz, wenn wir Quon ansprechen. Dies bringt uns einen Turbo-Äther und ein Elixier ein. Eine Kadettin der Klasse 9 steht ebenfalls im Kristarium und hat laufend Aufträge für uns, in denen es darum geht, bestimmte Gegner im offenen Feld anzufinden und zu besiegen.

Wir erhalten dann auch jeweils Belohnungen. Dekan Tekise hat im Kristarium ebenfalls einen Auftrag für uns. Wir sollen ein Geschichtsbuch aus der Corsi-Grotte holen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung FF Type-0 HD: Seite 7

Zurück zu: Komplettlösung FF Type-0 HD: Mission "Kampf um die Togoreth-Festung"

Seite 1: Komplettlösung FF Type-0 HD
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Final Fantasy Type-0 HD (7 Themen)

FF Type-0 HD

Final Fantasy Type-0 HD

Beliebte Tipps zu FF Type-0 HD

Tipp gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy Type-0 HD
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF Type-0 HD (Übersicht)

beobachten  (?