Episode 1 - Barry: Natalias Gabe: Komplettlösung Resident Evil - Revelations 2

Episode 1 - Barry: Natalias Gabe

von: Spieletipps Team / 21.03.2015 um 12:20

Barry hat das SOS von seiner Tochta Moira empfangen und befindet sich auf hoher See und legt an der Insel an, wo sich die beiden aufhalten. Dabei trifft er das kleine Mädchen Natalia, das er mitnehmen muss. Dank ihrer Fähigkeiten, wird euch das Mädchen noch von großem Nutzen sein.

Lauft nun den euch einzigen möglichen Weg entlang, der euch ums Ufer führt. Irgendwann begegnen euch Käfer die auf Felsvorsprüngen erscheinen. Sind sie weg, so könnt ihr hinterher klettern und den schmalen Weg entlang laufen. Nehmt die Treppe nach oben, bis ihr an der obigen Fläche angekommen seid. Dort geht ihr durch das Blechtor und betretet die Anlage, wo ihr euch zuvor als Claire und Moira gequält hattet.

Lauft nun die Fluren entlang, bis in einem Raum von vier Feinden angegriffen werdet. Schaltet sie aus und setzt euren Weg fort. Im weiteren Verlauf macht euch Natalia mit ihrer besonderen Gabe vertraut. Wenn ihr zu ihr wechselt, könnt ihr gegnerische Konturen durch die Wände schimmern sehen. Wechselt in Zukunft öfters zu Natalia, um die Position von Feinden orten zu können.

Wechselt wieder zu Barry, um dem ersten Gegner von hinter mit einer Schleich-Aktion auszuschalten. Das Gleiche gilt für die Monster, die sich rechts befinden. Schaltet sie ruhig lautlos aus, da die anderen sowieso nichts mitbekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 1 - Barry: Schaltzentrale-Schlüssel

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 13:53

Geht zur Treppe auf der anderen Seite und führt auch eine Schleichattacke bei dem Feind aus, der dort oben wartet. Im folgenen Raum warten noch einige Monster auf euch, an die ihr euch auch wieder anschleichen könnt. Am Ende findet ihr eine zerstörte Treppe, wo ihr irgendwie hoch müsst.

Hebt dazu den Käfig gegenüber auf und platziert ihn vor der Treppe. Jetzt könnt ihr auf die Treppe klettern und durch die nächste Tür. Dort seht ihr direkt vor euch schon den Schaltzentrale-Schlüssel hängen.

Nehmt es mit und klettert mit Natalia in die enge Öffnung der Wand, das sich im hinteren Raum befindet. Sammelt ein Backstein auf, der auf dem Boden liegt und werft damit auf das rechts am Boden liegende Monster.

Nun könnt ihr die verschlossene Tür von der Gegenseite öffnen und Barry reinlassen. Schiebt den Schrottcontainer zur Seite, um in einen Flur zu gelangen. Jetzt befindet ihr euch im Bereich, den ihr bereits mit Claire und Moira durchschreiten musstet.

Lauft den Flur entlang und geht durch die linke Tür. Lauft dort an der verschlossenen Schaltzentrale vorbei und begebt euch in einen finsteren Raum. Hier liegen einige "Minen" auf dem Boden, die sich aufpumpen und explodieren, sobald ihr euch nähert. Schießt auf sie, um sie zu beseitigen. Geht weiter zum nächsten Raum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 1 - Barry: Flammen abschalten

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 14:12

In diesem Raum geht ihr einfach links die Treppe runter, wo ihr das letzte Mal mit Moira den Strom eingeschaltet habt. Die Sägevorrichtungen sind immernoch aktiv und versperren den Weg zum Schalter, um den Strom wieder auszustellen. Krabbelt also mit Natalia durch die Öffnung in der Wand, um direkt in den Schaltraum zu gelangen.

Schaltet nun den Strom ab und krabbelt zurück. Geht durch die Tür vorne rechts, die sich zwischen den drei Sägevorrichtungen befindet. In dem Raum achtet ihr auf die am Boden liegenden Monster und geht direkt weiter in die nächste Tür.

Da die Sägevorrichtungen abgeschaltet sind, könnt ihr nun in den Raum, wo sich die feuerspuckende Vorrichtung befindet. Habt ihr sie damals mit Claire nicht eingeschaltet und gedreht, so könnt ihr schlicht durch laufen und das Blechtor benutzen, um nach draußen zu gelangen.

Doch wenn die Vorrichtung Feuer spuckt, müsst ihr sie zuerst ausschalten. Geht dazu die Treppe bei den Gefängniszellen nach oben und öffnet die zuvor verschlossene Schaltzentrale. Dort könnt ihr mit einem Hebel alle Zellen öffnen. Einige Monster kommen rausgelaufen, die ihr zunächst ausschalten müsst.

Nach dem Kampf geht ihr mit in die obere hintere Zelle auf der rechten Seite. Mit Natalia krabbelt ihr in die kleine Öffnung und folgt dem engen Gang, bis zur nächsten Öffnung, die euch zur feuerspuckenden Vorrichtung bringt. Dreht die Vorrichtung in die andere Richtung und holt Barry zu euch. Dreht sie nochmal und geht durch das Blechtor nach draußen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 1 - Barry: Durch den finsteren Wald

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 14:40

Jetzt seid ihr, wie zuvor mit Claire Moira schon, wieder draußen. Geht wieder den gleichen Weg bis zur Brücke. Da die Brücke kaputt ist, müsst ihr durch das verriegelte Tor. Dazu krabbelt ihr mit Natalia links unten durch die Öffnung, holt euch ein Backstein und zerstört damit das Schloss, um Barry reinzulassen.

Nach einem kleinen Waldstück entdeckt ihr ein neuen Gegner, der auch schon wieder verschwindet. Geht links in die Hütte und versucht die Ausgangstür zu öffnen. Beim Versuch weißt euch Natalia auf etwas Merkwürdiges hin. Schaut auf die Decke und die zuvor gesehene Kreatur fällt vor euren Füßen.

Wechselt zu Natalia, damit ihr beim Monster ein markanten gelben Punk, irgendwie am Körper, ausmachen könnt. Das symbolisiert seine Schwachstelle, worauf ihr mit Barry schießen müsst. Wenn ihr die richtige Stelle erwischt habt, erscheint ein gelbes Geschwür, das ihr zerstören müsst, um das Fieh entgültig zu beseitigen.

Geht nun durch den Ausgang, wo ein sehr großes und dunkles Waldstück folgt. Lauft dort einfach den angedeuteten Weg entlang und haltet Ausschau auf die Kreaturen, die ihr gerade eben besiegt habt. Zur Orienierung hilft euch die Karte, falls ihr besitzt. Früher oder später werdet ihr an einer schäbigen Holzhütte ankommen. Lauft den Weg weiter zum Doppeltor und öffnet sie.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 1 - Barry: Alles endet beim Funkturm

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 14:59

Links von der Hütte seht ihr eine Gittertür mit einem Vorhängeschloss. Zerstört das Schloss mit dem Messer und geht in die untere Ebene. Dort geht ihr sofort in die Hocke und schleicht zur hinteren Deckung, wo ihr eine Brandflasche erhaltet. Damit steckt ihr mit einem gezielten Wurf die beiden Kreaturen in Brand. Wenn sie nicht sterben müsst ihr etwas nachhelfen. Geht durch das Tor.

Hier findet ihr in einer Holzhütte eine Werkbank, wo ihr euch etwas ausrüsten könnt. Geht danach raus und springt die kaputte Holztreppe runter. Ihr erreicht ein großes Gebiet mit vielen Holzhaufen. Lauft ganz nach hinten zum verketteten Tor und untersucht sie.

Daraufhin kommen einige Kreaturen rausgestürmt und greifen euch an. Besiegt sie wie gewohnt und geht durch die Öffnung, die durch die Monster freigemacht wurde. Dort erreicht ihr eine Hütte, wo ihr mit einem Hebel den Kran zum laufen bringt. Lauft also gegenüber zur nächsten Hütte mit den Scheinwerfern und seid vorsichtig, da sich darin noch einige dieser Kreaturen befinden.

Wenn ihr hinten aus der Hütte wieder rauskommt, könnt ihr mit den Kranschalter aktivieren, um mit voller Wucht die Tür aufzubrechen. Klettert auf die Kisten, um über den Zaun zu klettern. Lauft so schnell wie es geht zum geöffneten Tor, da euch sonst einige Monster in die quere kommen.

Nach einer kurzen Zwischensequenz könnt ihr erstmal verschaufen und zum Funkturm spazieren. Untersucht dieses Mal mit Barry die Funkanlage, um die erste Episode vollständig abzuschließen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Resident Evil - Revelations 2: Episode 2 - Claire: Batterie und Treibstoff / Episode 2 - Claire: Abschalten der Sirene / Episode 2 - Claire: Flucht aus dem Dorf / Episode 2 - Claire: Natalia folgen / Episode 2 - Claire: Rätsel im OP-Saal

Zurück zu: Komplettlösung Resident Evil - Revelations 2: Einleitung / Episode 1 - Claire: Raus aus der Gefangenschaft / Episode 1 - Claire: Experimentierblock-Schlüssel / Episode 1 - Claire: Suche nach dem Zahnrad / Episode 1 - Claire: Stromzufuhr aktivieren

Seite 1: Komplettlösung Resident Evil - Revelations 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Resident Evil - Revelations 2 (4 Themen)

Resident Evil - Revelations 2

Resident Evil - Revelations 2 spieletipps meint: Horror-Überlebenskampf in bester "Resident Evil"-Tradition. Altbackene Präsentation und Episoden-Format trüben jedoch den Gesamteindruck. Artikel lesen
77
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Resident Evil - Revelations 2 (Übersicht)

beobachten  (?