Battlefield - Hardline: Feinde verhören

Feinde verhören

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 10:12

Ansicht vergrössern!

Als neues Feature von Battlefield - Hardline könnt ihr eure Feinde auch verhören. Dies ist aber nur möglich, wenn ihr sie von hinten und unentdeckt mit einem Nahkampfangriff ausschaltet. Dann wird euer Gegner auf den Boden gefesselt und ist aus dem Spiel. Ihr habt dann jedoch noch die Möglichketi ihn zu verhören. Drückt dafür einfach die Taste zum Interagieren.

Danach füllt sich langsam eine kleiner Kreis. Ist die Anzeige voll, war das Verhör erfolgreich. In einem bestimmten Gebiet werden euch nun die Teammitglieder eures Gegners angezeigt. Diese Taktik ist sehr riskant, da ihr euch beim Verhör nicht großartig verteidigen könnt. Sie kann aber auch einen enormen Vorteil bringen, wenn ihr eure Gegner leichter orten könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Battlefield - Hardline schon gesehen?

Taktisches Nachladen

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 10:25

Ansicht vergrössern!

Eine besondere Methode ist das sogenannte taktische Nachladen. Dabei erhöht ihr eure Magazingröße um eine Kugel. Ein Beispiel: Ihr habt ein Sturmgewehr mit einem Magazin, das 30 Schuss trägt. Schießt ihr ein Magazin leer und ladet nun nach, habt ihr natürlich wieder 30 Schuss im Magazin. Verschießt ihr aber bei einem Magazin nicht alle Kugeln, verbleibt eine davon im Lauf der Waffe.

Ladet ihr nun nach habt ihr insgesamt 31 Schuss in eurer Waffe (30 im Magazin und eine Kugel verbleibt im Lauf). Dadurch habt ihr zumindest einen kleinen Vorteil, da jede Kugel die Entscheidung bringen kann. Auch für Scharfschützen eignet sich diese Taktik sehr. Zudem verschwendet ihr dadurch keine Munition, da ihr das nicht aufgebrauchte Magazin nicht einfach beim vorzeitigen Nachladen verliert. Alle Schüsse werdet in euren Munitionsvorrat übernommen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Top

12. April 2015 um 11:17 von xxKiller66xx


Ein Ohr für die Situation

von: Spieletipps Team / 22.03.2015 um 10:40

Ein wichtiger Aspekt des taktischen Überblicks ist das, was ihr auf dem Schlachtfeld hören könnt. So lest ihr einige Situationen bereits bevor sie passieren. Durch Rufe eurer Feinde, Explosionen und Schüsse könnt ihr eine ungefähre Einschätzung vornehmen.

Wie viele Feinde befinden sich in eurer Nähe? Welche Waffen tragen sie bei sich? Und vor allem: Aus welcher Richtung nähern sie sich? Am besten geht das natürlich, wenn ihr Kopfhörer tragt, da ihr so die Richtung besser einschätzen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Battlefield - Hardline - Tipps und Tricks im Mehrspieler-Modus: Die Karte im Blick behalten / Spotten - Feinde markieren / Teamwork / Klassen richtig nutzen / Taktisches Verständnis

Seite 1: Battlefield - Hardline - Tipps und Tricks im Mehrspieler-Modus
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Battlefield - Hardline

Battlefield - Hardline spieletipps meint: Die Kampagne zeigt zu Beginn ein großes Potential. Es ist schade, dass nicht alle Chancen genutzt wurden. Immerhin gefällt der Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
72
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlefield - Hardline (Übersicht)

beobachten  (?