TW - Attila: Infanterie - Nahkämpfer

Infanterie - Nahkämpfer

von: Spieletipps Team / 18.03.2015 um 12:25

Der klassische Nahkämpfer gehört zu den vielseitigeren Truppen im Spiel und eignet sich für jede erdenkliche Situation.

Stärken Moderate Fernwaffen Blockchance, vielseitige Formationen bildbar, hohe Kampfausdauer
Schwächen Flankierungen, Seekrankheit, schwacher Fernwaffenschaden, Hit&Run Taktiken
Fraktionen Alle

Dieses Video zu TW - Attila schon gesehen?

Infanterie - Fernkämpfer

von: Spieletipps Team / 18.03.2015 um 12:38

Die Fernkämpfer einer Armee, wie die klassischen Bogenschützen, sind aus der Distanz eine absolute Allzweckwaffe. Solange sie nicht in den Nahkampf geraten, können die Fernkämpfer ein guter Rückhalt während einer Schlacht sein.

Stärken Sperrfeuer, Flammende Schüsse, Schwere Schüsse, Pfeifende Schüsse, Präzisionsschüsse
Schwächen Kavallerie (berittene Einheiten), Flankierungen, schwacher Nahkampfschaden, niedrige Moral, Seekrankheit
Fraktionen Alle

Infanterie - Pikenkämpfer

von: Spieletipps Team / 18.03.2015 um 12:47

Die Pikenkämpfer oder Pikenträger sind eine leichte defensiv Einheit, die mit hoher Reichweite glänzen kann. Zwar sind sie nicht so stark geschützt, wie andere Einheiten, dennoch macht das die Reichweite ein wenig wett.

Stärken Diszipliniert, gut gegen Kavallerie (berittene Einheiten), hohe Moral, spezielle Pikenformation
Schwächen Flankierungen, Fernwaffenschaden, Seekrankheit
Fraktionen Alle, ausgenommen des Sassanidenreichs und Oströmischen Reichs

Infanterie - Speerkämpfer

von: Spieletipps Team / 18.03.2015 um 12:52

Speerkämpfer zeichnen sich vor allem in der Defensive aus. Sie können dank hoher Verteidigung gut gegen Artillerie bestehen und sind dafür ausgelegt, feindliche Linien abzublocken.

Stärken Hohe Verteidigung, Diszipliniert, moderate Fernwaffenblockchance, gut gegen Artillerie
Schwächen Flankierungen, Fernwaffenschaden, Seekrankheit, im Nachteil gegenüber Nahkämpfern
Fraktionen Alle

Kavallerie - Nahkämpfer

von: Spieletipps Team / 18.03.2015 um 13:04

Kavallerienahkämpfer eignen sich prima zum Flankierungen von feindlichen Armeen und sorgen dank guten Angriffswerten für ein wenig Chaos in den feindlichen Reihen. Dennoch sollte man sich vor Speerkämpfern oder Pikenkämpfern in Acht nehmen.

Stärken Moderate Fernwaffenblockchance, Rautenformation, hoher Waffenschaden, hohe Moral, Flankierungen
Schwächen Anfällig gegenüber Hit&Run-Taktiken, Anfällig gegenüber Feuer, Anfällig für Fallen, Pikenkämpfer, Speerkämpfer
Fraktionen Alle

Weiter mit: TW - Attila - Taktik-Guide: Kavallerie - Fernkämpfer

Zurück zu: TW - Attila - Taktik-Guide: Vorwort / Allgemeine Formation / Abwehr von feindlichen Einheiten / Formation gegen Hunnen / Hammer-Taktik

Seite 1: TW - Attila - Taktik-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

TW - Attila

Total War - Attila
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Der Action-Shooter Fortnite bekommt einen "Battle Royale"-Modus im Stil von Playerunknown's Battlegrounds spendiert und (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

TW - Attila (Übersicht)

beobachten  (?