Abkürzung zur großen Brücke: Komplettlösung Bloodborne

Abkürzung zur großen Brücke

Klettert die Leiter hoch, erledigt die Raben und sammelt auf dieser Ebene [Kaltbluttau(1)], 2x[Öl-Urne] und die [Blutstein-Scherbe] ein, die ihr auf dem Balken von der Leiche bekommt. Unten der Weg führt zu der Stelle, von wo aus ihr von der großen Brücke gekommen wärt. Das Item bei den kriechenden Kreaturen ist 10x[Quecksilberkugel]. Von der Holzplattform aus könnt ihr die Leiter hoch. Erledigt oben die Raben und sammelt [Wissen der Verrückten] ein.

Weiter den Weg entlang trefft ihr wieder auf einen dieser "Brocken". Wartet, bis der Kerl zuschlagt und setzt dann gezielt einzelne Hiebe. Rechts die Leiter hoch könnt ihr eine Abkürzung zur großen Brücke öffnen. Rechts davor an dem Fenster solltet ihr mal versuchen zu Reden - wer weiß, ob ihr hier etwas bekommt?

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Abkürzung zum Zentrum

Zurück in die Kanalisation und dort dann den letzten übrig gebliebenen Weg entlang. Die Raben auf den Streben über euch, könnt ihr mit je einem Schuss runterschießen. Achtet noch auf die kriechenden Kreaturen am Boden und schaut rechts nach einem Item, das von so einem Gegner bewacht wird. Es gibt nämlich eine [Blutstein-Scherbe]. Geht weiter den Weg entlang und ihr erblickt im Tunnel vor euch ein Schwein. Nein, das wäre Selbstmord hier jetzt einfach geradeaus entlang zu laufen. Geht deshalb rechts die Leiter hoch.

Ihr kommt an eine lange Brücke und links in dem Raum könnt ihr einen Aufzug aktivieren und kommt wieder zum Zentrum von Yharnam. Sehr praktisch! Lauft die Brücke entlang, bis euch die Gegner entgegenkommen. Achtet auf die Kugel im Hintergrund, die nach einer gewissen Zeit brennend auf euch zugerollt kommt. Stellt ihr es geschickt an, erwischen sie die Gegner. Erledigt dann die beiden Gegner und ihr könnt rechts entlang (und dann links die Treppe hoch) zum nächsten Bossgegner.


Hinweis: Wenn ihr beiden Gegner an der Brücke besiegt habt, dann könnt ihr dort eine Leiter runter nehmen zu dem Schwein. Es hält nicht viel aus und ihr findet in der Nähe u.a. das [Sägen-Jägerabzeichen].

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Zum schein rennen ist nicht selbstmord sondern sieht nur so aus wenn ihr schnell rennt und nicht stopt seid ihr schon nahgenug und das Schwein sprintet nur wenn ihr etwas Abstand habt

25. April 2015 um 14:17 von molloz98 melden


Bossgegner: Pater Gascoigne

Pater Gascoigne ist echt flink auf den Beinen und lässt sich auch nicht mit Bier bestechen (wie sein Namensvetter). Nach dem ersten Bosskampf, lässt der zweite anstrengende Kampf nicht lange auf sich warten. Durchquert ihr den Tümpel auf der anderen Seite der "Großen Brücke", seht ihr irgendwann ein riesiges Wildschwein in einem Tunnel stehen. Nehmt die Treppe nach oben und überquert erneut eine Brücke, um zu Pater Gascoigne zu gelangen.


Boss-Profil:

In diesem Bosskampf, müsst ihr zwei Phasen überstehen. Zu Beginn sieht euch Pater Gascoigne noch sehr ähnlich. In seiner menschlichen Gestalt, verfügt er über hohes Tempo. Dabei ist seine Reichweite mit der Axt sehr gering. Ihr habt nun zwei Möglichkeiten, ihn zu töten. Wartet bis er euch attackiert und unterbrecht ihn mit einem Schuss aus der Pistole. Mit etwas Glück geht er in die Knie und ihr könnt den "Eingeweideangriff" verwenden.

Solltet ihr keine Kugeln mehr besitzen, weicht ihr seiner 3er-Combo aus und schlagt zweimal zu. Direkt nach eurem Angriff, müsst ihr nach links hechten, um seinem Schuss aus der Schrotflinte auszuweichen. Diesen setzt er nämlich immer ein, sobald ihr ihn ein paar mal getroffen habt.

Ist sein Lebensbalken nur noch zu einem Drittel gefüllt, transformiert er sich in eine große Bestie - das ist Phase 2. Jetzt wird der Kampf etwas kniffliger. Sowohl Tempo, Schaden als auch seine Reichweite erhöhen sich enorm. Bleibt auf sicherer Distanz und versucht um den Brunnen zu laufen. Bei seinen Attacken bleibt er ab und zu an den Grabsteinen hängen. Landet ihr vereinzelt Treffer, zieht sich die Bestie etwas zurück und macht einen Schlachtruf. Stürmt nach vorne und schlagt auf Pater Gascoigne ein, bis er sich wieder erhebt.

Ebenso hilfreich ist die sogenannte "Spieluhr", die ihr von der Frau am Fenster zur Abkürzung der großen Brücke bekommt. Damit könnt ihr im richtigen Moment (ihr müsst nahe am Pater stehen) Gascoigne betäuben. Das klappt aber nur in den ersten beiden Phasen.


Taktik:

Phase 1:

  • Kopfschüsse und anschließender Eingeweideangriff
  • 2er-Combo mit Ausweichmanöver nach links

Phase 2:

  • Brunnen als Polster nutzen / auf Distanz bleiben
  • Drei bis fünf Treffer während dem Schlachtruf

Schwächen:

  • Feuer

Beute:

  • Blutechos (1.800)

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Spieluhr funktioniert immer benutzt man sie aber dreimal verwandelt er sich sofort in das Biest! Also lieber erst verwenden wenn er kurz vorm letzten Drittel ist!

25. April 2015 um 14:22 von molloz98 melden

Ich habe es so gemacht, dass in Phase 1, ich gewartet habe bis er schlägt und mit der donnerbüchse geschossen so das ich dann, den Eingeweide Treffer machen konnte. Nach dem 3 mal und weniger als die Hälfte leben hat er sich dann transformiert. Ab da bin seinen Angriffen mit dem Brunnen entkommen und habe auch hier die Attacken studiert und dann auf den perfekten Moment gewartet: geschossen, Eingeweide Treffer, nochmal geschossen und er War besiegt :)

31. März 2015 um 16:04 von laggerking melden


Kathedralenbezirk

Nutzt den Oedon-Grabschlüssel nach dem Kampf oben an der Gittertür. Geht weiter und klettert die Leiter hoch, wo ihr in einer Truhe [Blutedelstein-Werkstatt-Werkzeug] findet. Damit könnt ihr im Traum des Jägers eure Waffen mit Zusatzeffekten "pimpen". Lauft die Wendeltreppe hoch, öffnet die Tür und ihr befindet euch jetzt im Kathedralenbezirk. Von diesem gehen einige Wege aus. Sprecht rechts mit der alten Frau in Rot und aktiviert die Lampe in der Mitte des Raumes. Zunächst geht es links weiter, wo ihr auf einen Friedhofsplatz kommt.

Erledigt dort die zwei Gegner, die mit ihren Stäben nicht viel ausrichten, wenn ihr nicht zu nahe an ihnen dransteht. Untersucht die Leichen hier und ihr findet u.a. Blutphiolen und das Jägerset. Folgt den Weg weiter runter zu einer Kirche auf dessen Vorplatz ein paar Hunde und Gegner warten. Rechts gibt es [Kaltbluttau(2)] und 4x[Molotow-Cocktail]. Öffnet die Tür und schnappt euch drinnen schonmal [Wissen des Verrückten]. Geht wieder raus und rechts weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alfred

Zwei Hunde werden euch von den Stufen entgegenrennen und oben müsst ihr es mit einem einzelnen, schießenden Gegner aufnehmen. Ihr könnt rechts dann die Tür zur Kirche öffnen. Rechts könnt ihr an einem Hebel ziehen und links davon [Wissen eines Verrückten] einstecken. Geht dann zurück und den letzten Gang weiter zu einem Kerl namens Alfred, der vor einer Statue kniet. Sprecht mit ihm und ihr erfahrt etwas über ein paar Dinge der Spielwelt. Ebenso wird er euch, wenn ihr kooperiert, 3x[Feuerpapier] und die Geste "Beten" geben.

Geht dann die Treppe unter dem Grab runter (habt ihr mit dem Hebel geöffnet) und nehmt aus dem Raum mit den vielen Vasen [Mäßigung-Blutedelstein(1)] mit. Geht die Treppe runter und passt im Raum auf den Werwolf auf. Versucht Riposen, wenn ihr könnt, oder lockt ihn raus. Geht weiter und die Leiter runter, wo ihr zu zerstörten Treppen gelangt. Ihr findet hier 4x[Gegengift] und könnt unten in dem Raum eine Lampe aktivieren. Im übrigen gibt es hier noch eine Leiche mit 3x[Kräftiger Blutcocktail].

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Bloodborne: Weiße Riesen / Jägeranführer-Medaillon / Abkürzung zur Oedon-Kapelle / Bossgegner: Vikarin Amelia / Verbotener Wald

Zurück zu: Komplettlösung Bloodborne: Hundezwinger / Drei kleine Raben / Bossgegner: Kleriker-Bestie / Kanalisation - Versteckter Abschnitt / Kanalisation - Eingang

Seite 1: Komplettlösung Bloodborne
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Bloodborne (12 Themen)

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Bloodborne (Übersicht)

beobachten  (?