Bossgegner: Rom, die geistlose Spinne: Komplettlösung Bloodborne

Bossgegner: Rom, die geistlose Spinne

Rom, die geistlose Spinne


Boss-Profil: Der Boss ist umringt von kleinen Spinnen, die Attakten auf ihn erst mal schwerer machen. Man kann ruhig die Nähe zum Spinnenboss suchen und ihn mit Attacken aus der Nähe den Lebensbalken leeren. Wachsam sein heißt es, wenn die Spinne sich aufrichtet und zum Schlag auf den Boden ausholt. Auch sind spontane Ortwechsel durch Teleport nicht selten.


Taktik: Skillung auf Vitalität, da man sehr schnell rennen muss, um auszuweichen oder schnell an den Boss zu kommen. Die kleinen Spinnen sind mit einem Rundumschlag schnell aus dem Weg geräumt. Die geistlose Spinne Rom ist aus der Nähe gut zu bearbeiten. Macht sie Anzeichen sich aufzurichten sucht schnell das Weite, denn dann tauchen auch blaue Kristalle unter dem See auf, die einen großen Schaden anrichten.

Ihr müsst euch nicht primär auf die Spinnen konzentrieren, wenn Rom Kristalle verschießt. Dann ist es wichtig, sich eine Lücke zwischen den Spinnen auszusuchen und sich dann an diesen vorbeizuwuseln, bis ihr an der Seite von Rom seid. Im besten Fall könnt ihr hier noch einen schweren Angriff landen.


Beute: Verwandten-Kaltblut (12)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Alt-Yharnam

Als Nächstes widmen wir uns einem "früheren" Gebiet: Alt-Yharnam. Links von der Lampe ist eine große Tür, die ihr öffnen könnt. Ihr werdet aber von irgendjemanden gewarnt. Ignoriert das einfach und betretet das Gebiet: rechts solltet ihr euch runter auf die Holzplattform fallen lassen. Sammelt dort [Blutstein-Scherbe] ein und nehmt vom Dach der Kirche die [Jägerfackel] auf. Lasst euch vom Geländer vorsichtig nach unten fallen. Unten gibt es eine Tür, die ihr später von der anderen Seite als Abkürzung öffnen könnt.

Nehmt die Leiter zum Turm und sammelt oben [Kaltbluttau(2)] ein. Springt dann wieder rüber und nehmt den Weg über die kleine Brücke rechts, wo euch wieder ein dürrer menschlicher Wolf entgegenkommt. Geht vorsichtig weiter und euch wird ein weiterer Gegner entgegenkommen. Ist dieser erledigt, geht links zu dem Gegner mit der Kapuze, haut ihn eins drüber und sammelt [Kaltbluttau(2)] ein. Der Gegner, der an der Wand hockt bewacht noch 2x[Blutstein-Scherbe], die ihr bei einer Leiche findet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der MG-Schütze

Rechts führt eine Treppe runter, wo fünf Gegner auf euch warten. Diesen seid ihr schon allen begegnet, ihr braucht also keine Überraschungen zu fürchten. Die einzige Überraschung folgt nämlich kurz danach: oben auf dem Turm vor euch, wird der Kerl am MG das Feuer eröffnen (er war es auch, der euch gewarnt hat). Im folgenden werden wir den Weg zu ihm abklappern, ohne auf sein MG einzugehen. Nur folgendes: er wird zwischen seinen Salven immer mal wieder kurz Pause machen. Das ermöglicht euch, schnell die Deckung zu wechseln oder euch zu heilen.

Geratet ihr auch nur einmal in seine Salven war es das zu 85% für Euch. Es sei denn, ihr könnt euch mit beherzten Rollen noch in Deckung bewegen. Rechts von der Stelle, wo der Schütze anfängt zu Feuern, geht es rechts die Treppe runter. Im Raum rechts erledigt ihr zunächst den Gegner, ehe ihr euch 3x[Gegengift] schnappt. Im Nächsten Raum sind zwei Gegner, die ihr rauslocken könnt. Ihr findet dort wieder 3x[Gegengift]. Geht dann links weiter über die Holzbrücke.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jägerabzeichen

Links sind vier Raben, die 2x[Blutstein-Scherbe] bewachen. Rechts vorm Gebäude gibt es 2x[Feuerpapier]. Betretet dann den Raum und erledigt die Gegner, die links um der Ecke aufstehen. Rechts wird aus der Tür ein Kapuzen-Gegner ausbrechen. Sammelt dort drin [Blutfärbungsedelstein(1)] ein. Es geht auf einen großen Platz raus. Denkt an den MG-Schützen und lockt die Gegner einzeln zurück in den Raum. Ihr könnt euch rechts vorbeirennen und links direkt die Leiter hochnehmen, die euch zum Schützen führt.

Bleibt nicht auf der Leiter, sonst schlägt er euch unsanft runter. Geht direkt hoch und versucht den Kerl irgendwie von hier oben runterzuschlagen- das ist die einfache Methode, da er wirklich viel aushält und sehr flink ist. Ist er erledigt, sammelt sein [Pulverfass-Jägerabzeichen] ein und geht die Leitern wieder runter. Rechts könnt ihr noch über die demolierte Holzbrücke zu einem Jäger, erledigt ihn und öffnet links die Abkürzung. Geht dann zurück und an der Leiter vorbei in das Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Haarige Gegner

Im Haus angekommen, widmet euch den Kreaturen und folgt den Weg zur Treppe, wo ihr 3x[Gegengift] aufsammeln könnt. Geht ihr runter, werdet ihr einige Gegner antreffen. Erledigt sie, sammelt die [Blutstein-Scherbe] ein und geht ins Erdgeschoss. Sammelt [Wissen des Verrückten] beim Altar ein, wo ihr links raus könnt. Zu eurer Linken gibt es noch eine [Blutstein-Scherbe] von der Leiche, die von weiteren Raben bewacht wird. Rechts geht es weiter, wo ihr auch die Abkürzung nach oben findet. Nehmt die 6x[Blutphiole] gleich mit.

Geht weiter durch das Gebiet, achtet auf die Feinde und ihr kommt an einen Platz mit zwei Werwölfen. Das sind immer unangenehme Gegner. Links gibt es noch 2x[Kräftiger Blutcocktail] und rechts den Weg entlang zum geschlossenen Tor, gibt es noch 2x[Blutstein-Scherbe] von dem Toten. Geht links über die kleine Brücke und erledigt den Wolf. Von hier aus geht ihr nach links und sammelt 6x[Bestienblut-Tablette] ein. Geht zurück und nehmt [Gegengift] aus dem Haus rechts mit.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Bloodborne: Abkürzung Alt-Yharnam / Bossgegner: Bluthungrige Bestie / Hemwick-Knochenstraße / Dunkler Stall / Hemwick-Kreuzung

Zurück zu: Komplettlösung Bloodborne: Schlangen / Runen / Bossgegner: Schatten von Yharnam / Byrgenwerth / Lunarium

Seite 1: Komplettlösung Bloodborne
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Bloodborne (12 Themen)

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Bloodborne (Übersicht)

beobachten  (?