Bloodborne: In die Welt anderer Spieler einfallen

In die Welt anderer Spieler einfallen

von: Spieletipps Team / 07.04.2015 um 12:46

Die dritte Option ist das Einfallen in fremde Welten (PvP). Wollt ihr den Bösen spielen und einen fremden Jäger ärgern, nutzt ihr hierfür die finstere nachhellende Glocke. Läutet sie und in ihr werdet in Kürze in eine andere Welt teleportiert. Sucht nach eurem Widersacher und fordert ihn zu einem Duell heraus.

Natürlich könnt auch ihr Opfer einer "Invasion" werden. Wie wir bereits erwähnt haben, können andere Spieler in eure Welt eintreten, wenn ihr nach einem Helfer sucht. Ihr bekommt keine Meldung oder kein Signal, wenn dies passiert. Seid also immer auf der Hut und haltet ausschau nach Gefahren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?

Zurück zu: Bloodborne - Mehrspielermodus: Vorwort / Items / Die drei Optionen / Koop mit einem fremden Spieler / Koop mit einem eurer Freunde

Seite 1: Bloodborne - Mehrspielermodus
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Deutscher Computerspielpreis 2017: Das sind die Gewinner

Deutscher Computerspielpreis 2017: Das sind die Gewinner

Quelle: Getty Images/Quinke Networks Im Berliner Westhafen fand gestern Abend die Verleihung des Deutschen Computerspiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)

beobachten  (?