Ciris Geschichte: Halsbrecherisches Tempo: Komplettlösung Witcher 3

Ciris Geschichte: Halsbrecherisches Tempo

von: Spieletipps Team / 22.06.2015 um 01:11

Als Ciri müssen wir nun Hurensohns Männer entkommen. Wir brauchen uns gar nicht mit Kämpfen aufhalten, da wir dabei immer den Kürzeren ziehen, deshalb am Besten Ciris Fähigkeit benutzen und weglaufen. Wir folgen den Straßenverlauf und treffen so auf Rittersporn. Wir satteln die Pferde und folgen Rittersporn, der anschließend gefangen genommen wird. Wieder in der Gegenwart angelangt beenden wir das Gespräch mit Rittersporn und stellen fest, dass Ciri nicht in Novigrad ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja, einfach weg- und durch die Gegnerscharen hindurch laufen .

26. Juni 2015 um 14:08 von Heltan melden


Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?

Reiseziel Skellige

von: Spieletipps Team / 22.06.2015 um 01:12

Um nach Skellige zu gelangen brauchen wir ein Schiff. Wir erkundigen uns bei den drei vor Anker liegenden Schiffen und erfahren, dass nur eines Bereit wäre uns zu transportieren. Im Goldenen Stör zahlen wir dem Käptain des Schiffes 1000 Kronen und schon geht die Fahrt los. Wir legen uns zur Ruhe, doch nicht lange. Das Schiff wird von Piraten angegriffen, die wir bekämpfen müssen. Es hilft jedoch nichts, denn unser Schiff kentert und wir wachen an der Küste wieder auf. Von einem Kerl erhalten wir dann eine Wegbeschreibung nach Kaer Trolde. In Kaer Trolde werden wir Zeugen von der Seebestattung von König Bran. Anschließend treffen wie Yennefer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der König ist tot, lang lebe der König!

von: Spieletipps Team / 22.06.2015 um 01:14

Wir verabreden uns mit Yennefer auf den Leichenschmaus zu gehen. Bei ihr können wir dafür eine elegante Kleidung abholen. Anschließend joggen wir zur Burg hoch, wo wir am Eingang Yennefer treffen. Wir gelangen in den Saal und lernen den Jarlskinder und die Kinder von Crache an Craite kennen. Das Gelage beginnt, wird jedoch von einem Rennen unterbrochen, an dem wir teilnehmen. Dafür müssen wir einen Berg hochsprinten. Dies ist jedoch ein einfacher Sieg für uns und wir gehen zurück zum Gelage.

Yennefer holt uns zur Seite und wir begeben uns auf den Weg zu Mäussacks Labor. Die Tür ist verschlossen, doch wir öffnen ein Fenster und springen auf den Balkon. Dadurch erhalten wir Zugang. Wir finden einen Raum voller ausgestopfter Tiere. Beim Versuch die nächste Tür zu öffnen, schneidet sich Geralt und beginnt zu halluzinieren. Wir müssen nun die lebendig gewordenen Tiere besiegen. Sollte schnell gemacht sein und anschließend ist die Tür offen und wir betreten das Labor. Im Labor müssen wir nun die Maske finden. Wir untersuchen den Raum und finden eine Geheimtür. Diese öffnen wir, indem wir den Metbecher in die Hand der Statue setzten. Wir folgen den Gang, wo Yen dann die Maske findet. In einem nachfolgenden Kampf müssen wir einen Erdgeist töten und fliehen anschließend mit einer Teleportation. Wir gelangen dann zum Gelage zurück.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Echo der Vergangenheit

von: Spieletipps Team / 01.09.2015 um 18:37

Während ihr in der letzten Szene noch mit Crach alle Gesprächsoptionen durchgegangen seid, und somit zwei Nebenquest ergattert habt, lenkt ihr eure Aufmerksamkeit auf die Quest "Echo der Vergangenheit". Dafür reist ihr ganz nach Osten von Skellige um ins Druidenlager zu gelangen. Falls ihr die Insel mit dem Boot umsegelt, könnt ihr den Anker am Hafen von Rotbach werfen, von da aus ist es eine nicht allzu lange Strecke bis zu den Druiden. Ihr trefft hier erneut auf euer Herzblatt Yennefer, in Gesellschaft vom Duriden Mäussack, allerdings befinden sich diese in einer eher unangenehmen Konversation. Steigt in den Streit zwischen den beiden ein und redet zunächst mit Mäussach, allerdings werdet ihr gezwungen die Unterhaltung zu unterbrechen, da Yennefer die gestohlene Maske zum Einsatz bringt.

Es greifen zwei Neblinge an, welche ihr aber schnell nieder macht. Danach konfrontiert ihr eure Liebste. Am Ende des Gesprächs angelangt, übergibt euch schließlich die Zauberin die Maske und fordert euch auf diese selbst zu benutzen. Nun ist es eure Aufgabe Yennefer zu folgen und dabei hier und da mal die Maske aufzusetzen, dabei solltet ihr euren Blick auf die glänzenden, schwebenden Punkte richten. Ihr werdet immer wieder auf Neblinge treffen, während ihr Yennefer hinterherrennt. Vergesst nicht die Maske aufzusetzen, sobald ihr von Yen aufgefordert werdet. Nach einiger Zeit stoßt Mäussack zu euch, welcher einen Streit mit euch provoziert. Yennefer führt euch zu einem Baum, dieser wird sich dann durch Magie zu Seite neigen. Erneut sollt ihr mit dem Druiden Mäussack und anschließend mit Yennfer reden. Ihr macht euch gemeinsam auf dem Weg nach Lofoten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vermisste

von: Spieletipps Team / 01.09.2015 um 18:38

Das Dorf Lofoten befindet sich auf einer kleinen Insel östlich von Skellige. Hier angekommen bewegt ihr euch zur markierten Stelle und unterhaltet euch mit den Frauen. In den Gesprächsoptionen fragt ihr nach eurer Ziehtochter Ciri, informiert euch zusätzlich über Freyas Garten und dem Morkvarg. Nach der Unterhaltung rennt ihr nach Nordosten zur Zielmarkierung und sobald ihr euch dem Eingangstor nähert wird die Quest abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Witcher 3: Namenlos / Die Ruhe vor dem Sturm / Der Herr von Undvik / Liebling der Götter / Die List des Königs

Zurück zu: Komplettlösung Witcher 3: Finde Junior- Kasino / Hurensohns Unterkunft / Ciris Geschichte: Besuch bei Junior / Mit einem Stück zum Erfolg / Ein Poet in Nöten

Seite 1: Komplettlösung Witcher 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Witcher 3 (Übersicht)

beobachten  (?