Mission 8-2: Komplettlösung Code Name - Steam

Mission 8-2

von: Spieletipps Team / 15.05.2015 um 16:37

In diesem Sektor stößt die Agentin Der Fuchs zu eurem Team. Sie benutzt die Fuchsflinte, die eine sehr große Reichweite hat und damit super praktisch gegen Gegner ist, die auf Wache-Konter aus sind. Bleibt mit Fuchs oben, auf den Dächern der Zugwagons und erledigt die Dornschweber und Irrwische um euch herum.

Auf dem zweiten Wagon (dort, wo der Geisselnäher steht) findet ihr das Zahnrad (rot).

Das Zahnrad (blau) findet ihr nach dem Tunnel auf der linken Seite (neben der Treppe).

Zentrales Ziel ist das Karzinom. Um es zu bezwingen müsst ihr auf die lila Kugeln am Ende der "Äste" schießen. Mit Fuchs könnt ihr das problemlos aus der Ferne machen. Jedoch liegt neben dem Karzinom das Zahnrad (gelb). Um dahin zu kommen, müsst ihr ein Feld überqueren, dass von Urmunds bewacht wird. Ihr braucht aber nicht unbedingt Vogelschreck, um hier schadlos vorbeizukommen. Wartet vor dem Feld (beim Hilfsmonitor links) und schießt mit Fuchs einmal auf das Karzinom. Jetzt leuchtet das Karzinom rot - in der nächsten Runde lässt es eine Schallwelle los, die alle Akteuere in der Nähe betäubt. Die Urmunds werden euch nun keine Probleme mehr machen und ihr könnt das Zahnrad und alle Medaillen holen.


Fundorte der Zahnräder im Video:

Zahnrad (rot) // ab 02:45

Zahnrad (blau) // ab 08:35

Zahnrad (gelb) // ab 16:40

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 9-1

von: Spieletipps Team / 17.05.2015 um 16:21

Direkt vor euch findet ihr das Zahnrad (blau) - aber Achtung: rechts auf der Wand lauert ein Irrwisch.

Wichtig in diesem Abschnitt ist, dass ihr kompakt zusammen bleibt, denn sowohl von vorne als auch von hinten rücken immer wieder neue Irrwische nach.

Wenn ihr zum ersten Speicherpunkt gelangt, könnt ihr geradeaus und nach rechts laufen. Lauft mit einem oder zwei Agenten geradeaus - dort findet ihr das Zahnrad (rot). Außerdem versteckt sich dort der Irrwisch-Anführer, den ihr besiegen könnt, um die Moral der Irrwische zu senken.

Das Zahnrad (gelb) befindet im Bereich vor dem Ziel auf der rechten Seite. Vor dem Ziel tummeln sich weitere Berserker und Irrwische. Auch hier müsst ihr nicht alle Gegner besiegen, betäubt diejenigen, die euch mit Wache-Konter gefährlich werden könnten und lauft dann ins Ziel.


Fundorte der Zahnräder im Video:

Zahnrad (blau) // ab 00:55

Zahnrad (rot) // ab 14:15

Zahnrad (gelb) // ab 25:30

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 9-2

von: Spieletipps Team / 17.05.2015 um 16:44

Endlich mal eine Mission, die ihr schnell abschließen könnt. Alles was ihr machen müsst: Das Ziel vor den Gegnern erreichen.

Hier braucht ihr am besten einen Agenten, der einen großen Dampfboiler hat und der sich jede Runde maximal auflädt. Wählt z.B. Fuchs mit dem Spähertornister. Damit stehen euch jede Runde 12 Dampfeinheinten zur Verfügung. Wichtig ist, dass ihr Fuchs am Anfang auf Positon 3 setzt, damit sie bei der Mission links startet.

Neu in eurem Team ist Califia, die mit ihrem Hornbomber explosiv aus sehr weiter Entfernung agieren kann. Ihr Waffe macht aber weniger Schaden, als z.B. Johns Granatwerfer.

Wenn euch Zahnräder nicht interessieren, dann erledigt (oder betäubt) ihr den Irrwisch vor Fuchs und lauft Richtung Ziel. Beim Speicherpunkt könnt ihr den Boiler tanken und seid dann fast schon am Ziel angekommen. Auf dem Weg, werdet ihr das Zahnrad (rot) einsammeln.

Wollt ihr die Zahnräder sammeln, so agiert ihr mit Fuchs gleich und werdet sie vor dem Ziel positionieren, um anstürmende Irrwische auszuschalten. Mit Califia und einem weiteren Agenten lauft ihr den mittleren Weg entlang. Achtung: Einige Teile des Stegs sind kaputt! Ihr erkennt sie an einigen Rissen. Wenn ihr diese betretet fallt ihr runter. Lauft mit Califia bis zum Ende des Stegs geradeaus - sprengt die Hindernisse weg und sammelt das Zahnrad (gelb) ein. Den anderen Agenten auf dem mittleren Steg positioniert ihr neben der zweiten rissigen Steg-Plattform. Wenn ihr die anderen zwei Zahnräder habt und Fuchs beim Ziel ist, lasst ihr euch zuvor runterfallen und landet direkt neben dem Zahnrad (blau).

Den Agenten auf dem rechten Steg könnt ihr vor den Speicherpunkt stellen. In Notfällen heilt ihr die Gruppe und füllt die Boiler.


Fundorte der Zahnräder im Video:

Zahnrad (rot) // ab 04:20

Zahnrad (gelb) // ab 08:35

Zahnrad (blau) // ab 08:45

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 9-X

von: Spieletipps Team / 17.05.2015 um 16:48

In dieser Mission schlüpft ihr wieder in den riesigen A.B.E.-Roboter. Der Kampf läuft aber genauso ab, wie beim letzten Mal. Haut dem Weltenfresser mit dem Schlagbohrer bis er umfällt. Dann benutzt ihr eure Spezialtechnik und prügelt auf die Schwachstelle ein. Nun bleiben dem Weltenfresser nur noch wenige HP, die ihr mit der A.B.E.-Gatling abzieht (auf die Schwachstelle auf dem Bauch zielen).

Mit etwas Glück ist der Kampf nach 20 Sekunden vorbei. Hier gibt es keine Zahnräder zum Einsammeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 10-1

von: Spieletipps Team / 17.05.2015 um 20:20

Dieser Abschnitt kann recht knifflig werden, da hier Flächen mit Urmunds vorkommen, sowie auch Dornschweber rumfliegen. Vogelschreck und Fuchs wären also vorteilhaft. Und da Lilly fast schon Stammbesetzung ist, könnt ihr keine weiteren Agenten wählen, denn Zinnkrieger schließt sich eurem Team an. Er kann anderen Agenten Dampfeinheinten übertragen. Das Problem ist, dass alle vier Charaktere relativ wenig HP haben, weshalb zwei Treffer schon tödlich sein können.

In der ersten Runden solltet ihr die Füße still halten und euch nur für den Wache-Konter positionieren. In der zweiten Runde erledigt ihr dann alle Karbunkel in der Nähe und flitzt weiter, Richtung höhere Ebene (Weg ist auf der rechten Seite). Sobald ihr weiter oben seid, sollten die Karbunkel kein Problem mehr sein.

Jetzt sind es eher die Dornschweber und Urmunds, die euch das Leben schwer machen. Benutzt bei den Sandfeldern Vogelschrecks Kürbiskarabiner, um die Urmunds rauszulocken. Bei dem zweiten Sandfeld werdet ihr das Zahnrad (blau) finden.

Oben bei der Monarchin angekommen, zielt ihr vorne auf ihre Schwachstelle und erledigt sie am besten innerhalb eines Zugs, ansonsten betäubt sie euch und gebärt Karbunkel, die euch direkt töten.

Links von der Monarchin findet ihr ein Tor, das ihr aufschießen können - dahinter ist das Zahnrad (gelb). Habt ihr die Monarchin erledigt springt ihr rechts von dem Vorsprung und landet beim Zahnrad (rot).

Unten angekommen, lauft ihr über die Rohre zur zweiten Monarchin. Positioniert einen Agenten vor den Speicherpunkt, um in Notfällen das Team zu heilen. Sobald die zweite Monarchin erledigt ist, endet die Mission.


Fundorte der Zahnräder im Video:

Zahnrad (blau) // etwa bei 10:25 (nicht zu sehen, weil im Vorlauf eingesammelt)

Zahnrad (rot) // etwa bei 22:35 (nicht zu sehen, weil im Vorlauf eingesammelt)

Zahnrad (gelb) // ab 23:05

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Code Name - Steam: Mission 11-1 / Mission 12-1 / Mission 12-2 / Mission 13-1 / Mission 13-2

Zurück zu: Komplettlösung Code Name - Steam: Mission 5-3 / Mission 6-1 / Mission 7-1 / Mission 7-2 / Mission 8-1

Seite 1: Komplettlösung Code Name - Steam
Übersicht: alle Komplettlösungen

Code Name - Steam

Code Name - Steam spieletipps meint: Grandiose Grundidee im Steampunk-Universum. Birgt großes Potenzial, leidet aber an schleppendem und frustrierendem Spielablauf. Artikel lesen
71

Beliebte Tipps zu Code Name - Steam

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Code Name - Steam (Übersicht)

beobachten  (?