ESOTU: Die Vampir- und Werwolf-Mutation

Ansteckung mit dem Vampir- und Werwolf-Virus

von: Spieletipps Team / 25.06.2015 um 16:16

Es gibt zwei unterschiedliche Mutations-Viren in der Welt von The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited, die euch entweder in einen Werwolf oder einen Vampir verwandeln.

--> Bei den Wesen geben eurem Charakter neue Fähigkeiten und ein verändertes Aussehen. Dies ist natürlich eine interessante neue Chraktermodifikation, die euch die Möglichkeit gibt, völlig neue Fertigkeitslinien für euren Charakter zu erschließen, jeweils für Werwolf und Vampir.

Im Spiel ist es vorgekommen dass andere Spieler sich für einen Biss bezahlen lassen, da solche übernatürliche Wesen im Spiel nicht so einfach zu finden sind. Wir zeigen euch den kostenlosen Weg.

Ansteckungsmöglichkeiten:

  • Vampir: Entweder ihr werdet durch einen echten Vampir gebissen (NSC-Spielfigur) oder einem Spieler-Vampir, der infiziert wurde.
  • Werwolf: Ebenso gibt es bei einem Werwolf den Biss eines mutierten Spielerwerwolfs oder der Biss eines echten Werwolfs (NSC-Spielfigur).

Charakter-Veränderung:

  • Die erste Veränderung ist natürlich euer Aussehen, die Augen leuchten nun rot bei den Vampiren und die Haut ist blass
  • Der Werwolf kann sich in einen Wolf verwandeln; ohne menschliches Erscheinungsbild.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu ESOTU schon gesehen?

Grundvoraussetzung für eine Ansteckung

von: Spieletipps Team / 26.06.2015 um 15:58

Zwei Möglichkeiten der Ansteckung:

1.) Ihr könnt euch auf die Suche nach echten Werwölfen und Vampiren machen, die in bestimmten Gebieten spawnen. Dies tun sie nur in besonders häufig in bestimmten Mondphasen. Also hier lohnt sich die Suche besonders!

Mondphasen:

  • Neumond bei Vampiren und Vollmond bei Werwölfen. Also achtet genau auf den Mond, ist dieser nicht sichtbar --> dann taucht garantiert keines dieser Wesen auf.

Verbeitungsgebiete:

  • Diese Wesen tauchen nur in Gebieten für Level 40 auf. Dabei unterschiedlich nach Allianz, entweder in Rift oder Schnittermark oder Bankorai.

Die richtige Uhrzeit:

  • Um diesen übernatürlichen Wesen zu begegenen müsst ihr um Mitternacht vor Ort sein, dann könnt ihr ungfähr einer Stunde versuchen gebissen zu werden. Es lässt sich leider nicht genau bestimmen wo "echte "Werwöfe und Vampire auftauchen.

Tipp:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


--> Aber wer will schon lange suchen, wenn es mit infizierten "Spieler-Vampiren" oder Werwöfen viel schneller geht.

2.) Sucht einen "Spieler-Vampir/Werwolf" und lass euch beißen.

--> Leider müsssen infizierte Vampire erst ihr Fertigkeitstufe auf Level 6 steigern, erst dann können sie einen Spieler-Charakter infizieren und dies nur alle 7 Tage. Dass ist auch der Grund warum viele Spieler unverschähmt viel Gold als Bezahlung für einen Biss fordern.

--> Es gibt aber auch Gilden --> speziell für infizierte Werwölfe oder Vampire, hier findet sich vielleicht schneller ein Freiwilliger der euch in ihre Reihen aufnimmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Entscheidungs-Quest

von: Spieletipps Team / 29.06.2015 um 14:34

Erfolgreiche Infektion, was ist zu tun?

--> Ihr merkt schnell wenn ihr infiziert seit, dann erscheint im Charakterbildschirm eine Meldung. " Ihr habt euch mit einer Krankheit infiziert".

  • Nun solltet ihr euch in die nächste Zonen-Hauptstadt begeben, dort werdet ihr eine Folgequest erhalten--> zughörig zu eurerm Verwandlungsprozess. Die Quest gibt euch die Wahl eure Entscheidung wieder rückgängig zu machen. Es gibt zwei Ansprechpartner, einer ist ein jeweiliger Artgenosse (Werwolf oder Vampir), der euch hilft den Verwandlungsprozess abzuschließen und der andere ist ein Priester, welcher euch von dem Virus heilen kann. Also lest euch den Text gut durch, sonst ist vielleicht alles umsonst gewesen und ihr seit plötzlich geheilt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fertigkeiten von Werwölfen und Vampiren

von: Spieletipps Team / 29.06.2015 um 15:38

Fertigkeiten der Vampiren:

--> Es gibt eine beonders interesante Fähigkeit bei Vampiren, die "ultimative Fähigkeit" einen Fledermausschwarm herbeizurufen. Dieser fügt allen umherstehende Feinden einen Magieschaden zu --> 160 Schadenspunkte.

Aktive Fertigkeiten Wirkung Dauer Schadenspunkte-Abzug beim Gegner
Essenz entziehen Betäubung des Gegners und ihr bekommt 150% der Schadenswirkung am Gegner, also Ausdauer und Leben zurück (aber nicht wenn ihr euch an eurem Opfer genährt habt) 3 Sekunden 160 Magieschaden
Nebelform (annehmen) Ihr seit nun immun gegen eine Vielzahl an Angriffen; magisch oder physisch; d.h. ihr erleidet ca. 75% weniger Schaden im Kampf - Defensiv-Fertigkeit

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: ESOTU - Die Vampir- und Werwolf-Mutation: Seite 2


Übersicht: alle Tipps und Tricks

ESOTU

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited spieletipps meint: Kein Abo in Tamriel Unlimited, keine technischen Probleme, kein "Pay 2 Win". Also kein Grund mehr, Tamriel fern zu bleiben. TESO war noch nie so gut wie jetzt. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ESOTU (Übersicht)

beobachten  (?