Komplettlösung Batman - Arkham Knight

Stadt der Angst - Eine lange Nacht

von: Spieletipps Team / 26.06.2015 um 13:35

Ansicht vergrössern!

Das neue Abenteuer "Stadt der Angst", des dunklen Ritters in Batman - Arkham Knight , beginnt mit einer Videosequenz in der eine furchtbarer Anschlag zu sehen ist. Ihr erlebt dieses Ereignis aus der Sicht des Polizisten Owens. Es wurde ein Gas freigesetzt, das alle Besucher eines Restaurants dazu brachte die Menschen um sie herum anzugreifen und zu töten. Eine lange Nacht bricht für Gotham an und sie wird erst enden wenn Batman die Schuldigen zur Strecke gebracht hat.

Hinter diesem Anschlag steckt Scarecrow, er hat hat wieder finstere Pläne für Gotham. In seinem Bekenner-Video droht er damit eine noch größere Angstbombe zu zünden, daraufhin wird die Stadt evakuiert und das Chaos breitet sich aus. Scarecrow hat es geschafft Gotham in eine Geisterstadt zu verwandeln, in der nun die Kriminellen die Kontrolle übernommen haben.

Superschurken wie Joker, Two-Face, Riddler und Pinguin übernehmen die Stadt und noch viele andere Größen der Unterwelt. Ihre werdet euch noch jedem dieser Superschurken stellen müssen, zum Beispiel in den Fahndungslistenmissionen und den Superschurken-Fallakten.

Die Ordnungskräfte des GCPD (Gotham City Police Department) sind hoffnunglos überfordert und nur Batman kann die Situation unter Kontrolle bringen. Police-Commissioner Gordon ruft also Batman zur Hilfe und bittet ihn darum die Vogelscheuche aufzuhalten. Er gibt euch einen Hinweis, es befindet sich ein Miltärfahrzeug auf der Flucht. Begebt euch also zum Zielmarker und rettet den Polizisten von den Schlägern, anschließend könnt ihr das Militärfahrzeug aufspüren und mit den Bordgeschützen von der Straße fegen.

Batman steht dafür das Batmobil zur Verfügung und viele andere Gadgets und Ausrüstungen, die ihr im Laufe des Spiels noch kennenlernen werdet.

Scarecrows Versteck aufspüren:

Ihr müsst dann nur noch den Soldaten verhören und eine Angstgas-Probe nehmen. Nach der Analyse des Gases, könnt ihr das Versteck von Scarecrow aufspüren und brecht dort über das Dach in das Gebäude ein. Zerstört mit einem Gleittritt die Scheibe und schaltet dann alle Wachen aus.

Es folgt eine Video-Zwischensequenz, nach der ihr anschließend Poison-Ivy befreien könnt, Ivy dürft ihr dann später in eine Arrestzelle des GCPD bringen. Doch zunächst gilt es eine Trainingsmission (Waffenenergiesystemdiagnose) durchzuführen, um die Funktionen des Batmobils kennenzulernen.

Anschließend steht ihr einer realen Bedrohnung gegenüber, einer Gruppe Drohnenpanzer, welche die Panessa-Studios unter ihre Kontrolle gebracht haben.


Wenn ihr das Hauptspiel erfolgreich absolviert habt, muss noch lange nicht Schluss sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stadt der Angst - Ein neuer Anzug

von: Spieletipps Team / 26.06.2015 um 17:33

Ansicht vergrössern!

Im Storyverlauf der Hauptmissionen von Stadt der Angst, könnt ihr nachdem ihr Poison Ivy im Gefängnis abgeliefert habt, weitere Nebenmissionen freischalten. Werft dazu einen Blick in unseren Fahndungslistenguide.

Oracle im Glockenturem treffen:

Die Hauptmission wird im Glockenturm fortgesetzt, dort trefft ihr Oracle. Anschließend müsst ihr mit einer Winde des Batmobils das Gebäude erklimmen. Begebt euch zu der Markierung am Leuchturm, mit dem Batwing wird die Winde installiert, die euch ab sofort zu Verfügung steht.

Mit dieser Winde lässt sich das Hindernis aus dem Weg schaffen und ihr könnt mit dem Nachbrenner auf das Dach springen. Um Steigungen überbrücken zu können, könnt dann mit der Winde eine Stück Blech herausziehen und eine Rampe improvisieren.

Euer Ziel befindet sich auf der gegenüberliegenden Hausseite, dort könnt ihr die Winde befestigen und das Batmobil hinaufziehen. Hier befindet sich der Generator den ihr wieder mit Strom versorgen müsst.

Ihr müsst darauf achten den Generator langsam und stetig zu laden. --> Der Drehzahlmesser darf nicht den roten Bereich gelangen. Wenn ihr fertig seit, sind die Funktürme wieder einsatzfähig

Falcone Shipping - Neuer Anzug:

Das nächste Missionsziel sind die Funktürme bei Falcone Shipping. Verwendet den Batarang, um die Patroullie herauszulocken und schaltet sie per Schleichangriff aus. Danach könnt ihr euch den neuen Batsuit beschaffen, den Zielpunkt seht ihr auf der Karte. Es ist empfehlenswert einige Trainingsmissionen abschließen, um Verbesserungspunkte für neue Fähigkeiten freizuschalten.

Das Hauptziel sind die sind die Funktürme, ihr müsst auf dem Weg Detective Cotteil retten und den Sender an der Konsole anbringen. Anschließend müssen die Sender nach Osten ausgerichtet werden, so findet ihr die Fabrikanlagen von Ace Chemicals, wo das Toxin hergstellt wird. Die Anzeige wir ausschlagen, wenn die richtige Richtung eingestellt wurde.

Missionsziele:

  • Oracle finden und den Generator aktivieren, so wird der erste Funkturm aktiviert.
  • Den zweiten Funkturm bei "Falcone Shipping" aktivieren und nach Osten ausrichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stadt der Angst - Ace Chemicals

von: Spieletipps Team / 26.06.2015 um 18:06

Ansicht vergrössern!

Nachdem ihr die Position der Ace-Chemical - Werke kennt, solltet ihr euch auf dem schnellsten Weg dorthin begeben.

Die vermissten Arbeiter bei Ace Chemicals befreien:

Batman muss jetzt nur alle Überlebenden auf dem Fabrikgelände befreien, um so an weitere Informationen über den Aufenhaltsort von Scarecrow zu kommen. Geht zunächst auf das Dach und verschafft euch einen Überblick. Ihr müsst alle Wachen geräuschlos ausschalten und den Weg zum Terminal freikämpfen. Tipp: Nähert euch den drei Wachen über den Versorgungsschacht am Terminal.

Über das Terminal kann sich Batman in das System hacken und die ID-Codes der vermissten Arbeiter aus der Datenbank entnehmen. Begebt euch danach auf den höchsten Punkt von Ace Chemicals und beginnt den Scan (Ferngesteuerter Batarang), so könnt ihr sämtliche Arbeiter lokalisieren.

Sucht dann nach dem Arbeiter mit dem Namen Martin Drescher, sobald ihr in befreit habt, könnt ihr das Batmobil zur Hilfe holen und die 5 Panzer ausschalten, die bei Ace Chemicals stationiert sind. Ihr könnt mit der Winde die Straße vor der Brücke hochbiegen und mit dem Nachbrenner in den Hof gelangen. Tipp: Die Panzer haben einen eingeschränkten Feuerrate und können nur lansgam anvisieren und feuern. Bleibt also konstant in Bewegung, ihr braucht mehrere Schüsse um einen Panzer auszuschalten.

Nun weiter auf dem Dach, über einen Verbindungsbrücke kommt ihr zu einem Lagertor, welches ihr mit der Winde einreißen könnt. Nachdem ihr Mark Cheung befreit habt, erfolgt der Auftritt des mysteriösen Arkham Knight. Er fängt sofort an eine Rede zu halten, sobald hier bereit seit könnt ihr mit der Batmobil die Soldaten des Knights von hinten angreifen (per Batmobil-Fernsteuerung), um für Verwirrung zu sorgen. Der Knight wird sofort die Flucht ergreifen und ihr könnt Cheung befreien.

Danach müsst ihr zurück in den Innenhof, auf dem ihr eure erste Panzerschlacht geführt hattet. Dort findet ihr einen Kran mit dem die Sprungschanze verschoben werden kann, die Steuerkonsole der Kran wird von einigen Soldaten geschützt. Auf der anderen Seite der Schanze, kommt ihr in die Ladebucht und ihr werdet erneut von einer Einheit Panzerdrohnen unter Feuer genommen.

Über diese Ladebucht gelangt ihr zu den nächsten Vermissten, zu Gerald Wicker und Steve Reilly. Sie sind leider nicht mehr am Leben.

Reißt zunächst die Gasleitung mit der Winde heraus, unterhalb des Loading Dock. Dann begebt euch über das Dach in das Gebäude (Glasscheibe--> Gleitsprung). Dann nur noch die Wachen ausschalten und mit dem Explosivgel durch die Wand, dort findet ihr den Toten Nr 1.

Am Ende des Flurs lässt sich der Boden sprengen und der Zugang zu einem Sicherungskasten wird frei, schließt ihn kurz. So öffnen sich die Rolläden und ihr könnt später das Batmobil zum Einsatz bringen. Zuvor solltet ihr noch die Wand mit Explosivgel beseitigen. So legt ihr eine Gasleitung frei, die ihr mit der Winde des Batmobils herausreißen könnt (per Fernsteuerung). Auf dem Gang links liegt Toter Nr.2, folgt diesem Gang, am Ende findet sich ein weiter Sicherungskasten an einem Aufzugsschacht (kurzschließen).

Ihr könnt nun mit dem Batmobil die Wand zerstören und den Zugang zum Aufzugskabel freimachen, mit der Winde könnt ihr den Aufzug hinaufziehen und Batman kann einsteigen und sich dann selbst mit dem Bamobil herablassen.

Eine Geisel ist noch am Leben, über ein Luke an der Decke könnt ihr die Bewacher attackieren und ausschalten. Nachdem ihr Adam Brewer befreit habt, beginnt ein Videosequenz. Rettet Brewer mit dem Batmobil, wie zuvor einfach den Aufzug hochziehen.

Scarecrow befindet sich in der zentralen Mischkammer.

Missionsziel:

  • Alle Arbeiter befreien --> um den Aufenthaltsort von Scarecrow zu erfahren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Stadt der Angst - Boss: Helikopterdrohne

von: Spieletipps Team / 26.06.2015 um 18:33

Ansicht vergrössern!

Die Handlung geht nahtlos weiter. In der Videosequenz bringt Batman den befreiten Brewer in Sicherheit und kurz darauf beginnt der Angriff der Helikopterdrohne, mit Unterstützung einiger Panzerdrohnen.

Kampftaktik - Boss: Helikopterdrohne:

In diesem ersten Bosskampf stellen wir uns dem Helikopter des Arkham Knights, der nun ferngesteuert wird. Zudem greifen einige Drohnenpanzer mit in das Geschehen ein. Nutzt den Ausweichschub, um möglichst schnell aus der Schusslinie der Panzer zu kommen. Das Gleiche gilt für das Bombardement des Helikopters. Zudem feuert dieser Raketen, die ihr mit dem Maschinengewehr zerstören müsst. Schaltet zuerst die Panzer im Innenhof aus und widmet euch dann dem Helikopter. Wie das am besten geht, seht ihr in unserem Video.


1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Stadt der Angst - Das Böse im Inneren

von: Spieletipps Team / 27.06.2015 um 01:41

Ansicht vergrössern!

Nach dem Gespräch mit Oracle, kennt ihr den Zugang zu Ace Chemicals.

Ihr müsst jetzt die Position der Sprungschanze mit dem Ladekran erneut verändern und vor dem Zugang des Wartungstunnels platzieren, zuvor müsst ihr aber mit dem Bordgeschütz (Vulkan Kanone) die Mauer zerstören.

Kämpft euch den Weg zur Mischkammer frei:

Im Tunnel warten weitere Panzerdrohnen auf euch, zerstört sie. Das nächste Hindernis ist eine stationäre Kanone, versteckt euch in den Bodenschächten und schaltet die Wachen aus. (Zugang; links -->Lüftungsschacht). Die Kanone könnt ihr danach ausschalten, sie besitzt einen 360 Grad Überwachungsradius (bzw. Feuerbereich) und lässt sich leicht umgehen.

Ruft danach das Batmobil herbei, ihr müsst nur den Sicherungskasten in der Nähe kurzschließen, dann kann Batman sein Gefährt rufen und weiter in die unteren Ebenen vorstoßen. Am nächsten Hindernis, könnt ihr euch aus dem Batmobil, auf die Empore oberhalb schießen. Zu euren Füßen könnt ihr die Absprache der Miliz belauschen, sie erhalten ihre letzten Anweisungen, greift sie an und schaltet sie aus.

Danach sucht ihr den Sicherungskasten auf dieser Ebene und schließt diesen ebenfalls kurz, so öffnet sich das Tor für das Batmobil.

Die Mischkammer:

Zum Abschnitt gelangt ihr auf ähnliche Weise, fahrt zum nächsten Tor und lasst euch hochkatapultieren. Verschafft euch schnell einen Überblick über den Raum dahinter und schaltet zuerst die Wache bei den beiden stationären Kanonen aus, die Wache steht direkt unterhalb der Kammer in der Scarecrow seine Ansprache hält.

Ihr seit nun näher am Ziel und müsst die Gaszufuhr zu Mischkammer sabotieren. Begebt euch links und rechts auf das Glasdächer der Kontrollräume und schaltet nach und nach die Wachen aus, die Glasscheiben sind zerbrechlich, aber ihr könnt euch auf den Querverstrebungen nähern. (Jägermission). Wenn die Wachen ausgeschaltet sind, versiegt auch die Gaszufuhr. Dann startet eine Videosequenz mit Scarecrow, er trickst euch aus und sperrt euch in der Kammer ein.

Flucht aus Mischkammer:

Aktiviert den Computer in der Mitte der Kammer.

Daraufhin öffnet sich links vier Haltevorrichtungen, mit vier Gaskanistern. Diese sind zerbrechlich und hochexplosiv. Ihr müsst sie nun "so langsam wie möglich" entfernen und zu den beiden leeren Vorrichtungen am Ende des Raumes tragen und ein Neutralisierungsmittel wird in das System entlassen.

Kurze Episode mit Commissioner Gorden:

Ihr steuert für kurze Zeit James Gordon. Ihr müsst nur mit allen Häftlingen reden und nach Videosequenz steuert ihr wieder Batman.

Übernehmt mit der Fernsteuerung die Kontrolle über das Batmobil und zerstört die Scheibe, damit Batman endgültig entkommen kann.

Missionsziel:

  • Scarercrow daran hindern Ace Chemicals in die Luft zu jagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Batman - Arkham Knight: Stadt der Angst - Schuld / Stadt der Angst - Miagani Island / Stadt der Angst - Spur des Arkham Knights / Stadt der Angst - Pinguins Lager / Stadt der Angst - Stagg Luftschiff


Übersicht: alle Komplettlösungen

Batman - Arkham Knight

Batman - Arkham Knight spieletipps meint: Abwechslungsreicher Abschied der Batman-Serie mit spannenden Bosskämpfen und neuen Batmobil-Einsätzen. Die PC-Fassung kämpft zum Release mit Fehlern. Artikel lesen
84
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Batman - Arkham Knight (Übersicht)

beobachten  (?