Lego Jurassic World: Flucht in der Gyrosphäre

Flucht in der Gyrosphäre

von: Spieletipps Team / 07.07.2015 um 20:21

Ansicht vergrössern!

Auf der zweiten Seite unserer Komplettlösung flüchten wir vor dem gigantischen Saurier. Die beiden Kinder in den Gyrosphären werden vom Indominus Rex gejagt. Orientiert euch wieder an den auftauchenden Studs. Der Rex wird euch ebenfalls versuchen zu Rammen. Weicht diesen Attacken aus, sobald er brüllt und auf euch anstürmt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Lego Jurassic World schon gesehen?

Angriff auf die Gyrosphäre

von: Spieletipps Team / 07.07.2015 um 20:21

Ansicht vergrössern!

Zach sitzt immer noch in einem der Bälle fest. Zerstört damit die blauen LEGO-Steine und baut eine Vorrichtung mit Gray. Schießt nun das Bienennest auf den Indominus. Dadurch wechselt ihr zum Kampf der Giganten und drückt die angezeigten Tasten. Fällt der Baum um, geht ihr nach oben und erschlagt die kleinen Compys. Nun findet ihr eine Luke auf der rechten Seite. Mit Gray geht ihr hindurch und schwingt euch mit der Liane zur Fotostelle. Lenkt den Rex ab und schon startet der nächste Kampf. Baut wieder eine Rampe nach dem Kampf und geht zum nächsten Gebiet.

Durch die blauen Teile bekommt ihr nun eine Sprungplattform, die die Sphäre auf die andere Seite schießt. Mit Gray könnt ihr nachkommen, indem ihr die Knochen beim Baum zu einem Trampolin umfunktioniert. Unten nutzt ihr die Kiste, um den Indominus anzugreifen. Durch die freigesetzten Teile bekommt ihr Zugang zu einem weiteren Sprungfeld, das den Weg freiräumt. Zerstört links die Knochen, um einen Greifarm zu schaffen, den ihr mit der Sphäre weiter rechts bedient. Schnappt euch das blaue Auto und werft es anschließend auf den Rex, um ihn auszuschalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weg zum Parkhaus

von: Spieletipps Team / 07.07.2015 um 20:22

Ansicht vergrössern!

Um weiter zu kommen, schmeißt ihr Gray per Räuberleiter nach oben und überquert den Fluss. Auf der anderen Seite könnt ihr eine Brücke für Zach bauen. Repariert dann mit ihm den Generator links, um das Tor zu öffnen. So gelangt ihr zum alten Besucherzentrum, wo ihr mit Gray die Knochen zu einem Schlüssel zusammenbauen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Parkhaus

von: Spieletipps Team / 07.07.2015 um 20:22

Ansicht vergrössern!

Im Parkhaus verstecken sich die Kinder vor dem Indominus. Der Compy auf dem Boden ist krank. In der Truhe hinter ihm findet ihr gleich das Fleischstück für ihn. Zerstört die Gegenstände vor dem Regal rechts und schmeißt Gray nach oben, sodass er durch die Luke zum Schokoriegel gelangt. Repariert nun noch das Tor ganz links und sucht im Inneren mit Zachs Fackel nach dem Schaltkasten. Ist dieser aktiviert, zerstört ihr das Skelett und baut daraus einen Leiter für den Strom. So öffnet ihr den Kühlschrank und könnt den Compy retten. Ihn steuert ihr nun durch die grüne Röhre und zerstört anschließend die Sperre beim Gabelstapler.

So können die anderen auf die Seite gelangen. Nun müsst ihr noch den Wagen reparieren. Das Benzin findet ihr in dem dunklen Gang. Repariert dann den Generator oben, um den Compy in das Rohr zu lassen. Draußen findet ihr eine weitere Röhre, die mit einem Knopf für das Haupttor versehen ist. Dort baut ihr aus den Knochen eine Winde für den alten Wagen. Diese bringt euch die Batterie. Wechselt wieder auf den Compy und geht wieder in die erste Etage zur zweiten Röhre. Dadurch bekommt ihr das Rad und könnt den Wagen fertigstellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Flucht vor dem Indominus

von: Spieletipps Team / 07.07.2015 um 20:22

Ansicht vergrössern!

Nun sucht das große Ungetüm nach Owen und Claire. Geht immer weiter in Richtung Vordergrund und zerschneidet die Lianen. Für Claire baut ihr zunächst aus den Kisten einige Stangen zum Klettern. Da der Rex diese aber zerstört, werden sie kurzerhand zur Säge umfunktioniert, mit der ihr den Weg in die Halle frei macht. Klinkt euch dann in das System ein und aktiviert dadurch die Sprinkler. Danach kann Owen die Pflanzen losschneiden und eine Brücke daraus bauen. Auf der anderen Seite sucht ihr mit ihm im Dinohaufen für weitere Teile. Dadurch kann Claire das Gerüst erklimmen.

Aktiviert den Lift oben und springt mit Owen an die Kletterwand. Am Ende schiebt ihr die Kiste nach unten, um Claire zu euch zu holen. Springt über das Gitter und an den Schalter hinten, um das Tor zu zerstören. Tarnt euch mit Owen vor dem Indominus und zerstört die Objekte vor ihm, um ihn loszuwerden. Rutscht dann mit Claire unter dem Tor durch und öffnet es von dieser Seite. Schneidet nun noch die Liane los und springt über die Pfosten nach unten auf den Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Lego Jurassic World - Komplettlösung - LEGO: Jurassic World: Weg zum Vogelhaus / Hauptstraße / Alpha / Raptoren-Verfolgung (Teil 1) / Raptoren-Verfolgung (Teil 2)

Zurück zu: Lego Jurassic World - Komplettlösung - LEGO: Jurassic World: Jurassic World / Raptorenforschungsanlage / Fährten folgen / Indominus-Gehege / Weg zum Pachycephalosaurus-Gehege

Seite 1: Lego Jurassic World - Komplettlösung - LEGO: Jurassic World
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Lego Jurassic World

Lego Jurassic World spieletipps meint: Ein charmantes Spiel, das die Atmosphäre der Filme perfekt einfängt. Nur dem typischen Lego-Spielprinzip mangelt es langsam an Neuerungen. Artikel lesen
82
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Wer ist eigentlich? #181: Hansi aus The Witcher 3 - Wild Hunt

Hansi ist eine Kreatur aus der Witcher-Saga. Auf Hansi trefft ihr in The Witcher 3 – Wild Hunt. Er hilft euch dab (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Jurassic World (Übersicht)

beobachten  (?