Skyrim: Lesertipps

God Mode für Glitcher

von: Konstruktikon / 07.08.2015 um 19:53

God Mode für Glitcher

Ja, es ist möglich geradezu gottgleich über Tamriel zu wandeln und und selbst den härtesten Gegnern, im heftigsten Modus, locker Paroli zu bieten. Quasi unendlich Ausdauer, Gesundheit, Tragfähigkeit, Verteidigung gegen physische und magische Attacken und brachiale Angriffskraft, die ALLES in den Schatten stellt.


Ihr werdet mit dem "Rüstung-übereinander-tragen"-Glitch arbeiten und ihr müsst:

  • Verzauberung und Alchemie auf 100 haben
  • ihr solltet bereits das Haus in Weislauf haben
  • ihr braucht Ablagemöglichkeiten

Sinnvoll wäre es auch, wenn ihr den ersten Drachen noch nicht erledigt habt. Andernfalls werden euch die Drachenangriffe sehr stören. Ihr werdet so viel wie möglich an verschiedenen Ringen, Ketten, Helmen, Handschuhen, Armrüstungen, Hüten und Diademen besorgen, wie es nur geht.

Am besten von Allen jeweils drei Garnituren. Dann sucht ihr euch einen treuen Gefährten. Ich empfehle Den Waldelf Faendal aus Flusswald. Für seine Treue müsst ihr nur seiner Angebeteten eine Lügengeschichte auftischen.


Detail: Wenn ihr bereits Faendal habt, das Haus besitzt, sowie Alchemie und Verzauberung auf 100 habt, begebt ihr euch mit einer Garnitur Rüstung und Kleidung, mit Faendal im Schlepptau nach Falkenring. Dort betretet ihr die Kaserne und geht weiter in den Kerker. Im Kerker werdet ihr zwei relevante Personen sehen.

  • Erstens einen Raufbold, der ist relevant, weil ihr ihn provozieren und umlegen müsst.
  • Dann schleicht euch an die Wache und tötet sie auch.

Jetzt nehmt ihr der Wache den Gefängnisschlüssel ab, öffnet die Zelle, geht hinein und befehlt Faendal zu warten. Gebt ihm alles was ihr bisher an den oben genannten Kleidungsstücken gefunden habt und (ganz wichtig!) den Gefängnisschlüssel.

Lasst nun Faendal in der Zelle stehen und macht sie zu!

Jetzt geht ihr nach oben, in die Kaserne und sorgt dafür, dass eine Wache euch dabei sieht, wie ihr etwas stehlt. Wählt die Option ins Gefängnis zu gehen. Nach dem Ladebildschirm findet ihr euch in der Zelle wieder, in der Faendal wartet. Geht zu ihm und nehmt im eine größtmögliche Kleidungseinheit ab, also zum Beispiel Lederhelm, Handschuhe, Silberring und Goldkette. Zieht das Zeug an und werft die Lumpen, die ihr im Knast tragt weg; Also nicht nur ablegen, sondern fallen lassen.

Jetzt zieht ihr Kleidungseinheit an und öffnet die Zellentür. Gebt Faendal den Schlüssel wieder, verlasst die Zelle und schließt die Zellentür. Dann begebt ihr euch nach oben und reagiert nicht auf das "Hey... ich kenne euch doch" von den Wachen. Stehlt wieder Etwas.

Lasst euch wieder erwischen und wählt wieder die Option ins Gefängnis zu gehen. Dort legt ihr nun einfach schlafen. Nach dem Ladebildschirm steht ihr vor dem Gefängnis und tragt mehrere Rüstungs,- Kleidungs,- und Schmuckteile übereinander.

Das heißt: Sämtliche Statusveränderungen, die ihr später darauf zaubert, wirken bei euch. Jetzt macht das ganze wieder und wieder, bis ihr alles am Leibe tragt, was ihr Faendal gegeben habt.

Speichert zwischendurch ab.

Jagen und Sammeln: Für die Verzauberung von Gegenständen braucht ihr den Verzauberungstrag. Dieser lässt sich am einfachsten mit blauen Schmetterlingsflügeln und Schneebeeren machen. Wenn ihr zwischendurch Hexenrabenklauen und Zweiglingssaft findet oder kauft, wäre das nicht schlecht. Die sind ebenfalls für den Verzauberungstrank zu gebrauchen. Allerdings sind die beiden Zutaten relativ selten. Kommen wir zu dem

WO: Blaue Schmetterlingsflügel findet ihr in großer Menge in der Dickbauchgrotte. Googelt, wo ihr sie findet, wenn ihr sie nicht kennt. Geht hinein, tötet die Zweiglinge, Bären, Wölfe und Säbelzahnkatzen. Dann geht ihr jeden Pfad ab und fangt die blauen Schmetterlinge. Pro Durchgang gibt es circa 14 Flügel. Insgesamt empfehle ich 120 Flügel. Keine Panik, wenn ihr von Weislauf aus in Richtung Dickbauchgrotte marschiert (und das um die Mittagszeit), sammelt ihr allein auf dem Weg dahin mindestens 30 Flügel. Ihr müsst nur die Augen offen halten. Wenn ihr nun die Dickbauchgrotte leergeschmetterlingt habt, verlasst sie, wartet draußen mindestens 48 Stunden. Seht zu, dass ihr ungefähr bis Mittags wartet. Dann geht wieder hinein. Ihr werdet feststellen, dass Zweiglinge und Tiere immer noch tot sind. Aber die Schmetterlinge haben sich regeneriert. Ihr wisst, was zu tun ist. Wiederholt die Prozedur, bis ihr ungefähr 120 Flügel habt. Wo ihr Schneebeeren findet, muss ich euch nicht erklären. Kleine Anmerkung am Rande: Ihr solltet zwischendurch auch ein Paar Schimmerpilze und Blasenpilze sammeln/kaufen. Daraus macht ihr dann später die ultimativen Schmiedetränke. Aber keine Sorge. Ihr werdet nur zwei oder drei Tränke brauchen. Die Verzauberungen und mächtige Seelensteine beschaffen: Ich empfehle den Kistenglitch in Dämmerstern. Dort müsstet ihr alles finden, was ihr so braucht. Der Glitch ist hinreichend bekannt. Also werde ich ihn nicht erklären müssen. Mit ein wenig Geduld findet ihr in der Kiste auch die Stiefel der Lautlosigkeit und Wasseratmung. Zwischendurch macht ihr Kohle, indem ihr die kostbaren Sachen aus der Kiste nehmt und sie an den Schmied verkauft.

Verzaubern: Geht nun in die Drachenfeste. Am besten nach 22:00 Uhr, damit dieser nervtötende Zauberer euch nicht ständig im Nacken hängt. Der Vorteil hier - Alchemietisch und Verzauberungstisch stehen direkt nebeneinander. Speichert ab. Geht zum Alchemietisch und vermengt die Zutaten Blauer Schmetterlingsflügen und Schneebeere 4 Mal. Dann verzaubert ihr vier Kleidungsstücke mit Alchemie oder wenn es geht mit Alchemie und Schmiedekunst. Dann wieder zum Alchemietisch. Den selben Trank 2 Mal. Verzaubert zwei Kleidungsstücke am Verzauberungstisch. Aber vergesst nicht, im Eifer des Gefechts, den Trank zu schlucken. Ist mir passiert. Ärgerlich. Jetzt macht ihr das gleiche mit jeweils EINEM Kleidungsstück. Das macht ihr immer wieder. Schon bald werdet ihr merken, dass die Zahlen steigen. Nach 15 kleidungsstücken müssten eure Tränke, statt dem ehemaligen Maximum von 32% höherer Verzauberung von Gegenständen, auf etwa 120% gestiegen sein. Wenn ihr alle eure Schmuck,- und Kleidungsstücke verzaubert habt, müsstet ihr auf dem letzten Kleidungsstück über 2000% bei Alchemie und Schmiedekunst haben. Jetzt macht ihr 6 Verzauberungstränke. Geht nach Hause, legt die verzauberten Klamotten ab, nehmt euch wieder haufenweise verschiedene (unverzauberte) Klamotten usw mit und schnappt euch Faendal. Mit ihm wiederholt ihr die Prozedur im Falkenringer Gefängnis. Dann wiederholt ihr die Prozedur in der Drachenfeste. Sehr bald werdet ihr feststellen, dass die Zahlen nun nicht mehr in kleinen Schritten steigen. Nach 10 Verzauberungen müsstet ihr bei 30.000% sein. Das würde eigentlich schon reichen. Aber wir wollen ja den Gottesmodus erreichen. Ihr wisst ja was zu tun ist. Trank herstellen, trinken, verzaubern und so weiter und so fort. Ihr solltet UNBEDINGT, bei den Tränken, unter 14.000.000% bleiben. Wenn ihr drüber seid, werden eure Tränke nur noch 1% Verzauberung bringen. Und ganz, ganz wichtig: Speichert zwischendrin. Ein Freeze im falschen Moment und ihr beißt vor Wut in den Controller.

Macht jetzt noch einige Schmiedetränke.


Für den Gottesmodus empfehle ich folgende Kombinationen aus Rüstungen, Schmuck und Verzauberungen.

Komplette Ebenerzrüstung und komplette Daedrische Rüstung. Ein Ring und eine Kette. Die Rüstungen dürften, dank dem Schmiedetrank, im Milionenbereich sein.

  • Ebenerzhelm: Magicka steigern und Magicka regenerieren.
  • Ebenerzpanzerhandschuhe: Tragkraft und Schlossknacken.
  • Ebenerzstiefel: Lautlosigkeit und Feuerresistenz.
  • Ebenerzrüstung: Gesundheit steigern und Gesundheit regenerieren.
  • Daedrischer Helm: Schießkunst und Wasseratmung.
  • Daedrische Panzerhandschuhe: Einhändig verstärken und schwere Rüstung verstärken.
  • Daedrische Stiefel: Blitzresistenz und Lautlosigkeit (muss auf beiden Stiefeln sein, damit es wirkt).
  • Daedrische Rüstung: Ausdauer steigern und Ausdauer regenerieren.
  • Ring: Magierestenz erhöhenund Schlossknacken erleichtern.
  • Kette: Krankheitsimmunität und Redekunst verbessern.

Am Schluss, wenn ihr alles richtig gemacht habt, passiert Folgendes:

Ihr habt um die 17 Millionen Kilo Tragkraft. Wenn ihr sprintet, erscheint nicht mal mehr der Ausdauerbalken. Ihr könnt vom höchsten Punkt Tamriels springen und euer Drachenblut wird mal kurz aufstöhnen und dann gemütlich weitergehen. Ihr zahlt einen Spottpreis für all die tollen Dinge. Ihr könnt dem übermächtigen Ebenerzkrieger im härtesten Spielmodus eine Papierkugel ins Gesicht schmeißen und ihn damit zermalmen. Mögt ihr Magie? Dann könnt ihr jetzt jeden Zauber unbegrenzt einsetzen! Mit einer halben Milliarde Magickapunkten und 15 Millionen prozentiger Regeneration seit ihr der magische Bill Gates.

So! Ich hoffe, ihr habt Spaß damit. Ich hatte es!!!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

Viele Schimmerpilze und Chauruseier

von: Konstruktikon / 09.08.2015 um 07:30

Nur ein kleiner Tipp, am Rande. Wenn ihr die Alchemiezutaten Schimmerpilz und Chauruseier sucht, werdet ihr in der Frostflussleuchtturm-Quest mehr als fündig. Dort findet ihr mehr Schimmerpilze, als in irgendeinem anderen Dungeon. Er liegt ziemlich genau zwischen Winterfeste und Dämmerstern. Kleiner Bonus: Ihr erhaltet die Belohnung "Seemannsruhe", wenn ihr die Quest beendet. Das erhöht eure Wiederherstellung um 10%!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)

beobachten  (?