Dying Light: The Bozak Horde DLC - Die 20 Herausforderungen im Überblick

Alle Aufgaben bis zum Bozak

von: Spieletipps Team / 17.08.2015 um 16:47

Herausforderung 1: Entschärft eine Bombe innerhalb von 25 Sekunden, die sich in einem Bus, am östlichen Ende der Parkhalle befindet.

Herausforderung 2: Tötet drei Zombies, die auf euch zu rennen. Um sie von den anderen zu unterscheiden, könnt ihr einen Blick auf die roten Markierungen auf der Minimap werfen. Außerdem tragen sie einen orangefarbenen Overall.

Herausforderung 3: Töte noch mehr Zombies. Im Verlauf dieser Aufgabe müsst ihr zudem die nächste Bombe entschärfen, zu jener ihr über ein Auto gelangt, von welchem aus ihr euch an Rohren hochhantiert.

Herausforderung 4: Tötet die 4 "Flüchter". Diese Zombies werden euch nicht attackieren, jedoch werden sie davonlaufen, was es euch schwerig macht, diese in angemessener Zeit zu töten.

Tipp: Sie springen aus den gelben Vans heraus. Außerdem lassen sie mit ihrem Tot gerne auch Medikits droppen.

Herausforderung 5: Hinter einem großen Zaun müsst ihr die nächste Bombe entschärfen. Springt dazu auf den nahegelegenen Van und von dort aus über den Zaun. 2 Zombies werden euch attackieren, ehe ihr die Bombe entschärfen könnt. Anschließend habt ihr wieder 2 Wege, die nach draußen führen.

Tipp: Nehmt den Weg über das Regal, so seid ihr schneller!

Herausforderung 5.1.: Am anderen Ende des Stockwerks könnt ihr nun durch ein Loch in der Wand in einen weiteren Raum gelangen, wo ihr 3 Bomben entschärfen müsst. In einer der 4 Kisten befindet sich keine Bombe.

Tipp: Es handelt sich um die, wenn ihr der Reihe nach verfahrt, dritte Kiste, die keine Bombe aufzuweisen hat. Lauft stattdessen zum anderen Ende des Raums, an der dritten Kiste vorbei, und öffnet diese Truhe.

Herausforderung 6: Geht anschließend ganz nach unten. Denn von dort aus startet ein Parkour, bei dem ihr wieder nach oben und anschließend wieder nach unten gelangen müsst.

Herausforderung 7: Besiegt 2 "Unholde". Diese brechen durch eine Wand, hinter der sich ein weiterer Raum befindet (wie ihr auf der Minimap sehen könnt).

Tipp: Ihr könnt einen Gastank nicht weit davon ausfindig machen und ihn hinter den Raum, aus dem sie brechen werden, stellen. Brechen sie hindurch, ist die Chance groß, dass sie sich schwer verletzen.

Herausforderung 8: Tötet 5 "Flüchter"

Herausforderung 9: Klettert so schnell ihr könnt nach oben. Dort müsst ihr am Raumende eine weitere Bombe entschärfen. Die zweite Bombe befindet sich ebenfalls weit oben, ungefähr in der Raummitte, seitwärts, hinter einem Geländer.

Herausforderung 10: Ihr müsst wieder eure Parkour-Fähigkeiten unter Beweis stellen. Begebt euch dafür, wenn möglich, wieder weit nach unten, bevor der Parkour startet.

Herausforderung 11: Ihr müsst Gastanks in eine Art Loch befördern.

Tipp: Ihr könnt ein rotes Plateau, eine Hochebene, in der Nähe des Lochs ausfindig machen, worauf ihr die Kanister fallen lassen solltet. Von dort aus könnt ihr sie in das Loch schmeißen.

Herausforderung 11.1.: Unter dem Loch könnt ihr nun einen weiteren Raum betreten. Dahinter öffnet sich ein Garagentor.

Tipp: Springt auf den gelben Van und rutscht an dem Seil bis zu den Aufzügen nach hinten.

Herausforderung 12: Während der Aufzug nach oben fährt, müsst ihr eine Reihe Zombies erledigen

Herausforderung 13: Ihr gelangt in freies Gelände, von wo aus ihr wieder einen Parkourlauf hinter euch bringen müsst.

Tipp: Am Ende des Parkours befindet ihr euch auf einem roten Container. Drückt den Schalter vor euch und er fällt auf den Boden. Im Container findet ihr eine Kiste mit einer Shrotflinte darin.

Herausforderung 14: Tötet alle "Flüchter" innerhalb der Zeit.

Herausforderung 15: Tötet alle Feinde und entschärft eine Bombe. Diese befindet sich innerhalb eines Raums, in welchen ihr nur gelangt, wenn ihr das Schloss knackt.

Herausforderung 16: Sammelt ein Packet auf und bringt den Inhalt innerhalb der Zeit zu den vorgegebenen Schächten. Das Problem ist, dass ihr es mit einer Menge "Selbstmörder" zu tun bekommt. Verschenkt keine Zeit an sie!

Herausforderung 17: Es folgt ein harter Parkourlauf!

Herausforderung 18: Entschärft zwei Bomben! Eine befindet sich wieder innerhalb eines verschlossenen Gebäudes. Eine weitere ist innerhalb eines in der Luft hängenden Containiers, den ihr wieder mit Knopfdruck fallen lassen könnt.

Herausforderung 19: Tötet in angegebener Zeit alle Flüchter!

Tipp: Es ist von großem Vorteil, wenn ihr noch Munition für die Shotgun besitzt.

Herausforderung 20: Tötet 29 Infizierte und, wohlmöglich "Bozak" selbst, ein "Rammer", in wirklich knapper Zeit.

Tipp: Hin und wieder bekommt ihr die Möglichkeit, ein Ziel zu erreichen, um Zeit zu gewinnen. Dies ist bitter nötig!


Eine Beschreibung der Zombie-Arten, mit denen ihr es, unter anderem auch in dem Bozak-Horde DLC zu tun bekommt, und weitere nützliche Tipps findet ihr übrigens hier:

Dying Light: Überlebensguide-Übersicht

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich suche ein paar leute um die herausforderungen zu machen. bei interesse einfach melden :)

25. August 2015 um 22:25 von Ba2tion melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Dying Light (14 Themen)

Dying Light

Dying Light Artikel lesen
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?