Level 5 - Der wilde Eber Boarax: Komplettlösung Legend of Kay Anniversary

Level 5 - Der wilde Eber Boarax

von: Spieletipps Team / 17.08.2015 um 13:55

Ansicht vergrössern!

Nachdem ihr nun die Drachenhöhle verlassen habt, befindet ihr euch an einem Ort voller Zhongs. Greift zunächst die vor euch liegenden Zhongs an, diese weisen euch drauf hin, dass ihr einen Pfeil nachbilden sollt. Habt ihr dies geschafft, erscheinen noch einige mehr der rotierenden Köpfe. Macht so viel von ihnen platt, bis sie einen Pfeil nach links zeigen. Es erscheint oben auf den Hügel ein Zhong an welchen ihr euch dann orientiert um da hoch zu gelangen. Hier stellt ihr euch auf den Schalter und rechts kommt am Seil eine Besfestigunsgmöglichkeit für Kay an. Falls ihr nun die vor euch liegende Höhle betretet, gelangt ihr zum Ring Reifen Ritt. Hier könnt ihr ein euch wohl bekanntes Rennen auf einem Eber führen. Die Strecke ist zwar nicht sehr lang, aber äußerst kurvig. Kommt ihr aber mit eurem Eber durchs Ziel, erhaltet ihr als Belohnung einen weiteren Herzcontainer.

Geht zurück und nach unten, klettert rechts hoch um nach dem Seil zu greifen. Ihr gelangt schnell auf die andere Seite. Ein Kampf wartet auf euch, doch dieser sollte keine allzu große Herausforderung für euch darstellen. Im nächsten Bereich, dem Wildschweinrennen, müsst ihr dieses Mal das Rennen absolvieren um im Spiel voran zu kommen. Denn am Ende der Strecke wartet eine Kiste mit einem Schlüssel auf euch. Den Schlüssel verwendet ihr nun am Schloss um euch dem Boarax entgegen zu stellen. Im Kampf gegen das Wildschwein Borax ist es wichtig immer wieder auszuweichen und geduldig zu sein. Wenn euer Gegner auf euch zuläuft, rollt euch zur Seite und lässt ihn gegen die Mauer rennen. Er wird für kurze Zeit verwirrt sein. Dies ist eure Chance, greift ihn an und Kay schwingt sich an seine Hauer und verpasst ihm einen Schlag. Falls ihr davor einen Berserkertrank eingenommen habt, fällt der Schade deutlich größer aus. Nach dem Kampf führt euch eure Reise über dem Wolkenwald in den Sumpf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Legend of Kay Anniversary schon gesehen?

Level 6 - Wolkenwald

von: Spieletipps Team / 17.08.2015 um 13:57

Ansicht vergrössern!

Zum Wolkenwald gibt es nicht allzu viel zu sagen. Der Pfad ist äußerst linear und ihr müsst darauf Acht geben nicht hinunter zu fallen. Springt auf die beweglichen Plattformen und benutzt dann das Hamsterrad um nach oben zu gelangen. Ihr könnt euch nun erneut das Seil runter schwingen und kommt zu weiteren beweglichen Plattformen. Auch hier führt euch das Hamsterrad zur höheren Etage. Klettert den Seilen entlang. Die folgenden Plattformen rotieren, also ist für euren nächsten Sprung das Timing entscheidend. Schwingt euch nach Südosten und lasst euch hier das Seil runter schwingen. Es folgt eine Zwischensequenz, wonach ihr euch im Sumpf wiederfindet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Level 7 - Nebel Inseln

von: Spieletipps Team / 17.08.2015 um 14:08

Ansicht vergrössern!

Ab diesem Punkt kann man behaupten, dass das Spiel einen Grad ein Schwierigkeit zunimmt. Bei eurer Ankunft werdet ihr von einem Frosch begrüßt, welcher euch von Tak erzählt und euch mitteilt in die Froschstadt zu gehen um dort mit dem Bürgermeister zu reden. Ihr könnt euch in diesem Areal schnell verlaufen, da es sehr weitläufig ist und so ziemlich alles gleich aussieht. Ihr bemerkt auch schnell, dass es Schwimmpassagen gibt, welche ihr aber durch hindernden Bambus nicht fortführen könnt. Ihr müsst also zunächst einen Gegenstand finden, welcher in der Lage ist dem Bambus während des Schwimmens zu zerschneiden. Achtet darauf, nicht in den Sumpf zu fallen, da ihr beim dritten Versuch raus zu springen ein Herz verliert. Überquerst also die Brücke und folgt den gelben Kristallen. Ihr gelangt schnell zu einem Speicherpunkt und einem Zhong. Zerstört den Zhong und führt den Combo fort an zwei weitere Zhongs. Ihr könnt ab hier auf einer Plattform landen. Springt auf die sichtbaren Plattformen und auf eine kleine Insel um die Ecke zu gelangen. Hier findet ihr eine Katzenstatue vor, welche ihr aktivieren könnt. Somit erhaltet ihr die Nebenbquest drei weitere Katzenfiguren zu finden.

Im Norden dieser Insel könnt ihr über einen Zhong erneut auf den Hauptweg zurück kommen. Ihr müsstet nun einige Bretter im Sumpf sehen. Springt auf diese vorsichtig um weiter zu kommen. Achtet dabei auf die grünen Bläschen, diese verwirren euch und kehren eure Steuerung um. Geht nach Norden, hier gelangt ihr wieder auf Festland und entdeckt gleich zwei Rattenzelte. Zunächst werdet ihr gegen vier Ratten kämpfen, wenn diese fallen kommen allerdings zwei Schildkröten hinzu. Nach dem Kampf könnt ihr die Katzenstatue aktivieren, die grüne Rüstung einsammeln und den Käfig öffnen. Nun macht euch ab nach Westen um ein Boot zu finden. Durch das Betätigen von Viereck könnt ihr dieses steuern. Indem ihr aus eure Minimap heraus zoomt, könnt ihr das grüne X entdecken. Navigiert das Boot nach Westen und verlasst es sobald ihr an der Insel ankommt. Folgt hier den roten Kristallen und ihr gelangt zum Schildkrötenstadion. Hier müsst ihr nun gegen Ratten, Schildkröten und einem Krokodil kämpfen. Danach könnt ihr das kleine Schildkröten Fort betreten. Hier findet ihr einige Münzen, einen Käfig, eine Katzenstatue und natürlich die gesuchten Krallen. Mit diesen Krallen könnt ihr nun den Bambus im Wasser zerschneiden. Nachdem ihr den Fort verlasst, befindet sich in der Mitte der Händler. Hier könnt ihr eure Items aufstocken und einige Container erwerben.

Vom kleinen Schildkröten Fort aus, könnt ihr im Südosten im Wasser das Bambus durchschneiden. Dahinter befindet sich die letze Katzenstatue. Als nächstes solltet ihr den Bambus im Westen schneiden. Der Weg führt euch weit nach Süden. Hier werdet ihr dann von Bomben attackiert und die Bretter sind sehr brüchig. Hier heißt es simpel flott zu sein. Dahinter befinden sich dann Zhongs, welcher ihr zerstört um dann zu einer Kiste mit einem Extraleben zu gelangen. Von da aus könnt ihr euch auf die Stangen schwingen. Die Säulen, welche ihr durch das Aktivieren der Katzenstatuen runtergelassen habt, befinden sich etwas nordwestlich in diesem Areal. Überwindet diese um zur Schneckeninsel zu gelangen. Wenn ihr euch über die Seile schwingt, landet ihr beim hinunterfallen dann auf eine Seerose, welche euch durch den Schlamm führt. Südlich der Schneckeninsel entdeckt ihr rote Kristalle. Folgt diesen und sucht euch euren Weg nach Süden über die Seerosen. Seid schnell, denn die normalen Seerosen sinken und diese mit Stacheln fügen euch Schaden bei. An der südlichen Insel angelangt entdeckt ihr einige rote Kristalle, eine Schildkröte und zwei Ratten. Hier solltet ihr in Bewegung bleiben um nicht von den fallenden Bomben erwischt zu werden. Es werden einige mehrere Gegner erscheinen welche ihr natürlich auch alle besiegen müsst. Ihr kommt nach dem Kampf ins nächste Gebiet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 8 - Das Marschland

von: Spieletipps Team / 17.08.2015 um 14:11

Ansicht vergrössern!

Am Anfang dieses Kapitels erhaltet ihr vom Frosch eine neue Aufgabe. Hierbei wird es sich um eine zeitaufwendige Quest handeln. Auch hier könnt ihr optional eure Waffenwerte verbessern. Dabei geht ihr über die Plattformen in Richtung des Händlersymbols auf eurer Minimap. Neben dem Shop befindet sich ein weiterer Frosch, dieser erteilt euch die Aufgabe eine Krokodilsträne ausfindig zu machen. Wenn ihr den Frosch zu eurer linken den Weg nun weiter durch den Sumpf folgt, könnt ihr nach kurzer Zeit schon einen Steg entdecken. Folgt den Brettern und ihr gelangt zur Froschstadt. Hie erfolgt eine kurze Zwischensequenz mit dem Bürgermeister. Bürgermeister Gu lädt euch in seine Stadt ein, aber vorher solltet ihr euch noch das neue Schwert zulegen, da einige Kämpfe auf euch warten. Geht also nach Norden über die Balken und ihr findet den Froschkopf, allerding noch verschlossen. Folgt dem Pfad nach Nordwesten um die Todessümpfe zu betreten. Falls ihr euch vom Händler vorher schon eine Flasche mit Wespen geholt habt, werden euch die Wespen des Sumpfes nicht angreifen können. Trotzdem solltet ihr euch sputen und dem linearen Weg durch den Sumpf entlanglaufen. Auf der letzen Insel findet ihr eine rote Rüstung, das Schattenschwert und zwei Behälter mit Wespen, also genug um wieder zurück in die Froschstadt zu gelangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 9 - Die Froschstadt

von: Spieletipps Team / 17.08.2015 um 14:20

Ansicht vergrössern!

Das erste wonach sich euer junger Held sehnt , ist ein kuscheliges warmes Bettchen. Doch mitten in der Nacht werdet ihr von einem besorgtem Frosch geweckt welcher euch über einen Angriff auf die Stadt aufklärt. Der Frosch bitte euch acht Gefäße mit Froscheier in Sicherheit zu bringen, da diese die Nachkommen der Frösche beinhalten. Zuerst solltet ihr euch den Weg über die Fässer bannen. Springt nach links und ihr kommt zum ersten großen Kampf. Drei Gorillas und eine Ratten stellen sich hier euch entgegen. Nachdem ihr die ersten besiegt habt, folgen noch zwei gerüstete Gorillas und zwei Krokodile. Greift zunächst die Krokodile ohne Rüstung mit euren Krallen an, danach solltet ihr eure Aufmerksamkeit auf den Gorilla in Rüstung richten. Erst zum Schluss solltet ihr die Krokos in Rüstung töten. Nach dem Kampf findet ihr im Gebäude zwei Froscheier. Nun folgt dem Fluss gen Süden über die Fässer. Ihr werdet drei Schildkröten entdecken, zwei Krokos und einen Kroko in Rüstung. Springt dennoch zunächst ins Wasser und geht nach rechts, hier kommt ihr an einem Speicherpunkt und einem großen Kristall entlang. Nun könnt ihr zurück und euch in den Kampf stürzen. Kehrt zum Speicherpunkt zurück und begebt euch nach Südwesten der Stadt. Hier solltet ihr auf einige Gebäude stoßen. Betretet das Haus. Hier zählt nun das Timing um an das begehrte Gefäß mit den Froscheier zu gelangen. Nun lauft im Kreis und betretet das nächste Haus, das Haus des Wu Klans. Auch hier müsst ihr ähnlich wie im ersten Gebäude handeln. Im zweiten Raum müsst ihr viel Ausweichen und den roten Kristallen folgen. Ihr erhaltet ein Extraleben. Zurück solltet ihr euch im Kreis nach oben bewegen, bis ihr vor der Zieltür landet. Im dritten Raum müsst ihr euch über Seile schwingen um an das Froscheiglas zu gelangen. Befindet ihr euch nun wieder außerhalb des Gebäudes, ignoriert das nächste Gebäude. Springt mithilfe der Seile um zum nächsten Speicherpunkt zu gelangen. nun geht in das Haus des Chen Klans. Im ersten Raum sind einige Seile, im zweiten Raum sind Kesseln voller Fische und Dampf. Hier befinden sich einige Schalter um das Feuer zu lenken und somit die Froscheier von den Flammen zu befreien. Hier eine kleine Grafik nach welcher ihr die Schalter betätigen solltet. Dabei befindet sich die erste Box an Position A, die zweite Box an Position B, Schalter Nummer 2 ist in Flammen verhüllt. Drückt Box A durch den Schalter Nummer 7, dieses entfernt die Flammen vor den Froscheiern. Sammelt diese dann ein und betätigt nun Schalter Nummer 2 an Box A um den Ausgang freizulegen. Geht nach Draußen und folgt dem Pfad in die Dunkelheit. Hier könnt ihr das Extraleben einsammeln und dann folgt den Plattformen bis ihr zu einer kaputten Brücke gelangt. Überquert diese und ihr gelangt zum Haus von Doktor Man Chu Fu, in diesem Gebäude findet ihr einen Behälter mit Wespen und Seile welche euch zum Gefäß mit den Frischeiern führt. Zurück zum Hauptkreis der Stadt über die kaputte Brücke, die Plattformen und das Haus des Chen Klans. Nun könnt ihr zum Reislager gehen, dieses findet ihr im Nordwesten. Dort solltet ihr das letze Gefäß mit Froscheiern finden. Es ist die erste Tür rechts nachdem wir uns über die Seile geschwungen haben. Der erste Raum ist erneut ein Rätsel mit Schaltern zu lösen. Dabei startet die erste Box auf Position A, die zweite Box auf Position b, dabei sind Box B und der Schalter Nummer 1 in Flammen verhüllt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Legend of Kay Anniversary: Kapitel 10 - Der Schildkröten Fort / Kapitel 11 - Der Krokodilstempel / Kapitel 12 - Verlassene Stadt 1 / Kapitel 13 - Der Königspalast

Zurück zu: Komplettlösung Legend of Kay Anniversary: Vom Katzendorf bis zum finalen Boss / Kapitel 1 - Das Katzendorf / Kapitel 2 - Mystischer Wald / Kapitel 3 - Meridionaler Wald / Level 4 - Die Drachenhöhle

Seite 1: Komplettlösung Legend of Kay Anniversary
Übersicht: alle Komplettlösungen

Legend of Kay Anniversary

Legend of Kay Anniversary spieletipps meint: Die HD-Frischzellenkur ist Kay gut bekommen. Trotz ein paar Altlasten macht das Katzen-Abenteuer eine Menge Spaß. Artikel lesen
78

Tipp gehört zu diesen Spielen

Legend of Kay Anniversary
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Legend of Kay Anniversary (Übersicht)

beobachten  (?