Tirpitz-Guide - Vorteile und Nachteile des deutschen Schlachtschiffs - World of Warships

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Die Tirpitz ist das erste deutsche Schlachtschiff für World of Warships (PC). Natürlich war die Tirpitz nicht das erste Schlachtschiff seiner Art, diese Ehre gebührt ihrem noch berühmteren Schwesterschiff Bismarck, nachdem die ganze Schiffsklasse benannt wurde.

Dieses Video zu WoWS schon gesehen?

Hier erfahrt ihr mehr über die taktischen Einsatzfelder von Schlachtschiffen: Im Schlachtschiff-Guide

Die Tirpitz wurde nach dem preußischen Großadmiral Alfred von Tirpitz benannt und sie ist eigentlich das größte in Europa gebaute Schlachtschiff, auch wenn die legendäre Bismarck sie durch ihren Ruhm in den Schatten stellte. Das Seegefecht zwischen britischen und deutschen Schlachtschiffen, nachdem die britische und die Bismarck ihr nasses Grab gefunden hatten, begründete den Ruf der Bismark. Was britischer und deutscher Kriegspropaganda geschuldet ist.

Die Tripitz besitzt aber eine verbesserte Panzerung und verbesserte Treibstoffbunker, eine verbesserte Flak, im Vergleich mit der Bismarck und zusätzlich wurde sie mit tödlichen Torpedowerfern ausgestattet, diese fehlen bei der Bismarck. Also gebührt der Titel des größten und schlagkräftigsten Schlachtschiffs Europas, eindeutig der Tirpitz. Allein ihre bloße Präsenz sorgte dafür das alliierte Kriegsschiffe und Konvois, das Seegebiet fluchtartig verließen. Dadurch konnte die Tirpitz auch wenige Abschüsse für sich verbuchen.

Ihre Schlagkraft bewirkte dass die Alliierten ihre Strategie veränderten und diverse Luftangriffe starteten, ein schwerer Bomberangriff und der Einsatz von Tallboy-Bomben besiegelten dann auch ihr Ende.

Die Tirpitz - Das Tier 7 Premiumschiff

Vor- und Nachteile:

Vorteile:

  • Hohe Reichweite der Hauptgeschütze
  • Präzise Hauptgeschütze, schnelle Feuerrate
  • Aufklärungsflugzeug
  • Schlagkräftige Torpedowerfer
  • Dicke Bordwände

Nachteile:

  • Kleinere Hauptgeschütze im Vergleich zu anderen Tier 7 Schlachtschiffen
  • Geringe Deckpanzerung; anfällig für Steilbeschuss
  • schwache Sekundärgeschütze
  • Schwache Flak im Vergleich zu anderen großen Schlachtschiffen (Tier 7)
  • Lange Nachladezeit des Torpedowerfers

Die Hauptgeschütze in der NahaufnahmeDie Hauptgeschütze in der Nahaufnahme

Taktik-Tipp: Im Vergleich zu anderen Schlachtschiffen der selben Klasse ist die Tirpitz mit schwächeren Hauptgeschützen ausgestattet. Jedoch ist dieser Nachteil bei panzerbrechender Munition nicht so gravierend und zu vernachlässigen. Die Geschütze der Tirpitz drehen sich schnell, in nur einer halben Minute lässt sich das Geschütze neu ausrichten. Da kann die Konkurrenz nicht mithalten, deren Geschütze brauchen beinahe doppelt so lang und die Feuerrate ist ebenfalls geringer.

Zudem sorgt das kleinere Kaliber der Hauptkanonen, sowie die hohe Geschossgeschwindigkeit und enorme Reichweite der Geschütze, für tödliche Schlagkraft.
Außerdem hat die Tirpitz einen weiteren Trumpf, sie ist extrem schnell und wendig für ein Schlachtschiff ihrer Größe und verfügt trotzdem über eine dicke Bordwand-Panzerung. Daher muss das Schlachtschiff kein Seegefecht scheuen.

  • Das Aufklärungsflugzeug verbessert noch zusätzlich die Bekämpfung des Feindes. D.h. die Tirpitz ist ein sehr guter Fernkämpfer, ihr könnt den Feind schon aus der Ferne mit Steilbeschuss bekämpfen und ihm den Todesstoß versetzen.
  • Die Tirpitz kann aber auch als Nahkampf-Experte gehandelt werden, sie verfügt als erstes Schlachtschiff über einen Torpedowerfer, der zwar eine hohe Ladezeit hat, aber unglaublich hohen Schaden verursachen kann. So könnt ihr den Feind überraschen, dieser rechnet nicht mit Torpedobeschuss und jeder feindliche Kreuzer ist quasi chancenlos, deren Geschütze können häufig auf die Bordwände der Tirpitz schießen, ohne nennenswerten Schaden zu verursachen. Andere große Schiffe sind natürlich ebenfalls gefährdet, wenn die Geschütze und Torpedowerfer gleichzeitig abgefeuert werden. Daher ist eine Modulauswahl die eher auf Nahkampf abzielt, zu empfehlen

Schwäche: Steil-Beschuss , bei dünner DeckpanzerungSchwäche: Steil-Beschuss , bei dünner Deckpanzerung

--> Allein die dünne Deckpanzerung und der Ruf der Tirpitz, kann ihr zum Verhängnis werden. Wenn ihr von mehreren feindlichen Schlachtschiffen, mit Steilbeschuss unter Feuer genommen werdet und zusätzlich Bomberverbände ihre Ladung ins Ziel bringen, dann kann es eng werden. Die Flak ist ebenfalls nicht sonderlich stark und daher ist eine ausreichende Flotten-Unterstützung zu empfehlen, selbst für die Tirpitz. Ihr Ruf macht sie zu einem Haupt-Angriffsziel.

Tirpitz-Datenblatt

SchiffswerteSchiffswerte

Hauptbewaffnung und Widerstandswerte:

Typ Lebenspunkte Feuerkraft Haupt-Bewaffnung Reichweite max, Schadenswerte Hochexplosivmunition (HE) max. Schadenswerte panzerbrechende Munition(PB) Schussrate
Schlachtschiff Tier 7; deutsche Kriegsmarine 69300 4 Doppelgeschütze 380mm 21,4km 4400 11300 2,3 Schuss pro Minute

Sekundärbewaffnung

Geschütztyp 1 Geschütztyp 2
105mm/8x2 150mm/6x2

Torpedos:

  • 2x4 / 533mm Torpedos / Reichweite: 6km

Flak:

Geschütztyp 1 Geschütztyp 2 Geschütztyp 3 Geschütztyp 4
7x4 / 20mm 12 / 20mm 8x2 / 37mm 8x2 105mm

Manövrier-Fähigkeit:

  • Maximalgeschwindigkeit: 30,9 Knoten
  • Ruderstellzeit:20,9 Sek.
  • Wendekreis:850m

Schiffstarnung / Distanz-Sichtbarkeit:

  • 16,4 km für feindliche Schiffe / 14,8 km für feindliche Kampfflugzeuge

WoWS

World of Warships spieletipps meint: Ein gelungenes Mehrspieler-Spiel, das eine gute Mischung aus dem taktischen World of Tanks und dem eher hektischen World of Warplanes darstellt. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoWS (Übersicht)

beobachten  (?