Update 1.9 - das Kampf-Update - Minecraft

von: Tzimmer (28. Juli 2016)

Update 1.9 - Das Kampf-Update

In diesem Artikel gibt es eine kleine übersicht, was im Update 1.9 alles neu dazukommt:

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

- Der Kampf gegen den Enderdrachen, sowie das End selbst wurden verbessert und erweitert.

Der Kampf gegen den Enderdrachen ist jetzt schwieriger, die Türme mit den Enderkristallen oben drauf werden jetzt nicht mehr zufällig gespawnt sondern immer gleich in einem Kreis angeordnet, jedoch sind 2 oder 3 Enderkristalle mit Metalgittern umgeben, sodass es nicht möglich ist diese mit Pfeil und Bogen abzuschießen.

Der Drache kann zudem noch Giftige Gase namens "Drachenatem" ausspeien. Mit einer Glasflasche kann man etwas Drachenatem abfüllen und als Trank verwenden. Was der Drachenatem bewirkt ist jedoch noch nicht ganz klar. Zudem kann man den Enderdrachen jetzt neu spawnen, indem man die nun craftbaren Enderkristalle wieder oben auf ihre Säulen setzt.

- Das Ende wird ausserdem umfangreich erweitert.

Hat man den Enderdrachen besiegt, erscheint neben dem Portal welches zurück in die Oberwelt führt noch ein zweites Portal, das sogenannte End-gateway. Man kan das Portal nur benutzen, indem man eine Enderperle durch die 1x1 Blöcke große Öffnung wirft. Hat man dies getan, spawnt man auf einer von vielen weiteren Inseln im End. Dort gibt es merkwürdige Pflanzen welche die Chorus-fruit droppen. Diese Frucht kann man immer essen, auch wenn man garkeinen Hunger hat. Isst man sie, wird man zu irgendeinem anderen Ort in einem Umfeld von geschätzt 20 Blöcken Teleportiert. Neben den Pflanzen gibt es im End auch neue Festungen mit unter anderem Türmen, in denen es Jump'n'runs gibt, die man schaffen muss. In den Festungen gibt es zudem noch neue Gegner, genannt Shulker. Diese sehen erst aus wie ein normaler Block, wen man sich jedoch nähert, öffnet sich der Block und ein Wesen kommt heraus, welches einen verfolgt. Wird man getroffen, kriegt man schaden und den Effekt Levitation, bei dem man die ganze Zeit nach oben schwebt. Hört der Effekt auf, fällt man runter.

*- In 1.9 wird das gesamte Kampfsystem grundlegend überarbeitet. *

Es wird eine linke Hand geben, die sogenannte Off-hand mit der man jedoch keine Werkzeuge benutzen und auch keine Blöcke abbauen kann. Man kann also nur Blöcke und Gegenstände die mit einem Rechtsklick benutzt werden können mit der off-hand verwenden. Hat man etwas in der Normalen Hand, was eine Rechtsklick-Funktion hat (z.B. ein Schwert) und in der off-hand z.B. einen Block Erde und man macht einen Rechtsklick wird man allerdings mit dem Schwert blocken, anstatt die Erde zu plazieren. Also wird die normale Hand der off-hand vorgezogen.

Damit aus dem kämpfen keine reine "Klickschlacht" wird, wird es bei Waffen und Werkzeugen nun eine je nach Werkzeug variierende meist ziemlich kurze Zeit geben in der man Gegnern keinen Schaden zufügen kann. Diese Zeit ist bei einer Axt am längsten und bei einer Feldhacke am kürzesten. Und als ob das nicht schon genug wäre hat man auch die Schadenswerte verändert. Ein Diaschwert macht 7 Angriffsschaden, eine Diaaxt 10. Die "Schärfe"-Verzauberungen wurden auch verändert: Schärfe 1 ist schwächer, Schärfe 2 gleichstark und ab Schärfe 3 ist wird es besser als in der 1.8.

Ausserdem ist Rüstung jetzt nicht mehr so stark und sie wird schwächer wenn sie bald kaputtgeht. Zu guter Letzt gibt es auch noch viele neue Pfeilarten und eine neue Art von Tränken. Man kann jetzt jedem Trank mit Pfeilen kombinieren und so Pfeile mit verschiedenen Effekten herstellen. So wird es z.B. Vergiftungspfeile geben. Zudem gibt es noch eine Pfeilart die den getroffenen Gegner mit einer weissen Umrandung erscheinen lässt, welche man auch durch Blöcke hindurch sehen kann. Die neue Trankart lässt sich auch werfen jedoch wird der Trank auf den Boden geworfen, woraufhin in einem bestimmten Umkreis für eine bestimmte Zeit alle Spieler die in diesen Bereich kommen den jeweiligen Effekt bekommen.

Neben diesen größeren Neuerungen gibt es noch ein paar kleinere, die ich hier jetzt nicht aufführe. Bei manchen Dingen können eventuell noch Änderungen vorgenommen werden oder es kann auch noch etwas ganz neues dazukommen.

Vielen Dank an den Nutzer Schweinemann88 für diese Auflistung!

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)

beobachten  (?