Walker Assault Modus: Tipps und Tricks - Star Wars Battlefront

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

In der offenen Beta von Star Wars Battlefront stehen euch zwei Mehrspieler-Modi zur Verfügung - einer davon ist Walker Assault. Auf der Seite des Imperiums gilt es, die beiden AT-AT Kampfläufer zu verteidigen, während die Rebellen den Vormarsch der Maschinen verhindern müssen. Wir geben euch ein paar hilfreiche Tipps, wie ihr auf beiden Seiten den Sieg erringt.

Dieses Video zu Star Wars Battlefront schon gesehen?

In der Massenschlacht auf Hoth tummeln sich je 20 Spieler auf Seiten des Imperiums und der Rebellen. Während der Partie Walker Assault marschieren die AT-ATs auf die Echo-Basis der Rebellen zu, um selbige zu zerstören. Als Mitglied des Imperiums eskortiert ihr die Kampfläufer, während ihr als Rebelle die Sendestationen einnehmt, um Luftunterstützung zu rufen.

Rebellen - Strategie und Tipps

  1. Zuerst solltet ihr euch auf die Sendestationen (engl. Uplinks) konzentrieren. Haltet die Aktionstaste vor einer Sendestation gedrückt, aktiviert sie und verteidigt die Stellung anschließend.
  2. Sind die Sendestationen aktiv, unterstützen euch Y-Wing Bomber, welche die Schilde der AT-ATs zerstören. Erst jetzt könnt ihr den Kampfläufern Schaden zufügen.
  3. In der Spielwelt findet ihr Power-Ups, mit denen ihr euch hinter das Cockpit von A-Wings und X-Wings klemmen könnt. So richtet ihr noch mehr Schaden an.
  4. Mit dem Power-Up für den Snowspeeder, führt ihr das berühmte Drahtseil-Manöver aus dem Film durch und macht den Kampfläufer damit bewegungsunfähig. Dies erweist sich allerdings als sehr schwierig - ihr werdet nicht lange überleben.
  5. Mit etwas Glück sammelt ihr ein Helden-Power-Up auf, mit dem ihr als Luke Skywalker in die Schlacht ziehen könnt.

Imperium - Strategie und Tipps

  1. Beobachtet die Sendestationen und haltet die Rebellen davon ab diese einzunehmen. Sind die Ziele in feindlicher Hand, solltet ihr sie schnellstmöglich zurückerobern.
  2. Power-Ups liefern euch AT-STs und Tie Fighter, mit denen ihr feindliche Geschütze oder Fahrzeuge zerstört.
  3. Besonders starke Power-Ups sind die Geschütze an den AT-ATs oder der Einsatz von Darth Vader, mit dem ihr die Verteidigung der Rebellen durchbrecht.

Allgemeine Tipps und Tricks

  • Das Power-Up der Blaster Cannon gibt euch besonders in erhöhten Positionen Schutz vor feindlichem Beschuss
  • Sammelt immer wieder auf dem Schlachtfeld verteilte Power-Ups auf - sie geben euch den entscheidenden Vorteil in brenzligen Situationen
  • In der Rolle von Luke Skywalker oder Darth Vader solltet ihr die feindlichen Soldaten dezimieren - ein Kampf gegen den Helden der anderen Seite ist nicht immer sinnvoll
  • Setzt Sternenkarten ein und macht euch mit den Abklingzeiten (engl. Cooldown) eurer Gegenstände vertraut. Einen Guide zu allen Waffen und Ausrüstungen haben wir bereits erstellt
  • Gegen feindliche Fahrzeuge solltet ihr ionenbasierten Schaden austeilen - die Sternenkarten Ionenschuss und Ionengranate machen es möglich

Star Wars Battlefront

Star Wars Battlefront spieletipps meint: Audiovisuell beeindruckender Ausflug in das Star Wars-Universum mit einsteigerfreundlichen, Mehrspielergefechten zwischen Rebellen und Imperium. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars Battlefront (Übersicht)

beobachten  (?