Sesam öffnet dich: Der Panzerknacker komplett gelöst - The Witcher 3: Hearts of Stone

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Sesam öffne dich: Der Panzerknacker

Als nächstes benötigt ihr jemanden, der euch das Schloss knackt. Wieder stehen euch zwei Leute zur Auswahl, die diesmal aber beide rekrutiert werden können - Quinto und Casimir.

Geht zum Söldnerlager und sprecht mit Quinto

Dieses Video zu Witcher 3 - Hearts of Stone schon gesehen?

Das Problem bei Quinto ist, dass er von Söldners gefangen genommen wurde und gegen ein hohes Kopfgeld ausgeliefert werden soll. Das macht ein Söldner direkt klar, als ihr mit Quinto beim Söldnerlager redet.

Glücklicherweise interessiert den Söldner nur das Geld und nicht, von wem er es bekommt. Ihr habt nun folgende Möglichkeiten, um Quinto zu befreien.

  • Zahlt direkt 200 Kronen.
  • Verhandelt mit dem Söldner und treibt den Preis nach unten.
  • Spielt eine Runde Gwint gegen ihn. Falls ihr verliert, müsst ihr das Doppelte für Quinto zahlen.
  • Regelt das Problem in einem Faustkampf.

Das Söldnerlager.Das Söldnerlager.

Habt ihr Quinto aus der Zelle geholt, könnt ihr die Quest direkt abschließen und ihn zum Kräuterkundler schicken. Alternativ könnt ihr noch Abwarten und zu Casimir gehen, wobei Quinto der angenehmere Genosse ist.

Überredet Casimir, am Raubzug teilzunehmen

Casimir sitzt auf dem Dach seines Hauses und will sich in die Luft jagen. Um ihn vom Dach zu holen, verwendet ihr am besten Axii. Ansonsten könnt ihr ihn beleidigen und in einem Faustkampf zur Vernunft bringen.

Danach könnt ihr Casimir in euren Raubzug einweihen und ins Boot holen. Ihr müsst euch jedoch sofort für ihn entscheiden, sonst geht er seinem explosiven Plan nach.

Witcher 3 - Hearts of Stone

The Witcher 3 - Hearts of Stone spieletipps meint: Hearts of Stone erzählt eine eigene Geschichte. Hexer-Veteranen dürfen sich über eine gelungene Erweiterung freuen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

7 Dinge, die nur echte PC-Freaks machen

Ihr habt einen Spiele-Rechner für unter 1.000 Euro zuhause stehen? Oder spielt gar an einer Konsole? Menschen, die (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 - Hearts of Stone (Übersicht)

beobachten  (?