8. Tropfen: Project Zero - Priesterin des schwarzen Wassers

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

8. Tropfen: Die Geisterstunde

Nachdem Yuri vom Hikami-Berg wiederkommt, ist sie ziemlich erschöpft und fällt in einen tiefen Schlaf. Miu schläft währenddessen auch ziemlich tief. Besorgt, dass die beiden Mädchen unerwünschten Besuch kriegen könnten, beschließen Ren und Rui mithilfe der Überwachsungskameras des Antiquitätenladens auf die Mädchen aufzupassen.

Zu Beginn schaut ihr als Ren auf die Überwachungskameras des Antiquitätenladens. Ihr seht, dass Yuri und Miu ziemliche Alpträume haben. Rui steht euch nicht lange zu Hilfe, denn auch sie fällt in einen tiefen Schlaf und legt sich auf den Boden. Checkt nun noch einmal die Überwachungskameras am Fernseher bis ihr die Räume von Yuri und Miu gesehen habt. Es scheint ihnen beiden gut zu gehen, weshalb ihr wieder vom Fernseher aufstehen könnt und im Raum jetzt nach Dokumenten zum Hikami-Berg suchen müsst.

Habt ihr die beiden Dokumente im Raum gelesen, checkt wieder die Überwachungskameras. Nun lasst die Kameras so lange durchlaufen, bis in Yuri's Zimmer ein Geist steht. Geht nun aus dem Zimmer, die Treppe rauf und in Yuri's Zimmer, wo ihr auf den Geist von Fuyuhi trefft. Besiegt sie, lest die Dokumente im Raum und geht zurück zu dem Überwachungssystem um die Kameras zu checken. Nun müsst ihr die Kameras so lange laufen lassen, bis in Miu's Zimmer der Geist von Haruka steht. Steht also wieder auf, lauft die Treppe nach oben und geht in Miu's Zimmer.

Lest hier das Dokument im Kleiderschrank und geht nah an Miu heran um zu checken, ob alles in Ordnung ist. Es scheint alles friedlich zu sein, also geht wieder zurück und überprüft die Überwachungskameras. Im Raum mit dem Überwachungssystem ist auf einmal der andere Fernseher an. Schaltet ihn aus und es greift euch ein Geist an. Besiegt diesen und checkt wieder die Überwachungskameras. Diesmal bis im Eingangsbereich einige Geister zu sehen sind. Geht also zum Eingangsbereich und besiegt dort die Geister.

Nun müsst ihr wieder zurück zu den Überwachungskameras. Überprüft sie solange, bis in Yuri's Zimmer wieder Geister auftauchen. Steht nun auf und ihr merkt, dass Rui verschwunden ist. Begebt euch aber zunächst wieder in Yuri's Zimmer. Als ihr die Tür zu Yuri's Tür öffnet, landet ihr wieder im verschleiertem Haus und ihr seht Rui an euch vorbei laufen. Geht Rui nach und ihr seht einen Schatten der Zeit von einem Mann der weggezogen wird. Folgt diesem Schatten und geht links in die Tür.

Im nächsten Raum, müsst ihr die Treppe hoch und durch die Tür. Nun einfach weiter den Weg folgen und rechts in die Tür, wo Rui auf euch wartet. Berührt sie und ihr wacht wieder im Antiquitätenladen auf, aber Rui ist immer noch verschwunden. Ihr seht in den Aufzeichnung der Überwachungskameras, das Rui und Yuri von Geistern auf den Hikami-Berg entführt worden. Jedoch befindet sich Miu noch im Antiquitätenladen. Nach alldem, habt ihr das 8. Kapitel des Spiels abgeschlossen.

Project Zero 5

Project Zero - Maiden of Black Water spieletipps meint: Trotz kleiner Macken ist das neue Project Zero ein Horrorspiel der alten Schule. Artikel lesen
75
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Project Zero 5 (Übersicht)

beobachten  (?