4. Tropfen: Project Zero - Priesterin des schwarzen Wassers

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

4. Tropfen: Lockruf

Ihr begebt euch mit Yuri Kozukata wieder einmal zum Hikami-Berg um Haruka Momose zu suchen, da Hisoka vor ihrem verschwinden auch nach ihr gesucht hat. So hofft Yuri auch Hinweise zum Aufenthaltsort von Hisoka zu finden. Yuri erinnert sich daran, dass Fuyuhi sagte, dass Haruka im Schrein der Puppen wäre. Aus diesem Grund begebt sie sich nun zu diesem Schrein.

Ihr startet das Kapitel beim Becken der Reinheit. Lauft den Weg einfach grade aus weiter und dann nach links zum ersten Wasserbecken. Hier greift euch nun ein Geist an. Besiegt ihn und folgt dem Weg weiter bis ein Schatten der Zeit von Haruka auftaucht. Fotografiert sie und nehmt die Notiz auf, die dort liegt wo Haruka vorher stand. Geht nun einfach wieder weiter den Weg entlang, rechts bei der Weggabelung vorbei und weiter bis zum Wasserbecken, wo eine geisterhafte Erscheinung auftaucht, die ihr schnell fotografieren müsst. Da wo der Geist grade stand, liegt nun eine weitere Notiz von Haruka. Nehmt sie auf und liest sie. Danach greifen euch zwei Geister an, die ihr besiegen müsst. Folgt nun wieder dem weiteren Weg, bei der nächsten Weggabelung nach rechts und durch das Loch im Zaun gelangt ihr zum unergründlichen Wald.

Lauft auch hier einfach gerade aus, bis ihr an einer kaputten Brücke einen Schatten der Zeit von Haruka seht. Geht nun rechts von der kaputten Brücke den Weg entlang, unten durch den Baumstamm hindurch und zur großen Waldfläche. Hier seht ihr als erstes Objekt direkt vor euch einen Sack, den ihr berühren müsst. Daraufhin seht ihr in einer Vision, wie ein Mann von einem Geist, der Fackel und Schwert trägt, getötet wurde. Nach der Vision greift euch eben dieser Geist auch an. Besiegt ihn und es geht am nordöstlichen Rand des Waldstücks beim Waldweg weiter bis zur einer Weggabelung.

Geht hier nach links über die Brücke weiter und zum Schrein der Puppen, wo ihr wieder einen Schatten der Zeit von Haruka seht. Lauft rechts um den Schrein entlang und ihr seht an der Tür wieder einen Schatten der Zeit, der zeigt, dass Haruka in den Schrein gegangen ist. Geht nun ebenfalls durch die Tür in den Schrein. Folgt dem Weg und geht in die erste Schiebetür links und dort dann nach rechts in die Tür. In dem Raum findet ihr das Zerstörungs-Objektiv und eine Notiz von Haruka. Geht nun zur rechten Seite des Puppenaltars und ihr seht einen Schatten der Zeit, der zeigt, dass Haruka dort weiter gegangen ist. Untersucht nun ebenfalls die rechte Seite des Altars und ihr findet einen Weg der nach unten führt, der jedoch durch ein Holzgitter verschlossen ist.

Es folgt eine Video-Sequenz in der ihr einem weißhaarigem Mädchen begegnet. Diese möchte ein Spiel mit euch spielen und zeigt euch eine Opferpuppe, die es zu finden gilt. Richtet eure Kamera auf den Altar und macht ein Seelenfoto um herauszufinden, wo sich eure Opferpuppe befindet. Ihr erhaltet ein Bild auf dem eine große erhängte Puppe zu sehen ist. Geht nun aus dem Raum, dann durch die erste Schiebetür und direkt vor euch durch die zweite Schiebetür. Geht hier durch die nächste Tür am Ende des Raumes und dann nach rechts um die Wand zum großen Altar der in der Mitte überflutet ist. Begebt euch ins Wasser und von dort nach links in die Tür.

Folgt hier den Gang bis zur Tür am Ende. Kurz vor dem Ende greift euch eine besessene Puppe an. Fotografiert sie am besten mit einem schwachen Film, da ihr nur ein Foto mit irgendeinem Film machen müsst um die Puppe zu besiegen. Weiter gehts durch die Tür in den nächsten Raum, wo viele Regale mit Puppen stehen. Geht einfach bei dem ersten Regal direkt nach rechts, wo ihr eine Tür findet, die euch nach draußen bringt. Hier draußen seht ihr viele erhängte Puppen. Die erste große Puppe auf der linken Seite, ist die, die ihr fotografieren müsst. Visiert sie an und macht aus dem richtigen Winkel ein Foto.

Es weiter den Weg entlang, ist nun eure Opferpuppe aufgetaucht. Nachdem ihr sie aufgehoben habt, greifen euch die drei Geisterkinder an, die ihr schon mal besiegt habt. Besiegt sie ein weiteres Mal und geht wieder in den Schrein, aber diesmal durch die Tür auf der anderen Seite. Ihr müsst nun wieder in den Raum, wo ihr dem weißhaarigem Mädchen begegnet seid. Wieder im Schrein, müsst ihr rechts in die Tür und im nächsten Raum die Treppe runter zum überfluteten Lagerraum. Hier greift euch am Anfang ein Geist an. Besiegt ihn und findet den Weg durch die vielen Regale bis zum anderen Ende des Raumes. Am andere Ende greift euch wieder ein Geist an, den es zu besiegen gilt. Geht nach dem Kampf den Gang entlang und ihr findet auf einer Holzkiste liegend das Heilungs-Objektiv. Folgt nun weiter dem Gang die Treppe hoch und am Ende durch die Tür links.

Nun seid ihr wieder im Raum mit dem Puppenaltar. Liegt die Opferpuppe auf dem Altar ab und das weißhaarige Mädchen greift euch an. Passt auf, da das Mädchen auch einige Puppen ruft, die euch angreifen. Nach dem Kampf müsst ihr die Opferpuppe wieder auf den Altar stellen und das Holzgitter auf der rechten Seite des Altars hat sich geöffnet. Geht nun durch das Holzgitter und ihr erreicht die Leibeshöhle. In der Leibeshöhle, müsst ihr nur den Weg gerade aus folgen, bis ihr durch einen kleinen Schacht in einen überfluteten Raum krabbeln müsst. Hier taucht ein Schatten der Zeit von Haruka auf, die vor einem Reliquiar steht. Geht zu dem Reliquiar vor dem Haruka stand und ihr seht, dass ein Arm aus der Kiste heraus schaut. Öffnet das Reliquiar und ihr findet Haruka, die in der Kiste eingeschlossen war.

Nachdem ihr Haruka aus dem Reliquiar geholt habt, erscheint ein Geist, den ihr bekämpfen müsst. Nun müsst ihr mit Haruka vom Hikami-Berg runter. Geht also den Weg von der Leibeshöhle zum Schrein der Puppen zurück. Beim Schrein angekommen, verlasst auch diesen bis ihr wieder draußen beim unergründlichen Wald seid. Sobald ihr draußen das Schreingelände verlassen habt, hört ihr jemanden ein Lied singen, zu dem Haruka sich angezogen fühlt. Sie rennt ganz alleine los zur Quelle dieses Liedes. Nun müsst ihr Haruka hinterher. Lauft links über die Brücke und folgt dem Phantom mit dem ZR-Knopf so lange, bis ihr Haruka an einem kleinen Teich gefunden habt.

Hier greift euch ein weiblicher Geist an. Habt ihr sie besiegt, begeben sich die beiden Mädchen wieder zurück und ihr befindet euch im Antiquitäten-Laden. Ren und Rui befinden sich auch hier und ihr lasst Haruka im Laden übernachten. Nachdem ihr Haruka's Zimmer verlassen habt, müsst ihr mit Ren und Rui sprechen. Geht den Gang bis zum Ende lang und durch die Tür. Hier findet ihr Rui. Sprecht mit ihr, dreht wieder um und geht zurück zum Gang. Hier müsst ihr in die erste Tür links. In diesem Raum findet ihr Ren schlafen auf dem Sofa vor. Berührt ihn um seine Träume sehen zu können.

Danach startet eine Video-Sequenz. Nach der Sequenz befindet ihr euch wieder in eurem Zimmer und Yuri will mit Haruka reden. Geht aus eurem Zimmer links den Gang bis zum Ende entlang und in das Zimmer wo Haruka schläft. Euch fällt auf das Haruka verschwunden ist und seht in einem Überwachungsvideo, dass Fuyuhi's Geist Haruka wieder zurück zum Hikami-Berg geführt hat. Nach alldem habt ihr das 4. Kapitel erfolgreich abgeschlossen.

Project Zero 5

Project Zero - Maiden of Black Water spieletipps meint: Trotz kleiner Macken ist das neue Project Zero ein Horrorspiel der alten Schule. Artikel lesen
75
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Project Zero 5 (Übersicht)

beobachten  (?