Übersicht der Schatzsuchen - The Witcher 3: Hearts of Stone

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Habt ihr nach der Hauptgeschichte von The Witcher 3 - Wild Hunt Lust auf noch mehr Schatzsuchen, erfüllt euch The Witcher 3 - Hearts of Stone diesen Wunsch. Wie ihr diese idealerweise bestreitet, um die jeweiligen Belohnungen zu erlangen, erfahrt ihr in diesem Guide.

Von Ophiris fernen Gestaden

  • Empfohlene Stufe: 33
Dieses Video zu Witcher 3 - Hearts of Stone schon gesehen?

Ablauf

  1. Finde jemanden der Ophirisch spricht.

    Tipp: Der Händler bei der neuen Mühle ist euer Ziel. Er steht neben dem Zelt des Runenschmieds.

  2. Suche nach dem Ort, an dem der ophirische Händler überfallen wurde.

    Tipp: An der gesuchten Stelle findet ihr eine überfallene Kutsche. Dank eurer Hexersinne könnt ihr eine Spur aufnehmen.

  3. Finde alle Schemata der ophirischen Ausrüstung und bring sie dem Händler zurück, damit sie kopiert und übersetzt werden können.

    Tipp: Folgt ihr den Blutspuren bis zu ihrem Ursprung, findet ihr eine Tür, die in den Boden führt.

  4. Finde alle Schemata der ophirischen Ausrüstung und bring sie dem Händler zurück, damit sie kopiert und übersetzt werden können.

    Tipp: Unten begegnen euch ein paar Raubritter. Besiegt ihr diese, findet ihr die letzten Schemata.

  5. Gib dem ophirischen Kaufmann die Schemata zurück.

    Tipp: Kehrt zurück zur Mühle und bringt dem Händler die Schemata. Ab dann könnt ihr bei Rüstungsschmieden die Teile der ophirischen Rüstung schmieden lassen.

Die verfluchte Kapelle

  • Empfohlene Stufe: 36
  • Fundort: Nördlich des Sees bei der neuen Mühle bzw. Brunwich findet ihr eine alte Krypta. Dort liegt eine verkohlte Leiche, die ihr durchsucht.

Ablauf

  1. Lies die Notizen des Priesters.

    Tipp: Die Notiz verrät euch, dass in der Krypta fiese Geister ihr Unwesen treiben.

  2. Durchsuche die Katakomben der Krypta

    Tipp: Ihr betretet die Krypta über den gewöhnlichen Eingang. Unten wartet eine verfluchte Mutter auf euch. Tötet sie und sammelt den Schatz auf.

Das geheime Leben des Grafen Romilly

  • Fundort: Südöstlich von Erde findet ihr im Wald eine alte Ruine. Dort wartet neben ein paar Wölfen ein Alter Waldschrat auf euch. Neben dem Wegweiser liegt eine Leiche, die einen Brief und einen Schlüssel bei sich trägt.

Ablauf

  1. Lies Graf Romillys Tagebuch.

    Tipp: Es ist Teil 2 des Tagebuches. Den ersten Teil benötigt ihr nicht, falls ihr ihn aber lesen möchtet, schaut danach hinter der brennbaren Tür in der Ruine.

  2. Durchsuche die Ruinen der Burg von Graf Romilly.

    Tipp: Auf der Ruine warten ein paar gefräßige Wargen auf euch. Die Schatztruhe befindet sich im Keller der Ruine.

Eine überraschende Erbschaft

  • Fundort: Nordwestlich des Von-Everic-Anwesens findet ihr eine kleine Ruine. Dieser nennt sich Außenposten von Drachenmulde. Oberhalb der Monster-Ansammlung findet ihr eine Leiche, die ein Tagebuch und einen Schlüssel bei sich trägt, neben einer alten Ballista.

Ablauf

  1. Lies Knut Kreutzmanns Notizen.

    Tipp: Tragische Ereignisse führten zum Tod vieler Männer.

  2. Durchsuche den Keller der verfallenen Hütte.

    Tipp: Bevor ihr euch um den Keller kümmert, tötet den Greif. Dieser liefert euch ein Mutagen für ein besonderes Absud.

  3. Durchsuche den Keller der verfallenen Hütte.

    Tipp: Durch eine Luke im Boden neben dem Kamin gelangt ihr in den Keller und somit direkt zur Schatzkiste.

Königliche Luftwaffe

  • Empfohlene Stufe: 36
  • Fundort: Zwischen Erde und Est Taylar findet ihr eine Markierung. Dort befindet sich eine Ruine, in der es von Harpyien wimmelt. Habt ihr diese besiegt, durchsucht ihr die Leiche und erhaltet ein Notizbuch und einen Schlüssel.

Ablauf

  1. Lies Nicolas Vogels Notizbuch.

  2. Durchsuche die Laborruine.

    Tipp: Die Schatzkiste befindet sich ganz oben auf der Ruine. Um zu ihr zu gelangen, klettert ihr nach oben. Speichert davor ab, damit ihr den Weg bis dorthin nicht ein weiteres Mal gehen müsst. Habt ihr sie geöffnet, solltet ihr gleich noch einmal speichern.

Dame, Jäger, Ass, Spion

  • Fundort: Geht ihr von Yantra nach Osten, trefft ihr auf den Ort Einsame Hütte. Geht von dort weiter nach Osten und ihr findet eine Aussichtsplattform. Auf dieser liegt eine Leiche, die einen Brief und einen Schlüssel bei sich trägt.

Ablauf

  1. Lies den blutigen Brief.

  2. Finde den Schatz des Spions mithilfe deiner Hexersinne.

    Tipp: Die Schatzkiste befindet sich genau unterhalb des Bootsstegs.

Witcher 3 - Hearts of Stone

The Witcher 3 - Hearts of Stone spieletipps meint: Hearts of Stone erzählt eine eigene Geschichte. Hexer-Veteranen dürfen sich über eine gelungene Erweiterung freuen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 - Hearts of Stone (Übersicht)

beobachten  (?