Kapitel 2 - Volgran-Wald

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Kapitel 2

Dezels Windelemete helfen nicht nur im KampfDezels Windelemete helfen nicht nur im Kampf

Volgran-Wald:

Dieses Video zu Tales of Zestiria schon gesehen?

Zu erledigende Aufgaben:

  • Bringt Rose zum Stern
  • Schaut euch im Areal nach der Schatztruhe und dem Monolithen um
  • Begebt euch zu den Assassinen in den Unterschlupf

Zu findende Gegenstände:

  • Monolith
  • Eisenkraut
  • Salbei

Schatztruhen:

  • Mangosorbet

Verschlossene Schatztruhen:

  • Silber: Hörner

Ruine von Tintagel:

Zu erledigende Aufgaben:

  • Prüft die versiegelte Tür und ruht euch danach, im nahegelegenen Gasthaus aus
  • Sprecht mit Dezel
  • Nachdem ihr beim Eingang wart, begebt euch zurück zur versiegelten Tür
  • Sprecht mit den Seraphim und Rose
  • Aktiviert die 4 Bodenschalter (Gasthaus/ Nahe des Tores / Gegenüber des Tores / Im Schlafsaal der Assassinen)
  • Begebt euch in den nächsten Teil der Ruine und folgt Rose
  • Prüft die verschlossenen Türen und die Wände ohne Türen
  • Sprecht die Seraphime an
  • Tretet auf die 4 Bodenschalter um das Gas abzustellen (In die Richtung von Rose blickend: rechts unten, links oben, links unten & rechts oben)
  • Besiegt die Hellions
  • Begebt euch in den nächsten Raum und rettet Rose

BOSS: Dragonewt

Keiner eurer Seraphim hat das richtige Element um diesem Boss entgegenzutreten. Versucht schnellst möglich einiges an Schaden zu machen um die Sequenz auszulösen. Achtet auf seinen Angriff, bei dem er über Kopf zuschlägt. Jedes Mal wenn die "!!" bei eurem Widersacher erscheinen, weicht aus. Nur in euerem verwandelten Zustand könnt ihr dem Boss Schaden machen, sobald ihr eine gewisse Menge Schaden gemacht habt, kommen Rose und Dezel hinzu. Dezels Element ist effektiv gegen den Dragonewt. Verwandelt euch mit Dezel und teilt Schaden aus so gut es geht, je mehr Lebenspunkte der Boss verliert desto aggressiver wird er, achtet auf die "!!" und weicht aus, vergesst nicht eure Teampartner und eure Lebenspunkt, im Auge zu behalten.

  • Sprecht mit allen markierten Personen
  • Prüft den Hund um den geheimen Fundort zu aktivieren
  • Begebt euch einen Raum zurück und haltet euch östlich, dank Dezels Wind Fähigkeit könnt ihr nun kleinere Schluchten passieren, folgt den Treppen
  • Sammelt alles ein, betätigt den Schalter in der Mitte des Raumes und folgt dem Weg nach oben
  • Nach der Sequenz, aktiviert den nächsten Schalter und folgt dem Weg nach Westen
  • Aktiviert im mittleren Raum ebenfalls den Schalter und geht zurück in den Raum mit dem Hunde Seraphim, lauft ans Ende und teleportiert euch über die Schluchten, am Ende findet ihr die Truhe die den Silbernen Schlüssel beinhaltet
  • Im nächsten Raum, findet ihr eine Silberne Truhe, einen Monolithen und eine geheime Fundstätte
  • Sprecht mit dem Hunde Seraphim
  • Ihr könnt nun entweder den Weg zurück gehen, in Richtung Stern, oder noch einen Abstecher in den östlichen Teil machen, dort findet ihr einen Ausgang der zu einer Silbernen Truhe führt

Zu findende Gegenstände:

  • Monolith x3
  • Salbei
  • Kamille
  • Safran

Schatztruhen:

  • Brennender Ansturm
  • Apfelgummi
  • Allheilmitteltrank x2

Verschlossene Schatztruhe:

  • Bronze: Softeis
  • Bronze: Silberner Schlüssel
  • Silber: Rossweisse
  • Silber: 1500 Gald
  • Bronze: Donut
  • Silber: Räuberklinge

Volgran-Wald:

Zu erledigende Aufgaben:

  • Verlasst die Ruinen und begebt euch zu eurem nächsten Ziel, auf dem Weg dorthin, könnt ihr nun noch den restlichen Wald erforschen und die restlichen Truhen, Monolithe und geheimen Fundorte finden

Zu findende Gegenstände:

  • Lavendel
  • Monolith

Schatztruhen:

  • Runenkranz
  • Schwarzer Talisman

Verschlossene Schatztruhe:

  • Bronze: Allheilmitteltrank

Lastonbell:

Zu erledigende Aufgaben:

  • Bevor es weiter geht, macht einen kleinen Stadtrundgang, geht zum Waffenhändler und rüstet euch auf und sucht nach allem was ihr findet
  • Begebt euch zu den markierten Punkten und hört euch die Geschichte der Stadt an
  • Speichert und geht danach zum Heiligtum

BOSS: Sergei

Dieser Boss hat keine besondere Schwäche. Seit vorsichtig da seine Angriffe sehr schnell sind, achtet auf eure Deckung und eure Lebenspunkte, mit dieser Taktik sollte der Boss kein großes Problem sein, einziges größeres Hindernis, ihr kämpft ohne Unterstützung.

  • Folgt nach dem Kampf Sergei zur Plattform, sollte die Zwischensequenz nicht ausgeführt werden, lauft etwas in der Stadt herum und betretet das Heiligtum, kehrt danach zu Sergei zurück
  • Sprecht mit dem Geweihten vor dem Heiligtum (Lila Stern)und nehmt die Aufgabe an
  • Begebt euch danach ins Gasthaus und übernachtet
  • Verlasst die Stadt in Richtung Westen

Zu findende Gegenstände:

  • Monolith x3
  • Safran
  • Rosmarin
  • Kamille

Verschlossene Schatztruhe:

  • Bronze: Trank des Lebens
  • Silber: 3000 Gald
  • Silber: Madeleine
  • Silber: Melancholiekrach

Tags: Anime   Fantasy  

Tales of Zestiria

Tales of Zestiria spieletipps meint: Ein traditionelles Tales-Spiel, das trotz einiger Schwächen frisch wirkt und zeigt, dass die Reihe sich weiterentwickeln kann - wenn auch langsam. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Gerüchten zufolge plant Entwickler From Software eine Neuauflage der beliebten "Dark-Souls"-Trilogie inklusive all (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Zestiria (Übersicht)

beobachten  (?