3-2 Hinox-Tunnel komplett gelöst - The Legend of Zelda: Triforce Heroes

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Hinox-Tunnel (Vulkan)

Diese Objekte verwendet ihr in diesem Dungeon:

  • Bogen
  • Bumerang
  • Bumerang

Hinox-Tunnel (1/4)

Schnappt euch zu Beginn die Items und holt euch mit dem Bumerang eine Bombe her, um damit den rissigen Block zu zerstören - mit dem Bogen aktiviert ihr den Kristallschalter. Das nächste Rätsel ist im Einzelspieler-Modus etwas kniffliger. Ihr müsst ein 3er-Totem bilden und den Kristallschalter in der Mitte abschießen. Danach werft ihr den Bogenschützen schnell ab, damit er auf die Bomben links und rechts schießen kann, um die anderen zwei Schalter zu aktivieren.

Hinox-Tunnel (2/4)

Springt runter auf die Lore und wartet, bis ihr Blick zur Nordwand habt. Mit dem Bumerang schnappt ihr euch eine Bombe und werft sie zum rissigen Block - ein Kristallschalter wird dahinter offenbart. Bildet ein 3er-Totem mit dem Bogenschützen oben und wartet, bis ihr eine Runde gedreht habt, um den Schalter zu aktivieren.

Hinox-Tunnel (3/4)

Steigt rechts wieder in die Lore und fahrt eine halbe Runde, bis ihr auf der linken Seite einen Hebel seht, den ihr mit dem Bumerang umlegt. Danach müsst ihr drei Kristallschalter aktivieren: oben, rechts und links. Den rechten und oberen Schalter aktiviert ihr mit einer Bombe, die ihr euch dank des Bumerangs besorgt. Um den linken Schalter zu aktivieren, müsst ihr ein 3er-Totem bilden und mit dem Bogen auf die aufgereihten Bomben schießen.

Hinox-Tunnel (4/4)

Steigt abermals in die Lore, um von einem Bombenwerfer empfangen zu werden. Er wirft euch Bomben in die Lore, die ihr aufsammeln und zurückschmeißen müsst. Damit ihr in der Hektik nicht aus Versehen eure Kameraden in die Lava werft, stellt die zwei Figuren, mit denen ihr nicht aktiv spielt in eine Ecke der Lore. Bei Gefahr könnt ihr dann immer hin und her wechseln. Nachdem ihr einen Bombenwerfer ausgeschaltet habt, kommt noch ein zweiter als Unterstützung dazu.

Diese Materialien könnt ihr als Belohnung erhalten:

  • Goronen-Erz
  • Goronen-Erz
  • Monsterfossil

Zelda - Triforce Heroes

The Legend of Zelda - Tri Force Heroes spieletipps meint: Die Zelda-Saga wird nach wie vor nicht recht warm mit dem Mehrspieler-Genre. Für einen Ableger mit kurzer Entwicklungszeit geht's aber in Ordnung. Artikel lesen
73
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda - Triforce Heroes (Übersicht)

beobachten  (?