2-2 Ewiger Abgrund komplett gelöst - The Legend of Zelda: Triforce Heroes

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

2-2 Ewiger Abgrund (Quellen)

Diese Objekte verwendet ihr in diesem Dungeon:

  • Bogen
  • wasserstab
  • Wasserstab

Ewiger Abgrund (1/4)

Schwimmt mit euren Figuren nach Westen zur mittleren Plattform und sammeln Bogen und Wasserstäbe ein. In diesem Bereich gibt es nun insgesamt drei Kristallschalter, die ihr aktivieren müsst, damit der Weg zum Triforce-Teleporter freigemacht wird. Die Schalter erreicht ihr dank des Wasserstabs.

Ewiger Abgrund (2/4)

Erklimmt mit dem Wasserstab die Felswände, bis ihr ganz oben ankommt. Danach müsst ihr euch links fallen lassen, damit Gegner auftauchen - Oktopoden und Bombenwerfer. Um die Bombenwerfer zu treffen, müsst ihr ein Totem bilden. Wenn ihr indes den Oktopoden zu Nahe kommt, tauchen sie ab. Mit dem Wasserstab könnt ihr sie betäubt wieder an die Oberfläche holen. Habt ihr alle Gegner besiegt, ist dieser Abschnitt abgeschlossen.

Ewiger Abgrund (3/4)

Begebt euch nach links zum Wasserrad. Stellt euch mit dem Link der den Bogen hat auf die Plattform und lasst sie sich bewegen, indem ihr das Wasserrad mit dem Wasserstab zum Laufen bringt. Sobald sich die Plattform nach links bewegt, müsst ihr versuchen den Kristallschalter mit dem Bogen zu treffen. Danach fahrt ihr mit allen Figuren nach links, überwindet Felswand und Wasserfall und lauft nach rechts zum nächsten Wasserrad. Ein Link muss das Wasserrad bedienen, damit die anderen beiden auf die andere Seite kommen. Dort ist ein weiteres Wasserrad, mit dem ihr den zurückgebliebenen Link nachholen könnt. Wenig später findet ihr den Triforce-Teleporter.

Ewiger Abgrund (4/4)

Nach dem Blobb-König müsst ihr nun die Blobb-Königin besiegen. Der Kampf läuft wie bekannt ab: Schießt mit dem Bogen auf die rote Kugel im "Kopf". Später müsst ihr ein 2er- bzw. ein 3er-Totem bilden, um die Blobb-Königin zu treffen. Achtet darauf, dass wenn sie Schockwellen abgibt, ihr euch nicht im Wasser aufhaltet.

Diese Materialien könnt ihr als Belohnung erhalten:

  • Flusstang
  • Flusstang
  • Textilia-Faden

Zelda - Triforce Heroes

The Legend of Zelda - Tri Force Heroes spieletipps meint: Die Zelda-Saga wird nach wie vor nicht recht warm mit dem Mehrspieler-Genre. Für einen Ableger mit kurzer Entwicklungszeit geht's aber in Ordnung. Artikel lesen
73
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Zelda - Triforce Heroes (Übersicht)

beobachten  (?