Sequenz 7-4: Des Amtsvergehens angeklagt - Assassin's Creed: Syndicate

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

7. Sequenz - Erinnerung 4 (Des Amtsvergehens angeklagt)

Herausforderungen:

  • Keinen Polizisten töten
  • Nicht vom Ziel entdecken lassen
Dieses Video zu AC - Syndicate schon gesehen?

Belohnungen

  • £: 3480
  • XP: 4000
  • Monturen: Blackguard-Tracht

Jetzt ist es wieder an der Zeit für ein Attentat, der an den Earl of Cardigan im Parlamentsgebäude gerichtet ist. Auf die Chance für ein einzigartiges Attentat, müsst ihr zum Minister gelangen. Zieht euch per Enterhaken auf das Parlamentsgebäude über dem Garten und aktiviert euer Adlerauge, um den Minister zu identifizieren. Er trägt nämlich ein Passwort bei sich, das ihr von ihm stehlen müsst. Springt runter auf den Vorsprung und begebt euch zum Brunnen in der Mitte. Springt weiter runter zu den Bürgern und haltet euch versteckt, bis der Minister vorbeigeht. Klaut unendeckt das Passwort von ihm und verzieht euch wieder auf das Dach.

Schaut nach einem Einstiegspunkt, der auf der anderen Seite bei den Schlägern sein sollte. Beachtet aber den Schützen, der alles überwacht und erledigt ihn zuerst. Geht runter zum Innenhof zum Eingang und erledigt die Wachen. Geht links weiter und löscht alle Wachen auf dem Weg aus. Im Südteil des Gebäudes findet ihr eure Zielmarkierung. Dort überreicht ihr dem Mann an der Tür das Passwort und habt nun die Möglichkeit das Attentat auf die Zielperson zu verüben. Nach der Zwischensequenz flüchtet ihr den gleichen Weg zurück und verlasst das Gebiet. Dadurch habt ihr die siebte Sequenz abgeschlossen.

AC - Syndicate

Assassin's Creed - Syndicate spieletipps meint: Was einst ein Netz aus Verschwörungstheorien und Geschichte begann, ist nun ein dünner roter Faden. Die Spielmechanik selbst ist aber auf der Höhe der Zeit. Artikel lesen
80
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

AC - Syndicate (Übersicht)

beobachten  (?