Splitscreen im Koop-Modus spielen - geht das? - Halo 5: Guardians

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

Es gibt doch nichts Schöneres, als an einem entspannten Abend mit Freunden auf der Couch zu sitzen und ein paar Runden kooperativ im Splitscreen zu zocken. Seit dem ersten Ableger der Halo-Serie ist die Kampagne für ihren lokalen Koop-Modus bekannt, in dem ihr jede Mission des Shooters zu zweit und später sogar zu viert absolvieren könnt.

Dieses Video zu Halo 5 schon gesehen?

Ist das nun auch in Halo 5 - Guardians möglich? Wir geben euch die nötigen Antworten und erklären euch den Koop-Modus im neuesten Teil.

Team Osiris macht Jagd auf den Master Chief und Team Blau.Team Osiris macht Jagd auf den Master Chief und Team Blau.

Langjährige Fans und Liebhaber der Halo-Serie müssen jetzt ganz stark sein: Lokal mit einem Freund über Splitscreen den Koop-Modus zu rocken funktioniert im neuesten Ableger von 343 Industries nicht mehr. Stattdessen müsst ihr euch online über das Internet verbinden. Wie genau das funktioniert, lest ihr in Folgendem.

Online-Koop in Halo 5

Der einzige Weg, die Kampagne kooperativ zu spielen, führt über die Online-Verbindung mit einem Partner:

  • startet Halo 5 - Guardians
  • wählt im Hauptmenü die Kampagne aus
  • wählt die Option Koop und ladet einen Freund ein

Ist doch ganz einfach, oder? Ihr könnt mit bis zu drei Freunden gleichzeitig spielen, da sowohl das Feuerteam Blau, als auch Osiris aus jeweils vier Spartans besteht. Nicht belegte Slots werden durch KI-Soldaten ersetzt. Leider gibt es kein Matchmaking-System, daher werden euch keine anderen Online-Spieler zugewiesen.

Wieso fehlt der Splitscreen-Modus?

Dem Entwicklerteam von 343 Industries ist es laut eigenen Aussagen sehr schwer gefallen, den lokalen Koop-Modus aus dem Spiel zu entfernen. Der Splitscreen-Modus hätte zu viele Ressourcen verbraucht, weshalb die Schöpfer von Halo 5 sich nicht auf das Hauptspiel hätten konzentrieren können. Wieso es dann trotzdem einen Online-Koop-Modus gibt? Diese Frage können wir euch leider auch nicht beantworten.

Immerhin spielt ihr im Kriegsgebiet-Modus (engl. Warzone) mit bis zu 24 Spielern zusammen, wo 20 Fahrzeuge gleichzeitig verfügbar sind und der Fokus auf teambasiertes Gameplay liegt.

Weitere Tipps und Tricks zu Halo 5 - Guardians findet ihr hier:

Halo 5

Halo 5 - Guardians spieletipps meint: Die Bewegungsfreiheit innerhalb der Spielwelt sorgt für ein frisches, doch vertrautes Spielgefühl. Trotz der Neuerungen wird der ursprüngliche Geist erhalten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

Ein MMO will die nicht zu unterschätzende Menge an Solo-Abenteurern für sich gewinnen. Bethesda zielt darauf (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Age: Neuer Serienteil bei Bioware in Arbeit

Dragon Age: Neuer Serienteil bei Bioware in Arbeit

The Descent ist einer der DLCs zu bislang jüngsten Serienteil Dragon Age - Inquisition. Bioware arbeitet an einem n (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo 5 (Übersicht)

beobachten  (?