Crafting: So schmiedet ihr Waffen und Gegenstände - Warhammer: End Times - Vermintide

von: Spieletipps Team (28. Juli 2016)

In Warhammer: End Times - Vermintide habt ihr die Möglichkeit einen Gegenstand aufzuwerten, einen neuen herzustellen oder ihn zu zerlegen. Wie ihr das anstellt und was ihr beachten müsst, könnt ihr hier nachlesen!

Die Schmiede

Dieses Video zu Warhammer End Times - Vermintide schon gesehen?

Seltenheitsklassen:

  • Zahlreich - Weiß
  • Gewöhnlich - Grün
  • Selten - Blau

Verschmelzen

Bei der Verschmelzung müsst ihr fünf Gegenstände der gleichen Seltenheit in jeweils eines der Kästchen legen, um die Chance zu bekommen einen selteneren Gegenstand dafür zu erhalten. Dabei könnt ihr jegliche Gegenstände dafür verwenden, also sowohl Schmuck, als auch Fernkampfwaffen, Nahkampfwaffen oder Hüte bzw Helme. Bedenkt aber, dass diese dafür verwendeten Gegenstände dann für immer verloren sind. Anzumerken ist, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine Waffe handelt höher ist, wenn ihr viele Waffen dafür verwendet.

Aufrüsten

Um einen Gegenstand aufzurüsten, muss dieser zumindest gewöhnlich (grün) sein. Ein gewöhnlicher Gegenstand bietet nur eine unveränderbare Verbesserung, während ein seltener Gegenstand euch die Auswahl zwischen zwei Verbesserungen lässt. Damit nicht jede Waffe ohne Voraussetzung verbessert werden kann, muss ein Stein (bzw Gem) dergleichen Seltenheit wie der Gegenstand, den ihr aufrüsten möchtet, herhalten. Ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, dass die Verbesserung nicht gelingt und der Stein vergeudet wurde. Die Steine selbst erhaltet ihr übrigens durch die dritte Funktion der Schmiede: Einschmelzen

Einschmelzen

Um einen Gegenstand einzuschmelzen, müsst ihr den Eimer auswählen und auf den gewünschten Gegenstand klicken, den ihr einschmelzen möchtet. Bedenkt, dass der ausgewählte Gegenstand für immer verloren ist. Für das Einschmelzen eines gewöhnlichen Gegenstands erhaltet ihr auch einen oder mehrere Steine der Seltenheit "gewöhnlich". Dies bedeutet, dass der Stein immer dieselbe Seltenheitsklasse wie euer Gegenstand hat.

Warhammer End Times - Vermintide

Warhammer End Times - Vermintide spieletipps meint: Die "Left 4 Dead"-Formel funktioniert ebenfalls im Warhammer-Universum. Das Resultat sind knallharte Gefecht und viel Blut. Artikel lesen
81
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warhammer End Times - Vermintide (Übersicht)

beobachten  (?